- Anzeige -

Verkabelung?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Verkabelung?

Beitragvon Radiot » 28.12.2010, 23:26

Dinniz hat geschrieben:google .. 3sek.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fehlerstromschutzschalter


Ah, ok...
Die englische Bezeichnung war mir nicht geläufig... Danke.

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Verkabelung?

Beitragvon Team 62 » 30.12.2010, 23:10

Da ich nunmehr überwiegend wieder installiere, werde ich ab nächste Woche wieder jedemenge Fernspeisung kaskadieren :D

da brauche ich keinen FI
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Verkabelung?

Beitragvon Dinniz » 30.12.2010, 23:17

Ich durfte heut 2 Stunden lang einen korrodierten Verbinder suchen der die Fernspeisung unterbrochen hat .. also sauber arbeiten :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Verkabelung?

Beitragvon Bastler » 31.12.2010, 11:50

Fernspeisung soll doch gar nicht mehr neu verbaut werden :zunge: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Verkabelung?

Beitragvon Dinniz » 31.12.2010, 16:11

Bastler hat geschrieben:Fernspeisung soll doch gar nicht mehr neu verbaut werden :zunge: .

Nur weil damit einige Techniker nicht mit umgehen koennen oder wie :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Verkabelung?

Beitragvon Bastler » 31.12.2010, 16:36

Wenn du mit Techniker "Techniker" meinst: Ja :D .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Verkabelung?

Beitragvon Team 62 » 31.12.2010, 17:07

Bastler hat geschrieben:Fernspeisung soll doch gar nicht mehr neu verbaut werden :zunge: .


Also, folgende Vorteile für UNS:

Wenn Du Steckdose montieren must, sollte auch BVT da rein. Glaube ich!! Lohnt sich das ? NÖ
Also, Fernspeisung rein-->> hat man wenigstens was von
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Verkabelung?

Beitragvon Bastler » 31.12.2010, 17:13

Nein, BVT ist nur, wenn es keinen RCD in dem "Objekt" gibt, wenn ja braucht man keinen BVT zu verbauen. Und wenn man mal auf ein Gebäude stößt, wo es wirklich noch keinen RCD gibt, dann ist in der Regel auch die Koaxverkabelung so alt / gammelig, dass man eh nicht ohne weiteres installieren kann :D .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Verkabelung?

Beitragvon Team 62 » 01.01.2011, 16:33

Bastler hat geschrieben:Nein, BVT ist nur, wenn es keinen RCD in dem "Objekt" gibt, wenn ja braucht man keinen BVT zu verbauen. Und wenn man mal auf ein Gebäude stößt, wo es wirklich noch keinen RCD gibt, dann ist in der Regel auch die Koaxverkabelung so alt / gammelig, dass man eh nicht ohne weiteres installieren kann :D .


Na toll!1 Dann habe ich ja bisher alles falsch installiert !Oje!!

Ich war inder Annahme, wenn neue Steckdose montiert wird, muss nen BVT drum gebaut werden.
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Verkabelung?

Beitragvon Bastler » 01.01.2011, 20:34

Dachte ich auch erst und hab ich auch erst gemacht, bis ich mal genauer nachgefragt hab :zwinker: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste