- Anzeige -

Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

Beitragvon aggi » 10.01.2011, 17:39

Hallo,
gerne würde ich den AB wie folgt nutzen:
Ich werde während eines Telefonats angerufen ... es klopft an ... der Anrufer hört ein Besetztzeichen und der AB schaltet sich NICHT ein.

Im Augenblick funktioniert es aber wie folgt:
Ich werde während eines Telefonats angerufen ... es klopft an ... der Anrufer hört KEIN Besetztzeichen und der AB schaltet sich ein.
Wo bitte kann ich die entsprechenden Einstellungen vornehmen, dass sich der AB nur einschaltet wenn ich nicht telefoniere?
Vielen Dank im Voraus.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

Beitragvon koax » 14.01.2011, 11:07

Sprichst Du von dem Anrufbeantworter der Fritzbox oder von einem extern angeschlossen Anrufbeantworter (eigenes Gerät)?
Bei einem extern angeschlossenen Gerät sollte das gehen mit der Einstellung "Ruf abweisen bei Besetzt (busy on busy)".
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

Beitragvon TelTel » 14.01.2011, 16:43

In den Fritzbox-Einstellungen unter "Telefonie" -> "Telefoniegeräte" das Endgerät zum Bearbeiten aufrufen, auf dem die von Dir gewünschte Nutzung eingestellt werden soll. Dort den Reiter "Merkmale des Telefoniegeräts" öffnen und die von koax beschriebene Einstellung unter "Ruf abweisen bei besetzt (Busy on Busy)" per Häkchen aktivieren. "OK" klicken und fertig.
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

Beitragvon aggi » 18.01.2011, 20:46

Sorry,
die Einstellung "Ruf abweisen bei besetzt" finde ich nicht. Habe lediglich die Wahl zwischen AB aktivieren oder eben nicht.
Es handelt sich um die FB 6360.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

Beitragvon TelTel » 18.01.2011, 21:40

Ähm, wo genau aktivierst Du das?

Mein Weg ist folgender, um noch das "Vorspiel" aufzuführen: Dein Computer muss mit der Fritzbox verbunden sein. Du gibst im Webbrowser http://fritz.box ein, loggst Dich auf der Benutzeroberfläche der Fritzbox ein und klickst dann den von mir im obigen Posting bereits beschriebenen Weg durch. Ich habe auch die Fritzbox 6360 und kann genau in dieser Reihenfolge die erforderliche Einstellung vornehmen.
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

Beitragvon aggi » 18.01.2011, 22:10

Mein PC ist mit der Fritzbox verbunden. Ich gehe genau den beschriebenen Weg, bis zum Punkt "Telefonie". Dort habe ich einer Telefonnummer den AB zugeordnet. Unter "Merkmale" habe ich aber lediglich, wie geschrieben, nur die Wahl zwischen aktivieren (Haken setzen) und nicht aktivieren (Haken weglassen). Gut, ich kann noch Zeiten einstellen (Länge der Aufnahme, etc.). Mehr Optionen finde ich nicht. Kann es sein, dass es mehrere Versionen der 6360 gibt? Ich habe meine im Oktober 2010 erhalten.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Anrufbeantwortereinstellungen FB 6360

Beitragvon aggi » 18.01.2011, 22:14

Ich habe es gefunden!!!!!
Unter "Telefoniegeräte" hatte ich den AB ausgewählt. Nun habe ich das Telefon (welchem der AB zugeordnet ist) ausgewählt.
Dort konnte ich die beschriebenen EINSTELLUNGEN VORNEHMEN. "Problem" behoben. DANKE.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste