- Anzeige -

Router für 32Mbit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Router für 32Mbit

Beitragvon beach20.10 » 01.12.2010, 05:39

Erstmal eine Hallo an euch alle.
So bin nun auch seit einem Monat Kunde bei Unity hatte eine 16000 er Leitung,sie wurde aber jetzt seit Gestern auf 32000 umgestellt.
Nun Mein problem habe einen Dir-300 Router der scheint das aber nicht zu schaffen
Könnt ihr mir Geräte vorschlagen die die 32 Mbit schaffen???
Sollten nur kein Vermögen kosten, weil ich heute loswollte um einen zu besorgen.Eventuell im Saturn oder so da gibt es ja einige auch mit N Standart nur bin mir nicht sicher ob die was taugen.
Danke euch schon einmal im vorraus LG Beach20.10
beach20.10
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2010, 05:34

Re: Router für 32Mbit

Beitragvon Pitland » 01.12.2010, 09:27

Ich bin mit meinem Router (siehe Sig) restlos zufrieden. Habe den übers Internet bestellt. Hat unter 50€ gekostet.

Wenn bei dir evtl. mehrere WLAN sein sollten, ist ein Router der auch den 5 Ghz Bereich kann empfehlenswerter.
UM 3play 64000+ / Digital TV+ / Digital TV Highlights
TC7200U & TP-Link TL-WN1043ND
Pitland
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Router für 32Mbit

Beitragvon beach20.10 » 01.12.2010, 11:17

Ich habe mir jetzt den F5D8236-4 Belkin geholt mal sehen später ob der was taugt:)
beach20.10
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2010, 05:34

Re: Router für 32Mbit

Beitragvon david_ffm » 01.12.2010, 23:28

Ich habe seit Montag ein 64.000Kbit Anschluss und es ist :smile: :smile: :smile:
...snip...
Sorry habe erst nachher gesehen es gibt jeder menge Threads zum Thema Router die
zu langsam sind für richtig schnelles internet...am Besten im Forum für 120Mbit Kunden,
dort ist das Problem sicher am grössten.
david_ffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.11.2010, 10:34

Re: Router für 32Mbit

Beitragvon david_ffm » 04.12.2010, 22:37

Danke an Pitland für den Tipp. Ich habe mir heute auch den TP-Link TL-WR1043N Router geholt
and angeschlossen, ohne mods oder neue Firmware, einfach out-of-the-box und kann bestätigen,
dass es bei mir 64Mbit down auch ohne Probleme schafft.
Bild
david_ffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.11.2010, 10:34

Re: Router für 32Mbit

Beitragvon piotr » 05.12.2010, 16:24

beach20.10 hat geschrieben:... auf 32000 umgestellt.
Nun Mein problem habe einen Dir-300 Router der scheint das aber nicht zu schaffen


Tjoar, ist halt die Frage was Du beim Router nutzt.

Ueber LAN kann der DIR 300 32000 problemlos.

Beim WLAN kann er -wie alle Router die nur das g-WLAN haben- die 32000 nicht erreichen.
Fuer 32000 brauchst Du zwingend n-WLAN, beim Router und bei Deinem PC/Laptop.

Von Belkin-Routern wuerde ich die Finger lassen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 52 Gäste