- Anzeige -

Speedtest irreführend

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon oxygen » 01.12.2010, 15:24

koax hat geschrieben:
oxygen hat geschrieben:Du bezahlst ja für 32 Mbit/s Internet und nicht für 32 Mbit/s Unitymedia Netz. Speedtest.net ist da schon die richtige Wahl.

Noe.
UM ist nicht verantwortlich dafür, wie schnell die dort aufgeführten Server sind.

Das nicht, aber meisten dort sind schnell genug. Ich kann selbst meine Internet Verbindung im Büro damit zu einem Drittel auslasten.
Wenn dagegen die Aussenanbindung von Unitymedia zu langsam ist, nutzen dir die bezahlen 32/64/120 Mbit/s nichts.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon o-sch » 01.12.2010, 15:43

Danke für die Antworten. Das UM nicht für die Infrastruktur des kompletten Internet verantwortlich ist, war mir schon klar.
Mich würde einfach mal interessieren wie das UM-Netz an Rest angebunden ist.
Also Thema: Interconnection oder Backbone.
Benutzeravatar
o-sch
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.11.2010, 22:20
Wohnort: Ruhrpott Mitte

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon piotr » 01.12.2010, 18:01

Speedtest.net und der UM Speedtest sind von derselben Firma.

Speedtest.net ist die Spielwiese von Ookla Netmetrics, um zu zeigen was mit deren Speedtest-Produkt moeglich ist.

UM verwendet denselben Speedtest wie UPC Holland.
Beim Speedtest von UPC Holland sieht man das Logo von Ookla Netmetrics.

UM ist am DE-CIX und am E-CIX Duesseldorf.
Transits sind meines Wissens Telia, Tiscali, mesh und Cogent sowie anscheinend jetzt auch UPC (AORTA).

Kann man bei peeringdb bzw. robtex einsehen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon ammu3 » 09.04.2011, 08:02

larry1899 hat geschrieben:...immer mal wieder zu unterschiedlichen Zeiten testen !!
bei mir sind es im Test bisher immer 27-32 Mb/s gewesen !!
siehe Anhang !!

Hallo, versuche diese Seite http://www.scanmyspeed.com/ Ihre Geschwindigkeit und diese Seite neu, die Ihnen von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung überprüfen ...
meine Download-Geschwindigkeit: 1.08kbps,
meine Upload-Geschwindigkeit: 0.86kbps
ammu3
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.04.2011, 08:00

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon Grothesk » 09.04.2011, 08:11

scanmyspeed.com misst hier Müll.
Viel zu geringe Bandbreite wird angezeigt, meine Leitung gibt allerdings 32 MBit her.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon jonco » 29.04.2011, 16:54

Hallo o-sch,

versuche mal den Test von AVM: http://www.avm.de/de/Service/FRITZ_Tools/zack/zack.html :super:
jonco
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2011, 13:36

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon oxygen » 29.04.2011, 16:58

jonco hat geschrieben:versuche mal den Test von AVM: http://www.avm.de/de/Service/FRITZ_Tools/zack/zack.html :super:

Schrott. Der zeigt bei mir gerade 40 Mbit/s Up/Down Ping 80 ms an. Leider zwei Größenordnungen daneben, habe 1 Gbit/s. speedtest.net kommt zumindest auf 600 Mbit/s, 8 ms.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Speedtest irreführend

Beitragvon mark67 » 29.04.2011, 21:04

ebo hat geschrieben:Wo steht denn der Speedtest.net Server? Sicher nicht im UM-Netz.

Für mich ist nur ein Test gültig: http://speedtest-1.unitymedia.de/
Alle anderen sind nur grobe Anhaltswerte die aber durchaus schonmal deutlich abweichen können.

Gruss
eboGer

Moin
Gehe mal zur
http://speedtest-2.unitymedia.de/
und teste mal deine speed
habe volle bandbreite
Ich teste auf verschiedene portalen
so auch auf http://speedmeter.de/speedtest/
versuch doch mal auf mehre zu testen
mark67
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.07.2010, 16:05

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste