- Anzeige -

Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon dg1qkt » 28.09.2010, 09:30

Ich hatte gestern auch einen spontanen Syncverlust und habe daraufhin bei UM angerufen.
Der Techniker sagte mir das diese Resyncs ein bekannt6es Problem sind.
Was nicht bekannt ist sind die Reboot Probleme bei CS Source.

Er sagte mir das er einen Reboot auf der Box erkennen könnte, also macht folgendes, jedes mal wenn die Box crasht, ruft bei UM an, direkt danach und meldet den reboot.
Wennn ihr das alle 1-2 mal macht und darauf besteht das eine Störung aufgenommen wird, dürfte das schnell zu AVM durchdringen, außerdem macht nen Ticket bei AVM auf und schickt denen Support Daten unmittelbar nach reboot.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon Micha2k » 28.09.2010, 11:54

Ich weiß jetzt nicht ob es die ganze Zeit ein Missverständnis gab, aber zumindest bei mir startet die Box nicht (mehr) neu. Es geht einfach "nur" die (Internet-)Verbindung verloren. Es handelt sich dabei allerdings auch nicht um einen Verlust der Sync., der Ereignismonitor zeigt, wenn das passiert, nichts besonderes an.
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon dg1qkt » 28.09.2010, 11:56

Du hast geschreiben das sie bei cs source rebootet.+
Ist dem nicht so?
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon Xerum » 28.09.2010, 12:27

Die Box rebootet, wenn man in Steam die Serverliste abruft. Die ersten paar tausend Server gehn noch gut und dann startet sie neu. Das hab ich Avm + Um gemeldet.
Xerum
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 25.05.2009, 14:01

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon dg1qkt » 28.09.2010, 12:34

Wie gesagt direkt nach reboot wen drauf schauen lassen von UM.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon Micha2k » 28.09.2010, 12:40

dg1qkt hat geschrieben:Du hast geschreiben das sie bei cs source rebootet.+
Ist dem nicht so?

Ich habe das nicht geschrieben.
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon dg1qkt » 28.09.2010, 13:01

Ok grad gesehen , dann sollen sich die Leute die das Problem haben mal melden.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon Xerum » 28.09.2010, 13:17

Hmm... jetzt gehts auf einmal wieder in Steam mit der Serverliste. Vielleicht war noch was anderes im Hintergrund. Grad 5x die Serverliste mit ca. 18000 Servern geholt und die Box läuft noch. Schade, dass die mini Timeouts nicht auch einfach verschwinden.
Xerum
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 25.05.2009, 14:01

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon Micha2k » 28.09.2010, 13:31

Ich hatte gestern auch keine Disconnects mehr "zwischendurch", sondern "nurnoch" beim Mapwechsel. Auch Teamspeak hat die Verbindung nicht verloren. Nur heute Nacht, als die Box die Synchronisation verloren hat, aber der Fehler scheint ja nun auch schon bekannt zu sein...

WLAN habe ich noch nicht probiert.
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Immer noch Verbindungsprobleme mit FB6360 + 85.04.86-18266

Beitragvon Xerum » 28.09.2010, 14:04

Also gestern hatte ich noch häufig disconnects in TS3, wobei das je nach Server unterschiedlich häufig passiert. Bin übrigens der einzige der ständig bzw. überhaupt fliegt. Bei Mapchanges passierts so gut wie immer. Werds heut mal genauer beobachten.
Xerum
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 25.05.2009, 14:01

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 19 Gäste