- Anzeige -

einige Fragen... Telefon/Internet

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

einige Fragen... Telefon/Internet

Beitragvon HeldenBrauchtdieWelt » 19.11.2010, 13:19

Hallo,
ich steh kurz davor meine Eltern von dem 3Play Kombipaket zu überzeugen, dazu hätte ich einige Fragen bzw. meine Eltern^^...;)

Wir haben momentan t-home (Internet/Telefon) und mehrere Rufnummern, somit sind in der Regel nie alle Telefone besetzt, dazu meine Frage:
1. Kann man alle Rufnummern behalten? oder nur eine.
2. Sind die Telefone von T-home auch an das Unitymedia Modem anschließbar?
3. Wie viele Internet- Anschlüsse hat das High Speed Modem? Da wir drei Computer haben, die Internet brauchen.!
4. Da wir eine Wohnung mit zwei Stockwerken haben (über uns sind noch Zwei weitere Stockwerke), und dicke Beton Böden haben.
Erreicht ein W- Lan Router die gesamnte Wohnung? Also Handy- Netz besteht in der Wohnung kaum, falls das Hilft eine Aussage zu treffen.
5. Kabel vs W-lan was ist besser? Verbindungs Kontinuierlichkeit? Verbindungs Stärke?

Das wars erstmal.

Danke schon mal im Vorraus für jede hilfreiche Antwort
HeldenBrauchtdieWelt
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 19.11.2010, 12:53

Re: einige Fragen... Telefon/Internet

Beitragvon koax » 19.11.2010, 14:10

HeldenBrauchtdieWelt hat geschrieben:Wir haben momentan t-home (Internet/Telefon) und mehrere Rufnummern,

Als wohl einen eine "Call & Surf Comfort"-Tarif (=ISDN).

somit sind in der Regel nie alle Telefone besetzt, dazu meine Frage:
1. Kann man alle Rufnummern behalten? oder nur eine.

Unitymedia bietet bei der Option Telefon Plus 3 Rufnummern maximal.

Ohne Telefon Plus gibt es die Möglichkeit, eine 2. Leitung dazuzubuchen. Die am Modem angeschlossenen Telefone verfügen jedoch nicht frei über beide Leitungen sondern sind auf ihre jeweilige Leitung fixiert.

2. Sind die Telefone von T-home auch an das Unitymedia Modem anschließbar?

Beim Tarif ohne Telefon Plus werden die Telefone direkt ans Modem angeschlossen. Es können nur analoge Telefone oder analoge DECT-Basisstation dort angeschchlossen werden.
Bei Telefon-Plus handelt es sich um Internet-Telefonie und die Telefone werden an eine von UM leihweise zur Verfügung gestellte Fritzbox angeschlossen. Da gehen zusätzlich auch ISDN-Telefone.

3. Wie viele Internet- Anschlüsse hat das High Speed Modem? Da wir drei Computer haben, die Internet brauchen.!

An das Modem kann nur 1 PC angeschlossen werden. Ihr benötigt zusätzlich einen geeigneten Router. Bei Telefon Plus bekommt Ihr ja mit der Fritzbox diesen Router.

4. Da wir eine Wohnung mit zwei Stockwerken haben (über uns sind noch Zwei weitere Stockwerke), und dicke Beton Böden haben.
Erreicht ein W- Lan Router die gesamnte Wohnung?

Erreichen wird wohl klappen. Wie gut und schnell hängt von vielen Faktoren ab (Wandstärke, Position der Geräte, Art des WLAN usw.)

5. Kabel vs W-lan was ist besser? Verbindungs Kontinuierlichkeit? Verbindungs Stärke?

Natürlich Kabel.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: einige Fragen... Telefon/Internet

Beitragvon HeldenBrauchtdieWelt » 19.11.2010, 14:29

Wird die Fritzbox an die Antennendose vom Fernseh oder vom Telefon angeschlossen? (Frage von meinem Vater)^^
Wenn man die Fritzbox hat brauch man dann noch überhaupt das High Speed modem?

Ich würde sagen Telefon...
HeldenBrauchtdieWelt
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 19.11.2010, 12:53

Re: einige Fragen... Telefon/Internet

Beitragvon koax » 19.11.2010, 15:07

HeldenBrauchtdieWelt hat geschrieben:Wird die Fritzbox an die Antennendose vom Fernseh oder vom Telefon angeschlossen? (Frage von meinem Vater)^^

Unitymedia stellt seine Internet und Telefondienste über das TV-Kabel zur Verfügung, nicht über eine Telefonfestnetzleitung.

Wenn man die Fritzbox hat brauch man dann noch überhaupt das High Speed modem?

Was meinst Du mit "Wenn man ... hat .."? Habt Ihr selbst eine Fritzbox und wenn ja, welche?
Oder meinst Du die Fritzbox, die Dir Unitymedia bei Telefon Plus zur Verfügung stellt?

Unitymedia stellt 2 verschiedene Modelle zur Verfügung. Die ältere Fritzbox 7170 beinhaltet kein Kabelmodem und wird an ein zusätzliches Kabelmodem angeschlossen. Die neue Fritzbox 6360 beinhaltet bereits ein Kabelmodem.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: einige Fragen... Telefon/Internet

Beitragvon HeldenBrauchtdieWelt » 19.11.2010, 15:47

Wenn man ganz normal 3play Paket kauft bekommt man ja das High Speed Modem zur Verfügung gestellt, aber wenn ich noch FRITZ!Box (also Telfon Plus)dazu bestelle läuft ja Internet und alles darüber oder? Und dann braucht man das High Speed Modem ja nicht mehr oder?

(sorry, falls es jetzt ne dumme Frage ist? war mir jetzt halt nicht so klar^^?)
HeldenBrauchtdieWelt
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 19.11.2010, 12:53

Re: einige Fragen... Telefon/Internet

Beitragvon Desperados-1984 » 19.11.2010, 16:26

das liegt daran, welche Firtzbox dir UM zur verfügung stellt. Wenn du die alte 7170 bekommst brauchst du noch das Modem, da die Firtzbox kein Kabelmodem integiert hat (nur für DSL) wenn du die neue 6360 bekommst bekommst du auch kein Modem dazu, da diese ein Modem integiert hat.
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: einige Fragen... Telefon/Internet

Beitragvon HeldenBrauchtdieWelt » 19.11.2010, 17:21

ok, dann danke für eure Antwort. Es ist jetzt erstmal alles klar...
HeldenBrauchtdieWelt
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 19.11.2010, 12:53


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 37 Gäste