- Anzeige -

Gigaset SL400 via FritzBox 6360 Dect hat aussetzer

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Gigaset SL400 via FritzBox 6360 Dect hat aussetzer

Beitragvon Krallos » 03.12.2010, 10:56

Hallo Freunde,
seit dem letzten aktuellen Firmwareupdate 85.04.86-18612 der Fritz!Box 6360 :brüll: macht die Kombination "Gigaset SL400 via Dect an Fritz!Box angemeldet" Probleme. Mal findet das Gigaset die Basis nicht, sehr häufig hört der Angerufene gar nix, aber man selber hört den Angerufenen, mal kann man ankommende Anrufe nicht annehmen. :kratz:

Fritz!Box6360 habe ich schon Aus/Eingeschaltet, Gigaset SL400 Aus/Eingeschaltet, das Dect der Fritz!Box 6360 Aus/Eingeschaltet. Bringt leider keine Besserung.

Folgende Basiseinstellungen:
- DECT Funkleistung verringern ist DEAKTIVIERT
- DECT Eco ist DEAKTIVIERT
- Nur sichere, authentifizierte und verschlüsselte DECT-Verbindungen zulassen ist AKTIVIERT
- DECT-Repeater Unterstützung aktivieren (unsicher) ist DEAKTIVIERT
- Problembehebung für Handgeräte, die nicht GAP-kompatibel sind ist DEAKTIVIERT

Hat jemand ähnliche Probleme .. vielleicht sogar lösen können.


Gruß Krallos
FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 16777 kBit/s / 1128 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_premium_1_avm6360.bin
Krallos
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.09.2010, 20:20

Re: Gigaset SL400 via FritzBox 6360 Dect hat aussetzer

Beitragvon Dringi » 03.12.2010, 12:39

Aber Du kannst auschließen, dass das Problem nicht mit dem Gigaset zusammenhängt? Könnte nämlich auch ein dummer Zufall sein, dass jetzt einfach nur das Telefon unabhängig vom Firmware-Update 'n Schlag abbekommen hat.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Gigaset SL400 via FritzBox 6360 Dect hat aussetzer

Beitragvon vitelli » 03.12.2010, 13:10

Hallo,

habe das gleiche Problem mit dem Gigaset S795. Mal höre ich den Anrufer, er mich aber nicht. Oder auch anders herum.
Kurios ist nur, das dies erst seit 2 Tagen auftritt. Nach dem FW update der FB6360 lief oberflächlich betrachtet alles (sogar WLan).
Sehe gerade du hast das Telefon per DECT der Box angeschlossen. Ich habe DECT ausgeschaltet und die Basis des Gigaset an Telefon 1 angeschlossen.

FB6360 Neustart und die üblichen Versuche alle schon durchgeführt, natürlich erfolglos. Der Fehler ist auch nicht reproduzierbar, da es z.B. 5 mal nicht funktioniert, aber bei 6. mal . (Ironiemodus an) 2 Stunden später dann schon beim 3. mal .(Ironiemodus an)

Werde verm. bei Unitymedia eine Störung melden. Dann kommt der Techniker ... und zuckt mit den Schultern ... das ist doch eine große Sch... wäre ich nur bei der Telekom geblieben.

vitelli
vitelli
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2010, 12:57

Re: Gigaset SL400 via FritzBox 6360 Dect hat aussetzer

Beitragvon Krallos » 03.12.2010, 13:32

vitelli hat geschrieben:Hallo,

.. Kurios ist nur, das dies erst seit 2 Tagen auftritt. Nach dem FW update der FB6360 lief ..

vitelli


Jap ist bei mir auch erst seit zwei Tagen.

Ich teste noch mal mit der Gigaset Basisstation um da evtl ein Defekt des SL400 auschließen zu können.

Allerdings muss ich gestehen, das ich eher die Fritz!Box 6360 in Verdacht habe .. den die läuft nicht so, wie ich es mir von solch einer "EierkochendenWollMilchSau" wünsche. Das FW-Update brachte nicht nur Verbesserungen mit sich .. aber die werden ja schon im anderen Thread besprochen.

Gruß Krallos
FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 16777 kBit/s / 1128 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_premium_1_avm6360.bin
Krallos
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.09.2010, 20:20

Re: Gigaset SL400 via FritzBox 6360 Dect hat aussetzer

Beitragvon Paddi.obi » 04.12.2010, 16:05

Hallo Karallos,

lösche dein Telefon aus der Fritzbox und melde es erneut an.
Versuche auch die Anmeldung mit der DECT Taste wie hier beschrieben
viel Erfolg
Unitymedia3Play 32Mbits + TelefonPlus
Fritz!box 6360 Firmware-Version OS 06.03
TP-Link WR1043ND Firmwareversion 3.13.13 Build 130325 Rel.34960n
IP Telefon: Gigaset DE380 IP R
Paddi.obi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.09.2010, 18:43

Re: Gigaset SL400 via FritzBox 6360 Dect hat aussetzer

Beitragvon L2000-1 » 07.08.2013, 14:46

"Hallo Karallos,

lösche dein Telefon aus der Fritzbox und melde es erneut an.
Versuche auch die Anmeldung mit der DECT Taste wie hier beschrieben
viel Erfolg"

Hat jemand eine Info ob das was gebracht hat ?????
L2000-1
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.01.2011, 17:21


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste