- Anzeige -

2Play inkl. einer Rufnummer: als Voip an Fritzbox?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

2Play inkl. einer Rufnummer: als Voip an Fritzbox?

Beitragvon holgiheftig » 26.09.2010, 14:59

Ist es möglich ohne Telefon Plus option die Rufnummer als Voip in der Fritzbox einzutragen und das Telefon an der Fritzbox anstatt am Modem anzuschliessen?
Danke
holgiheftig
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.10.2008, 20:38

Re: 2Play inkl. einer Rufnummer: als Voip an Fritzbox?

Beitragvon oxygen » 26.09.2010, 15:06

nein

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: 2Play inkl. einer Rufnummer: als Voip an Fritzbox?

Beitragvon Judgemen » 26.09.2010, 17:03

holgiheftig hat geschrieben:Ist es möglich ohne Telefon Plus option die Rufnummer als Voip in der Fritzbox einzutragen


Nein, das geht nicht

holgiheftig hat geschrieben:und das Telefon an der Fritzbox anstatt am Modem anzuschliessen?
Danke


Das geht, allerdings muss du dann in der FritzBox die Festnetztelefonie aktivieren. Zusätzlich VoIP Nummern anderer Anbieter sind dann duchaus möglich
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: 2Play inkl. einer Rufnummer: als Voip an Fritzbox?

Beitragvon dg1qkt » 27.09.2010, 09:25

Fritzbox auf Analog stellen und mit Y-Kabel am Modem Telefonanschluss anschliessen, zusätzlich zur normalen Lan Verbindung.
Dann Telefon an Fritzbox anschliessen und konfigurieren als wäre es ein ganz normaler t-com Festznetzanschluss.
Fertig.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: 2Play inkl. einer Rufnummer: als Voip an Fritzbox?

Beitragvon holgiheftig » 05.10.2010, 07:23

Kann es sein, das das mit der Fritzbox 7240 nicht geht?
Jedenfalls finde ich keine Möglichkeit die Fritzbox auf Analog zu stellen, sie hat wohl nur VOIP. Einen analogen Eingang hat sie wohl auch nicht.
holgiheftig
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.10.2008, 20:38

Re: 2Play inkl. einer Rufnummer: als Voip an Fritzbox?

Beitragvon Judgemen » 05.10.2010, 17:18

So steht es bei AVM: http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZBox/FRITZ_Box_Fon_WLAN_7270/


FRITZ!Box 7240 4x LAN WLAN: 2,4 und 5 GHz , USB:1x Telefonanschlüsse: Internet :super:

Somit ist es klar: Die 7240 hat keine analogen Telefonanschlüsse. :traurig:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 11 Gäste