- Anzeige -

Danke Unitymedia + Supporter/Techniker

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Beitragvon schnaffte » 15.07.2007, 17:06

Wenn man bedenkt, daß dieser Thread mal mit einem Lob für Support und Technik angefangen hat ...
Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
 
Beiträge: 174
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Beitragvon NetGear » 15.07.2007, 17:09

So ist das schnaffte, es gibt halt leute die machen alles schlecht auch wenn es bei anderen gut geht und andere ansprüche stellen, aber meinen mit zwang Ihren willen durch zu setzen!

getreu dem motto wer am lautesten sbrüllt bekommt zu erst. Aber das ist schon lange nicht mehr so!
NetGear
inaktiver User
 
Beiträge: 394
Registriert: 14.04.2007, 14:24

Beitragvon opa38 » 15.07.2007, 17:39

Moment mal........ich verteidige sehr oft UM auch in anderen Foren und muß sehr oft massive Schelte einstecken.
Das nur mal nebenbei.

Aber eines geht mir defenitiv gegen den Strich. Und das ist schlicht und ergreifend die mieserable Informationspolitik, die absolut nicht zu akzeptieren ist.
Infos stimmen seit jahren vorne und hinten nicht.

Nehmen wir doch einfach das letzte Beispiel... Im März ist hoch und heilig versprochen worden, das UM ein HDTV Paket schnürt und es im Sommer auf dem Narkt bringt.
Jetzt heißt es, in diesem Jahr nichts mehr.
Im Februar wurde der neue Kooperationsvertrag mit Premiere geschlossen, incl. HDTV Verbreitung.
Jetzt heißt es, in diesem Jahr nicht mehr.

Wer sich so im realen Leben verhalten würde, steht sehr bald auf dem Abstellgleis.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Beitragvon NetGear » 15.07.2007, 17:50

da wurde ja berichtet das die Boxen erhebliche fehler haben!

Zum Kooperationsvertrag wurde UM ja mehr oder weniger gezwungen!

Und die Informationspolitik ist nicht im ermessen der Angestellen von UM sondern bei der geschäftsleitung!

Nur oftmals bekommen es die Service Mitarbeiter ab die am wenigsten dafür können!

Und Termine werden von Geschäftsleitung genannt und gecanncelt.

Dennoch sollte man auch meinungen akzeptieren, von Kunden die glücklich und zufrieden sind mit UM. Aber das wird ja jedem direkt wieder mardig gemacht.

Es kann auch anders gehen! Jeder stellt halt andere Ansprüche!

Und jeder sollte für sich entscheiden obs in seinen augen gut oder schlecht ist. Und nicht immer nur das negative sehen!

War jetzt auch nicht persönlich auf dich bezogen sondern allgemein gesprochen! Manchen könnte man noch geld geben und sie würden motzen! Das ist nun mal so. Es gibt nie eine 100% Zufriedenheit bei Kunden!

Gibt es dann HDTV wird es was neues geben worüber man sich aufregt was man doch jetzt machen könnte.

Das ist ein teufelskreis!
NetGear
inaktiver User
 
Beiträge: 394
Registriert: 14.04.2007, 14:24

Beitragvon schnaffte » 15.07.2007, 17:55

Ich wollte eigentlich nur zart andeuten, daß zum Beispiel das Thema HDTV nun wirklich hinreicheichend diskutiert wird und nicht zwingend in jedem Thread auftauchen muß.

"Meine Oma hat morgen Geburtstag."

"Ja, wenn diese Typen von UM nicht so inkompetente Stümper wären, könnte sie dann den Musikantenstadel in HD sehen. Ich empfehle den Gang zum Verfassungsgericht!"
Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
 
Beiträge: 174
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Beitragvon Heiner » 15.07.2007, 17:56

Aber eines geht mir defenitiv gegen den Strich. Und das ist schlicht und ergreifend die mieserable Informationspolitik, die absolut nicht zu akzeptieren ist.


Die geht bei Unitymedia an sich noch. Gegen UM ist die Informationspolitik der KDG die reinste Katastrophe. Lügen scheuen sie dabei auch nicht, so auch die Begründung, warum die englischen Tonspuren nur noch gegen zusätzliches Entgelt empfangbar wären. Da wurde von "lizenzrechtlichen Gründen" geredet und dass man das "technische Problem" nun behoben hat. Ja klar, ein "Problem" zu beheben dauert 2 Jahre. Das ist doch volle Absicht.

Natürlich gibt es Kunden, die zufrieden sind. Natürlich kann man nicht 100% erreichen. Aber man kann sich bemühen, dem möglichst nah zu kommen, z.B. indem man interessante Angebote wie den ARD-Radiotransponder oder eben auch HDTV einspeist.

Doch den Willen zur Besserung sehe ich derzeit bei keinem Kabelnetzbetreiber.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Beitragvon HariBo » 15.07.2007, 17:59

und wenn man mal bedenkt, dass hochgestellte, und das betone ich, Angestellte ein munteres Wechselspielchen zwischen UM, KDG und Kabel BW machen..... heute hier, morgen dort und dann wieder beim nächsten....
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Beitragvon Heiner » 15.07.2007, 18:04

Hmm, da sind mir allerdings keine bekannt...
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Beitragvon HariBo » 15.07.2007, 18:07

nur zB eine oben angesiedelte Personalchefin, deren Kündigung vom Kabel-TV ich gelesen habe...wegen Umzug nach München
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Beitragvon Orlin » 15.07.2007, 18:17

Ja Ja NetGear es ist uns Klar Das Ihr Mitarbeiter Nichts Dafür Könnt :winken:
Es Will Euch ja auch Keiner Angreifen. Aber ihr Hörd Doch was Der
Kunde Will :D Und Es Wir Euch doch bestimmt nicht Verbotn Gute Und
Schlechte Meinungen Weiterzuleiten :super:
Durch euch Hörd Dei Boss Wass Wir Wollen.
Und Das ist HDTV, ARD Höhrfung und Ein Stabiles Signal für TV, Internet und Telefon :bumper:
Und Mal Was Neues, Nämlich Genaue Angaben zu Terminen :zwinker:
Philips 46PFL5605
Technisat Digit HD8-C mit WD My Book 500 GB
AlphaCrypt Classic
Homecast HC 5101 CI (wird behalten)
Samsung BD-P 1500 BLU-RAY
3play PREMIUM 100 mit Allstars
Ne Geile Frau Und nen Tollen Sohn
Bild
Benutzeravatar
Orlin
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 66
Registriert: 15.07.2007, 13:09
Wohnort: Erftstadt

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Majestic-12 [Bot] und 12 Gäste