- Anzeige -

Cisco Modem + Fritz Box 7113

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Cisco Modem + Fritz Box 7113

Beitragvon Hondo112 » 16.01.2011, 11:10

Hallo zusammen,

ich habe schon mehrere Beiträge durchforstet aber nichts passendes gefunden.
Mein Problem ist folgendes:
Ich habe mit das 3play 32.000 bestellt ohne einen WLAN Router, da ich selber einen besitze.
Anhand einer Anleitung, die ich im Internet gefunden habe, habe ich meine Fritz Box an das Cisco Modem gehängt um über WLAN
zu verfügen. Hat soweit auch funktioniert, allerdings kann ich nun nicht mehr auf die Fritz Box zugreifen, weder über "fritz.box" noch über die Standard IP-Adressen.
Mit meinem Handy komme ich ebenfalls nicht mehr in das WLAN. Mit meinem Notebook bin ich verbunden und es funktioniert auch.

Könnt ihr mir evtl. weiterhelfen? Bin langsam am verzweifeln, da ich mich in diesem Bereich auch nicht wirklich auskenne.

Gruß
Hondo112
Hondo112
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.01.2011, 11:00

Re: Cisco Modem + Fritz Box 7113

Beitragvon piotr » 16.01.2011, 14:09

Willst Du Dir das wirklich antun?

Du hast 32000 und willst eine Fritzbox 7113 anschliessen.
Die Fritzbox 7113 hat nur 1x LAN, dort muss dann das Kabelmodem ran.
Alle anderen PCs/Laptops koennen nur per WLAN ran.

Die Fritzbox 7113 hat nur g-WLAN (802.11g).
Ein g-WLAN kann nur max 23000-25000 kbit/s durchlassen.

Fuer 32000 ueber WLAN brauchst Du zwingend ein n-WLAN (802.11n), auf Router UND PC/Laptop.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 61 Gäste