- Anzeige -

TL-WR941N bekommt keine IP vom Modem zugewiesen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

TL-WR941N bekommt keine IP vom Modem zugewiesen

Beitragvon shocka » 27.09.2010, 17:53

Hallo,

habe wegen dem Upgrade auf 32 mbit ein TL-WR941N N-Draft Router hier und versucht den zu konfigurieren. Das Problem ist das er keine IP vom Kabelmodem bekommt. DHCP ist aktiviert. Hat wer einen heißen Tip wie ich den Router zum laufen kriege? Hatte vorher den DIR-300.

Danke schon mal
shocka
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2010, 11:43

Re: TL-WR941N bekommt keine IP vom Modem zugewiesen

Beitragvon Paddi.obi » 27.09.2010, 18:11

Hallo shocka,
hast du das Modem neu gestartet, bevor du den neuen Router angeschlossen hast?
Das Modem kann nur einem Gerät eine IP zu ordnen.
Gruß
Paddi.obi
Unitymedia3Play 32Mbits + TelefonPlus
Fritz!box 6360 Firmware-Version OS 06.03
TP-Link WR1043ND Firmwareversion 3.13.13 Build 130325 Rel.34960n
IP Telefon: Gigaset DE380 IP R
Paddi.obi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.09.2010, 18:43

Re: TL-WR941N bekommt keine IP vom Modem zugewiesen

Beitragvon shocka » 27.09.2010, 18:12

....öhm...doof...ja danke hat geklappt ;)
shocka
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2010, 11:43


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 88 Gäste