- Anzeige -

Frage bezüglich der Netzebene 3

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Frage bezüglich der Netzebene 3

Beitragvon DarkMasterCh1ef » 11.11.2010, 00:08

Hi,
meine frage richtet sich eher an Techniker direkt von Unity oder an diese die es vieleicht vom SUB wissen.
ich selber arbeite als HSI Techniker bei ner Firma aus Gladbach.
Habe vor ca 10 Monaten bei mir die komplette HVA sowie die Hausinterne Verkabelung erneuert und die Anlage natürlich super sauber eingestellt.
Meine damaligen werte waren vom SNR her immer 34 dBmv gewesen,bis die bei und vor kurzem auf Docsis 3.0 umgestiegen sind.
Bin dann natürlich hingegangen und hab mir die 64mbit gegönnt.
Also ansich habe ich wirklich zu 99% meine 64mbit anliegen,was auch net das Problem ist,aber ich beobachte gelegentlich das sich meine Modemwerte verändern,im Modem,sowie an der MMD und dem ÜP selber.
Ich achte halt sehr pingelich darauf das meine Werte immer so bei Tx 45 ; Rx 0 und der SNR natürlich über 34 ist.
In der letzten Woche ist mein SNR von 36 auf 39 gestiegen und mein Rx ist auf 1 und der Tx auf 38(!) gesprungen.
Da ich echt nicht immer die Lust habe den Versärker ständig neu einzupegeln(der ''Achtung Rückkanal'' Aufkleber ist schon 4lagig) wollte ich wissen wie oft sowas vorkommt das die es ausserhalb ständig abändern?!
Klar haben sich die Werte immer im Positiven verändert,aber mich wunderts einfach das es so oft passiert.
Liegt jedenfalls NICHT an der Verkabelung im haus oder der HVA selber,habe die Veränderungen auch am ÜP selber gemessen.
Wäre super wenn mir einer was dazu sagen kann :) :kafffee:
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild
Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSNbot Media und 3 Gäste