- Anzeige -

Internet@TV

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet@TV

Beitragvon philcore » 01.12.2010, 19:12

Guten Abend,
da dieses mein erster Beitrag in diesem doch recht großen Forum ist,
möchte ich mich erstmal entschuldigen das ich eventuell nicht alles gelesen habe oder aber meine Frage im falschen bereich einstelle.

Meine Frage bezieht sich auf den Ethernet-Anschluss an der HD-Box welche ich heute bekommen habe.
Ich würde diesen Anschluss gerne nutzen um an meinem Samsung TV die Option INTERNET@TV freizuschalten.
Leider habe ich trotz vieler Versuche kein Signal (verbindung über Netzwerkkabel Box zu TV).
Ip-Adresse usw. habe ich alles im TV Menü eingegeben. Es fehlt laut TV der PING...
Hat jemand hier einen Tipp?
Vielen Dank vorab...

NACHTRAG: Bin aus Bonn/NRW
philcore
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2010, 18:47
Wohnort: Bonn am Rhein

Re: Internet@TV

Beitragvon Dinniz » 01.12.2010, 19:15

Anschluss ist nicht aktiv und wird vorerst dafür auch nicht gedacht sein.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Internet@TV

Beitragvon philcore » 02.12.2010, 11:42

Vielen Dank für die prompte Antwort.
Habe heute morgen auch mal die Gratisnummer angerufen, die Unitymedia-Dame hat Deine Aussage bestätigt. Für mich ist das alles sehr,sehr ärgerlich... :wand:
Hatte eigentlich mit einem funktionierendem Anschluss gerechnet (was soll der sonst auch an der HD-Box :confused: ). Schade, schade...
In der Hoffnung auf ein sinnvolles Update.
philcore
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2010, 18:47
Wohnort: Bonn am Rhein

Re: Internet@TV

Beitragvon Moses » 02.12.2010, 12:46

Du wolltest also über die HD Box mal eben nen Internetanschluss abgreifen und das Geld, was um für den "normalen" Internetanschluss haben will sparen? ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Internet@TV

Beitragvon philcore » 03.12.2010, 13:59

Moses hat geschrieben:Du wolltest also über die HD Box mal eben nen Internetanschluss abgreifen und das Geld, was um für den "normalen" Internetanschluss haben will sparen? ;)

Moin Moses,
es ist "mal eben" ein Anschluß vorhanden. Und natürlich möchte ich diesen auch nutzen.
Da ich Unitymedia Kunde (Kabel, Internet u. Telefon) bin möchte ich auch nichts "sparen", im Gegenteil, der Anschluss ist da also möchte ich ihn auch voll nutzen können.
Von "abgreifen" kann man also nicht sprechen.
Einen schönen Tag noch...
philcore
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2010, 18:47
Wohnort: Bonn am Rhein

Re: Internet@TV

Beitragvon Zwurg » 03.12.2010, 15:22

Hallo, Verstehe ich es dann richtig dass du 3play besitzt ? wenn ja dann stecke dass Lan Kabel vom Tv einfach in den Router und schon läuft alles mit Internet@Tv.
Andere möglichkeit giebt es leider nicht um Internet@Tv zu nutzen, auch wenn es ein kabelweg weniger währe mit der HD Box.
Oder du holst dir den WiFi Stick und machst es Drahtlos, was mir aber zu teuer war, und ich eh genug Lan Kabel rumliegen hatte.

Grüße Zwurg
Zwurg
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.09.2008, 04:17
Wohnort: Unna

Re: Internet@TV

Beitragvon Moses » 03.12.2010, 17:46

philcore hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Du wolltest also über die HD Box mal eben nen Internetanschluss abgreifen und das Geld, was um für den "normalen" Internetanschluss haben will sparen? ;)

Moin Moses,
es ist "mal eben" ein Anschluß vorhanden. Und natürlich möchte ich diesen auch nutzen.
Da ich Unitymedia Kunde (Kabel, Internet u. Telefon) bin möchte ich auch nichts "sparen", im Gegenteil, der Anschluss ist da also möchte ich ihn auch voll nutzen können.
Von "abgreifen" kann man also nicht sprechen.
Einen schönen Tag noch...


Aber du siehst, worauf das hinaus läuft, oder? Wie soll die HD Box erkennen, ob du da jetzt den TV oder einen Rechner einstöpselst? Ich glaube nicht, dass die Box je ihren Internetanschluss über den Ethernet Port freigibt, da wird sie noch eher Aufnahmen im Netzwerk streamen oder sowas... ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Internet@TV

Beitragvon Micha2k » 03.12.2010, 18:00

Wozu hat die HD Box überhaupt ein komplettes Modem spendiert bekommen, wenn es nicht genutzt wird und es auch nicht geplant ist?
So ein Kabelmodem ist ja auch nicht gerade billig.

Mir fällt da spontan kein praktischer Nutzen ein, außer das die HD Box irgendwann das Modem bei 3play komplett ersetzen soll, aber das hört sich auch komisch an...
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Internet@TV

Beitragvon Dinniz » 03.12.2010, 18:47

Sagt dir VideoOnDemand was?
Und geplant ist es.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Internet@TV

Beitragvon Micha2k » 03.12.2010, 22:45

Ok, Frage beantwortet ;)
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste