- Anzeige -

avm 7270 v1,2 oder 3?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon Deep » 09.01.2011, 17:19

Hallo,

ich nehme an, daß die letzte Version der 7270, V3 am besten funktioniert und die wenigsten Bugs hat :-). Wie bekomme ich raus, um welche Hardwareversion es sich handelt?

Schöne Grüße
Deep
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 24.04.2010, 10:40
Wohnort: Bonn

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon piotr » 09.01.2011, 17:53

Anhand der Firmware Version und am an der Unterseite aufgeklebten Typenschild.

Die Firmware bei der 7270 (v1 und v2 werden nur als 7270 bezeichnet) faengt mit 54. an.
Bei der 7270v3 faengt die Firmware mit 74. an.

Die 7270v3 hat Hardware-Aenderungen in den Bereichen DSL-Modem (fuer UM-Anschluesse unwichtig, da es nicht benutzt wird), WLAN und DECT.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon Icemann223 » 09.01.2011, 18:14

Schau mal hier...

http://wiki.ip-phone-forum.de/gateways:avm:start

Hast du eine FB von AVM (rot) oder z.B. von 1&1 (schwarz). Die 1&1 Versionen haben die gleiche Firmware wie die von AVM nur sind manche Einstellungen aktiv/unsichtbar die ohne Branding inaktiv/sichtbar sind.
3play PLUS 50 + Telefon Komfort-Option
DigitalTV
HD Option
Hardware:
Samsung 3D LED-TV (UE40D6530WS)
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.03
UM HD Modul (CI+)
Icemann223
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 09.08.2009, 09:42

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon Deep » 09.01.2011, 18:44

Ist es als Kabelmodem egal, welche Version es ist, oder sind die Unterschiede signifikant?

Muß ich die 1+1 Büchse auch noch debranden?
Deep
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 24.04.2010, 10:40
Wohnort: Bonn

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon piotr » 09.01.2011, 19:23

Es gehen bei UM alle Versionen der 7270.

Das 1&1 Branding muss deaktiviert werden.
1&1 vereinfacht die Registrierung der Box auf dem Kundenkonto mit einem Startcode, deren Eingabe ganz am Anfang dann nach den 1&1 Systemen sucht.

UM hat auf den Fritzboxen keinen Startcode.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon Icemann223 » 09.01.2011, 19:25

Ich habe auch eine 7270v2 von 1&1. Ich hatte das Problem das meine FB alle paar sek. versucht hat, irgend eine Verbindung zu 1&1 aufzubauen. Habe das unter System , Ereignisse ,Alle gesehen. Meine Internetverbindung mit UM war aber nicht beeinträchtig. Du musst bedenken wenn du die FB mit UM nutzen willst, sind trotzdem noch die 1&1 Provider-Daten auf FB. Ganz einfaches Beispiel: Wenn du jetzt dein FB auf Werkseinstellungen setzt, und du sie wieder Neustarten möchtest wirst du ja direkt nach dem 1&1 Start-Code gefragst. Wenn du dann auf Abbrechen gehst, dann kannst du erst einen neuen Internetanbieter auswählen. Wenn auf der FB keine 1&1 Daten mehr sind, und sie dann auf Werkseinstellungen setzt und sie wieder neustartest, kannst du direkt den neuen Internetanbieter auswählen.
3play PLUS 50 + Telefon Komfort-Option
DigitalTV
HD Option
Hardware:
Samsung 3D LED-TV (UE40D6530WS)
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.03
UM HD Modul (CI+)
Icemann223
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 09.08.2009, 09:42

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon piotr » 09.01.2011, 20:43

Es gibt die Moeglichkeit alles -wirklich alles- von 1&1 von einer Fritzbox zu entfernen und das originale AVM branding dauerhaft wiederherzustellen.

Dazu muss der Telnet-Zugang auf der Fritzbox aktiviert werden. Dann kann man per telnet auf die Fritzbox und das 1&1 branding auf originale avm branding zuruecksetzen.

Das bleibt dann auch nach einem Reset auf Werkseinstellungen drauf.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon Deep » 10.01.2011, 19:28

Alles klar. Danke für die Infos. Wenn die 7270 da ist, werdet Ihr wieder von mir hören, garantiert ;-).
Deep
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 24.04.2010, 10:40
Wohnort: Bonn

Re: avm 7270 v1,2 oder 3?

Beitragvon Judgemen » 10.01.2011, 21:08

Ich nutze selbst eine 7270 von 1&1 für UM:

1. Du musst sie nicht debranden, es funktioniert auch mit dem 1&1 Branding :D
2. Dringend einen Werksreset durchführen, sonst bekommst du Probleme, weil sie ständig "nach Hause" telefonieren will. :pcfreak:
3. Für ein Debranding musst du --nicht-- per telnet auf die Box. Es geht auch ohne. Mehr per PN wenn du willst :mussweg:
4. Mit einem Debranding ist es etwas komfortabler zum Einrichten, weil sie dann auch UM "kennt" :super:

Mein 7270 ist ein v2. Bei AVM sieht man es ganz einfach beim suchen der neuesten Labor-Firmware.
Es ist kein Problem drei Fritz Boxen parallel einzusetzen (s.u.)
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 17 Gäste