- Anzeige -

Speicherzeit der personenbezogenen IP-Daten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Speicherzeit der personenbezogenen IP-Daten

Beitragvon Peedy » 17.10.2010, 13:50

Hallo Unitymedia-Forum,

leider habe ich von der netten Dame am Support-Telefon keinerlei brauchbare Auskunft bekommen.

Als die Vorratsdatenspeicherung noch aktiv war, musste doch jeder Provider die Daten sechs Monate lang speichern. Jetzt wo die Vorratsdatenspeicherung gekippt ist, gibt es keinerlei Infos mehr welcher Provider wie lange speichert. Bei mir ist es Unitymedia.

Ich würde gerne wissen:
Wie lange kann Unitymedia nachweisen, welcher Kunde wann mit welcher IP Adresse online war ?



MfG

Peedy
Peedy
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2010, 13:45

Re: Speicherzeit der personenbezogenen IP-Daten

Beitragvon famaxa » 17.10.2010, 14:01

ach nicht schon wieder :zerstör: :kafffee: :pcfreak: :streber:
famaxa
Kabelexperte
 
Beiträge: 168
Registriert: 18.08.2010, 13:38

Re: Speicherzeit der personenbezogenen IP-Daten

Beitragvon Matrix110 » 17.10.2010, 15:14

Frag per Twitter, einzige möglichkeit eine Antwort zu bekommen....
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste