- Anzeige -

FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon FRAC » 27.12.2010, 15:42

Jetzt hat's endlich auch bei mir geklappt. Hatte noch 1001 andere Sachen auf dem Stick, das hat wohl zu Verwirrungen geführt. Hab den Stick dann mal formatiert und nur das Update drauf gepackt, und Schwupp war alles gut!

Danke für den Tipp inkl. Link, schmittmann!
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon FRAC » 28.12.2010, 00:27

Stunden, nachdem ich dank Schmittmanns Hilfe mein Fritz!Fon mit der aktuellen Firmware versehen haben, bekam ich von AVM die selbe nichts sagende Email wie er. Seeehhr verwunderlich das Ganze ...

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon Kingcastor » 29.12.2010, 18:22

sauber !!!

jo den AVM support kann man vergessen.... hab nach dem link gefragt fürn manuelles update weil das automatische nicht geht...

danke dir dafür !!!!!!!!!!!!!
AVM hats einfach net hinbekommen mir den zu schicken...
Kingcastor
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.12.2010, 18:20

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon miwi1954 » 30.12.2010, 18:08

Also bei mir klappt das mit dem Update des MT-F absolut nicht.

Habe die Firmware auf einen USB Stick geschmissen und an die Box angeschlossen. Das Fon findet die Firmware und beginnt auch mit der Installation. Aber dann geht es los...

Entweder geht es bis 100% und danach kommt dann "Fehler bitte neustarten" oder aber die Box macht einen kompletten Reboot!

ich habe jetzt seit heute morgen 83 ( Dreiundachtzig !!!) Versuche gestartet die Firmware zu aktualisieren. Bei 7 Versuchen bin ich bis zur 100% Marke gekommen und dann halt der Fehler und 76 mal machte die Box einen Reboot.

Das verwenden von anderen Sticks und Festplatten brachte auch keinen Erfolg.


Das kann es doch nicht sein :(
miwi1954
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2010, 18:00

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon FRAC » 31.12.2010, 00:09

Ging mir anfangs ja nicht anders, nur das ich nicht ganz so geduldig war und nach ca. 10 Versuchen aufgegeben habe.

Funktioniert hat es dann von einem frisch formatierten Stick, auf dem außer dem Firmewareimage nichts anderes drauf war. Hast du das mal probiert?

Gruß

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon schmittmann » 31.12.2010, 05:21

Ich hatte einen vollgepackten 8GB Stick von Kingston benutzt und wie erwähnt, klappte es beim ersten Versuch.
Hast Du irgendwelche Energiesparoptionen im MT-F oder der FB bzgl. DECT aktiviert? Ggf. mal ohne versuchen.
Das File noch einmal von AVM ziehen, vielleicht ist ein Bit umgefallen.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon McWire » 07.01.2011, 10:23

Hallo, ich bin auch schon eine ganze Weile am rumwerkeln und es will absolut nicht klappen.Meistens unterbricht das Update zwischen 87% und 90% begleitet von einem
Reboot der Fritz Box.Das kann doch nicht wirklich so schwierig sein, Ihr habt das doch auch hingekriegt :wand:
Hat noch jemand irgendwelche Tricks gefunden?
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon schmittmann » 07.01.2011, 11:14

Testweise die FB auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Leider fällt mir nichts besseres ein.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon McWire » 07.01.2011, 12:00

Also, ich habe soeben mit dem AVM-Support telefoniert, dort sagte man mir das es zum jetzigen Zeitpunkt nicht funktionieren würde,
erst nach einem Firmwareupdate für die FB 6360, welches in ca. 2 Wochen(+/-) verfügbar sein soll.
Nur komisch das es hier bei manchen klappt :kratz:
Naja, ich warte jetzt mal ab, alles andere macht wohl keinen Sinn.
Wie bekomme ich eigentlich mit, wann ein Firmwareupdate für die FB verfügbar ist? Denn manuell kann man hier ja nicht danach suchen.
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: FB 6360 und Fritz!Fon MT-F / kein MT-F Update möglich

Beitragvon FRAC » 07.01.2011, 13:31

Das letzte FritzBox Update wurde von UM feierlich per Mail angekündigt.

Hat du den USB Stick mal frisch formatiert? Hat bei mir geholfen, weiß der Teufel warum.

Gruß

FRAC
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 52 Gäste