- Anzeige -

Seit Umstellung 64000 wird keine Rufnummer übertragen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Seit Umstellung 64000 wird keine Rufnummer übertragen

Beitragvon vmann » 14.10.2010, 21:10

Hallo,

habe Dienstag mein Anschluss umstellen lassen von 32 000 auf 64 000,
seit dem sehe ich nicht mehr die Nummern, wenn Leute mich anrufen,
wenn ich wo anrufe, sehen die Leute meine Nummer immer noch.

Woran kann so etwas liegen, wurde ja nichts umgestellt, außer das Modem
getauscht.

Verstehe ich echt nicht.
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Seit Umstellung 64000 wird keine Rufnummer übertragen

Beitragvon Grothesk » 14.10.2010, 21:13

Ich versteh das auch nicht.
Zumindest nicht ohne Angaben über die verwendete Hardware...
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Seit Umstellung 64000 wird keine Rufnummer übertragen

Beitragvon vmann » 14.10.2010, 21:17

also ich habe vorher das Motorola Modem gehabt und daran die FritzBox, an der ein ISDN Telefon hängt,
aber ich habe kein Teleofn Plus

Man kann ja mit diesem Y Kabel das ISDN Telfon dann auch am normalen Anschluss benutzen.


Ja nun habe ich das Cisco Modem und eingehende Anrufe werden alle als unbekannt angezeigt...

Und ich benutze die Fritz immer noch

Außerdem ist die Geschwindigkeit auch nicht okay.

Auch wenn der Rechner direkt am Modem hängt, im Moment gearde mal 2 MB/s

das doch wohl ein Witz...

Läuft alles Andere als gut. Ich rufe da morgen an und sag ich will wieder das Alte, was auch
okay lief :(
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Seit Umstellung 64000 wird keine Rufnummer übertragen

Beitragvon D-Link » 15.10.2010, 06:51

Durch die Umstellung auf Docsis 3.0 wird eine neue Config geschrieben vom System. Dann wurde hier scheinbar vergessen den Rufnummern Empfang zu aktivieren. Ein kurzer anruf bei UM wird abhilfe schaffen. Und wenn du Sie schon einmal am Rohr hast sprech sie auf die Speedprobleme an.

:winken:
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste