- Anzeige -

Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon aggi » 14.10.2010, 21:36

Hallo,

über Outlook verwalte ich 4 Mailaccounts. Über drei kann ich Dateien mit der Endung exe anhängen und verschicken.
Über unitybox gelingt mir dies nicht. Kann mir jemand mitteilen ob dies grundsätzlich nicht möglich ist, oder ob ich irgendwo irgendeine Einstellung vornehmen muss.
Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon SpeedyD » 14.10.2010, 22:39

Scheint bei mir auch nicht zu funtionieren. Allerdings hat Outlook 2007 auch schon nach Anklicken des "Senden-Button" gemeckert, dass die Datei als potentiell gefährlich eingestuft ist. Evtl verweigert Unitybox die ganz.
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon piotr » 15.10.2010, 04:25

Ist ein Problem vom Outlook, Outlook Express sowie Windows Mail und Windows Live Mail.

Viele Versionen der Microsoft Emailprogramme lassen es halt seit einigen Jahren aus Sicherheitsgruenden standardmaessig nicht zu.

Betrifft auch nicht nur exe-Anhaenge, sondern auch andere Dateiendungen.

UM sperrt da nichts.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon SpeedyD » 15.10.2010, 07:46

Er schreibt aber, dass es nur mit der Unitymedia-Adresse nicht geht. Mit seinen anderen 3 eMail-Accounts schon.
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon aggi » 15.10.2010, 09:39

In Outlook kann man entsprechende Einstellungen vornehmen, dass auch solche Dateiei angenommen werden. Wie bereits geschrieben, kann ich über die anderen Accounts exe, bat, etc. verschicken. Muss demnach an unity liegen.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon piotr » 15.10.2010, 22:43

Wie gross war denn die Datei?
Mehr als 10 MB geht nicht.

UM sperrt keine exe-Dateien.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon aggi » 15.10.2010, 23:13

Die erste hatte 1 MB, habe es dann mit einer kleineren versucht. Leider vergeblich.
Geht es denn bei Ihnen/Euch?
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon piotr » 16.10.2010, 00:04

ja, es geht.

gerade getestet.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon aggi » 16.10.2010, 10:40

Ich verstehe das nicht. Bei mir erscheint: "Fehler (0X800CCC0F) beim Ausführen der Aufgabe "mail.untitybox.de - Nachrichten werden gesende: Die Serververbindung wurde unterbrochen. Wenn das Problem andauert, wenden Sie sich an Ihren Administrator oder den Internetdienstanbieter."
Es wird ständig weiter versucht die Mail zu verschicken.

Was ich eben nicht nachvollziehen kann, ist, dass ich mit den anderen Accounts diese Mail problemlos verschicken kann.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box
aggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitragvon Matrix110 » 16.10.2010, 10:52

Wie wärs mit dem zippen/raren der Datei?

Ist auch etwas vertrauenserweckender für den Empfänger...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 34 Gäste