- Anzeige -

Unitymedia + Fritzbox 7170 + VoIP. Wie funktioniert das?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Unitymedia + Fritzbox 7170 + VoIP. Wie funktioniert das?

Beitragvon HariBo » 19.11.2010, 07:40

HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia + Fritzbox 7170 + VoIP. Wie funktioniert das?

Beitragvon vovajun » 29.11.2010, 17:59

Hallo, endlich habe ich mir den Kabel besorgt und alles angeschlossen. Also mein Telefon funktioniert, aber VoIP habe ich nicht hingekriegt. Ich habe mich bei rynga.com angemeldet und habe m.omentan 10Euro auf dem Konto. Folgendes habe ich bei FB eingestellt:
1. Erwieterte Einstellungen -> Telefoniegeräte. Da habe ich mein Festnetznummer eingegeben.
2- Internettelefonie. Da habe ich Hacken gesetzt "Internetrufnummer vervenden", bei Internettelefonie Anbieter habe ich "anderer Anbieter" gewählt. Im Feld Internetrufnummer habe ich "00" eingegeben, dann Benutzername und Kennwort. Bei Registar habe ich sip.rynga.com eingegeben, so steht bei rynga.com. Proxy-Server und STUN-Server habe ich frei gelassen.Mehr habe ich nichts geändert nur bei Rufnummer anpassen "Diese Vorwahlziffern werden der gewählten Rufnummer vorangestellt" da habe ich Hacken auf 0 und bei dem Vorwahl 661.
Also passiert irgedwie nichts, wenn ich nach Ukraine anruge, dann läuft die Verbindung über unytimedia und auf meinem Konto bei rynga.com wird kein Cent abgebucht.
Kann mir jemand helfen, was habe ich falsch eingestellt?
vovajun
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.11.2010, 20:19

Re: Unitymedia + Fritzbox 7170 + VoIP. Wie funktioniert das?

Beitragvon vovajun » 29.11.2010, 18:04

Funktioniert das überhaupt, wenn ich kein Telefon-Plus habe?
vovajun
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.11.2010, 20:19

Re: Unitymedia + Fritzbox 7170 + VoIP. Wie funktioniert das?

Beitragvon vovajun » 29.11.2010, 18:07

koax hat geschrieben:
vovajun hat geschrieben:Es gibt genug Anbieter, aber bevor ich da Geld überweise um Zugang zu bekommen, möchte ich sichern sein, dass es dann auch funktioniert. Oder soll ich zuerst die Zugangsdaten z.B von hier http://www.powervoip.com/en/index.html besorgen und dann ausprobieren? Brauche ich den Telefon nicht an FB anzuschliessen?

Natürlich benötigst Du erst Zugangsdaten, um VOIP in Betrieb zu nehmen. Und auch das Telefon wird für VOIP natürlich an die Fritzbox angeschlossen. Aber ohne in der Fritzbox eingerichtete Zugangsdaten und die Konfiguation der Internettelefonie kann natürlich auch kein angeschlossenes Telefon funktionieren.
Melde Dich doch einfach bei einem Dienst wie Sipgate an.
http://www.sipgate.de
Sipgate zeigt Dir für Deine Fritzbox eine genaue Konfiguration mit Deinen Zugangsdaten.

Hallo, endlich habe ich mir den Kabel besorgt und alles angeschlossen. Also mein Telefon funktioniert, aber VoIP habe ich nicht hingekriegt. Ich habe mich bei rynga.com angemeldet und habe m.omentan 10Euro auf dem Konto. Folgendes habe ich bei FB eingestellt:
1. Erwieterte Einstellungen -> Telefoniegeräte. Da habe ich mein Festnetznummer eingegeben.
2- Internettelefonie. Da habe ich Hacken gesetzt "Internetrufnummer vervenden", bei Internettelefonie Anbieter habe ich "anderer Anbieter" gewählt. Im Feld Internetrufnummer habe ich "00" eingegeben, dann Benutzername und Kennwort. Bei Registar habe ich sip.rynga.com eingegeben, so steht bei rynga.com. Proxy-Server und STUN-Server habe ich frei gelassen.Mehr habe ich nichts geändert nur bei Rufnummer anpassen "Diese Vorwahlziffern werden der gewählten Rufnummer vorangestellt" da habe ich Hacken auf 0 und bei dem Vorwahl 661.
Also passiert irgedwie nichts, wenn ich nach Ukraine anruge, dann läuft die Verbindung über unytimedia und auf meinem Konto bei rynga.com wird kein Cent abgebucht.
Kann mir jemand helfen, was habe ich falsch eingestellt?
vovajun
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.11.2010, 20:19

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste