- Anzeige -

Seitenaufbau zu Langsam

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Seitenaufbau zu Langsam

Beitragvon Dringi » 13.12.2010, 19:47

Wow, danke für den Tipp mit DNS. Ist zwar jetzt nicht wahnsinnig langsam bei mir aber der Telekom-DNS und Open-DNS sind deutlich schneller als UM-DNS.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1228
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Seitenaufbau zu Langsam

Beitragvon piotr » 13.12.2010, 21:41

Welche UM DNS Server sind ueberhaupt bei Euch die "langsamen"?
UM hat lt. Webseite 6 verschiedene:
80.69.100.174
80.69.100.182
80.69.100.198
80.69.100.206
80.69.100.214
80.69.100.230

Kann mir kaum vorstellen, dass alle UM DNS Server langsam sind und UM das nicht bemerkt.


Womit misst Ihr denn die DNS-Geschwindigkeit?
Das Aufrufen immer derselben Webseite im Browser ist hier suboptimal... diese kann (und wird es in den meisten Faellen auch) im DNS-Cache des PC liegen wenn sie einmal erfolgreich zur entsprechenden IP bzw. IPs aufgeloest wurde.

Wie misst Ihr die DNS-Geschwindigkeit?
Nur ohne Router kann man etwas zu den UM DNS Server bzw.genauer Resolvern sagen.

Wer mag kann ja mal namebench ausprobieren ob die subjektive Wahrnehmung hier nicht taeuscht...
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Seitenaufbau zu Langsam

Beitragvon FieserKiller » 14.12.2010, 04:38

ich hab das hier mal gebencht:

Code: Alles auswählen
HackPad fk # time for i in {1..1000}; do nslookup ebay.de 80.69.100.174 1>/dev/null; done;

real   0m13.495s
user   0m1.831s
sys   0m3.658s
HackPad fk # time for i in {1..1000}; do nslookup ebay.de 80.69.100.182 1>/dev/null; done;

real   0m12.554s
user   0m1.782s
sys   0m3.703s
HackPad fk # time for i in {1..1000}; do nslookup ebay.de 80.69.100.198 1>/dev/null; done;

real   0m18.313s
user   0m1.808s
sys   0m3.579s
HackPad fk # time for i in {1..1000}; do nslookup ebay.de 80.69.100.206 1>/dev/null; done;

real   0m13.774s
user   0m1.688s
sys   0m3.572s
HackPad fk # time for i in {1..1000}; do nslookup ebay.de 80.69.100.214 1>/dev/null; done;

real   0m14.782s
user   0m1.897s
sys   0m3.711s
HackPad fk # time for i in {1..1000}; do nslookup ebay.de 80.69.100.230 1>/dev/null; done;

real   0m15.270s
user   0m1.891s
sys   0m3.739s
HackPad fk # time for i in {1..1000}; do nslookup ebay.de 8.8.8.8 1>/dev/null; done;

real   0m19.805s
user   0m1.828s
sys   0m3.646s


Wie man sieht, alles im grünen bereich, ausser die 198 ist etwas lahm, doch nichts was man in der praxis merken würde, der letzte test ist ein offener google dns, nur so zum vergleich.
hinzuzufügen wäre noch das die test vom notebook aus gemacht wurden, welches per 54mbit wlan online ist und es sich um eine 32mbit dosics2 leitung handelt und ich hier im verschneiten duisburg (innenstadt) sitze.

Nun ja, jetzt ist auch nacht und nichts los auf den um servern, könnte natürlich sein dass es erst tagsüber zu überlastungen kommt. Hatte allerdings auch noch nie irgendwelche dns probs mit um bisher.
Regeln sind dazu da, damit man nachdenkt bevor man sie bricht - Terry Pratchett (Thief of time)
Benutzeravatar
FieserKiller
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 26.02.2009, 22:26
Wohnort: Duisburg

Re: Seitenaufbau zu Langsam

Beitragvon piotr » 14.12.2010, 06:02

Als weiteren Check kann man auf Windows mit tracert bzw. auf linux mit traceroute (dort ist die Messung auch wie beim DNS per UDP moeglich) noch sehen ueber welchen Weg der jeweilige DNS Server erreichbar ist.

Das erwaehnte namebench ist von google: http://code.google.com/p/namebench/

und misst neben dem automatisch zugewiesenen bzw. selbst eingestellten auch die DNS Server von googledns, opendns,ultradns sowie eine Liste frei verfuegbarer DNS Server.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Seitenaufbau zu Langsam

Beitragvon Janick » 23.12.2010, 14:50

Hallo,

danke für die Tollen Antworten :)


Wie kann ich das denn hier jetzt alles Schneller machen.

Bin was Internet/Computer angeht eine Null :)


Könnte es auch daran Liegen das ich mit 30 Meter kabel Verbunden bin?

Meine box Steht im Wohnzimmer und ich hab ein 30 meter lankabel (gigalan) von Wohnzimmer zum Büro hingelegt.
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Seitenaufbau zu Langsam

Beitragvon Dringi » 23.12.2010, 15:56

Janick hat geschrieben:danke für die Tollen Antworten :)
1. Wie kann ich das denn hier jetzt alles Schneller machen.
2. Könnte es auch daran Liegen das ich mit 30 Meter kabel Verbunden bin?

Meine box Steht im Wohnzimmer und ich hab ein 30 meter lankabel (gigalan) von Wohnzimmer zum Büro hingelegt.


1. Trage in den Netzwerkverbindungen einen anderen DNS-Server ein
2. Nein, eher nicht. Die Daten "fließen" mit nahezu Lichtgeschwindigkeit durch die Kabel, hinzu kommt, dass Deine 30 Meter nur der geringste Teil der Verkabelung ist, da kommen ja noch die Kabel von UM dazu. Bei mir zu Hause hängt der 1. Rechner an 10 Meter LAN-Kabel, der 2. und 3. Rechner dann an 30 bzw. 50 Meter LAN-Kabel (alles Gigabit). Da gibt es null Geschwindigkeitsunterschiede.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1228
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste