- Anzeige -

FB6360: Problem mit Fax und ISDN

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

FB6360: Problem mit Fax und ISDN

Beitragvon Joshua » 22.10.2010, 18:49

Moinsen,

FB6360 seit ein paar Tagen in Betrieb, zwei Probleme, die mich ratlos zurücklassen.

AM S0-Port hängt ein ISDN-Telefon, das prinzipiell funktioniert (kann raus rufen und es klingelt auch, wenn ich die MSN anwähle). Allerdings stimmen Uhrzeit und Datum auf dem Telefon nicht, die sich an einem "echten" ISDN-Anschluss nach dem ersten Gespräch automatisch synchronisieren. Wäre nicht das Thema, aber das Telefon bietet keine Möglichkeit, Datum und Uhrzeit manuell einzustellen.

Zweites Problem ist der Faxempfang: Habe eine MSN für Faxempfang in der Box eingerichtet, samt Mailweiterleitung an meine Mailadresse. Versuche ich ein Fax an die eingerichtete MSN zu schicken, legt das sendende Faxgerät sofort auf, im Log der Fritz!Box taucht die Meldung "Temporarly unavailable" auf. Das Versenden von Faxen über die Fritz!Fax-Software vom Rechner aus klappt hingegen problemlos, daher möchte ich das im allgemeinen vermutete Codec-Problem bei dieser Fehlermeldung ausschliessen.

Ideen nach vorn, bin für Schubser dankbar.

Gruss,
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach

Re: FB6360: Problem mit Fax und ISDN

Beitragvon fjr1300 » 01.11.2010, 19:02

Hallo, hast du dein Problem gelöst? Habe jetzt das gleiche Problem nachdem es eine Zeit lang ging.

Gruß für
Viele Grüße

fjr 1300
fjr1300
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 14.09.2010, 12:56

Re: FB6360: Problem mit Fax und ISDN

Beitragvon Joshua » 01.11.2010, 20:38

fjr1300 hat geschrieben:Hallo, hast du dein Problem gelöst? Habe jetzt das gleiche Problem nachdem es eine Zeit lang ging.

Gruß für

Nö, bis dato nicht - habe mich aber auch nicht mehr wirklich damit beschäftigt; den Thread hier hatte ich schon vergessen.
Vielleicht tut sich ja jetzt was. ;-)

Gruss,
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste