- Anzeige -

inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon Matze20111984 » 21.09.2010, 12:50

Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt doch auch für das 3Play entschieden. Voller Vorfreude wurde mir eine Einrichtung bis zum 27. September mitgeteilt, doch nun kommt der Schock!!!!!

Hier in Essen darf Unitymedia das selbst nicht installieren und muss das an den Servciepartner "Medienbeteiligungsgesellschaft Essen" weitergeben. Also habe ich mich mal bei denen erkundigt. Die jedoch sagten mit dass eine Installation hier im haus erst für November oder Dezember eingeplant ist. Beim Gespräch mit denen bin ich auf eine sehr langweilig und zu keinerlei Diskussion einlassende Frau getroffen. Man muss dazu noch eins erwähnen, sie sagte mir hier im Haus gibt es noch kein DOCSIS3. Ich hatte jedoch vor einer Woche nen Techniker von Unitymedia hier wegen einer Störung und der schaute im Keller in den Kasten und hat sein Testgerät da angeschlossen und siehe da: DOCSIS3 wird angezeigt.Genau das habe ich der Mitarbeiterin von MBG auch so gesagt, die jedoch weigerte sich mir zu glauben, dass dort bereits DOCSIS3 im Haus ist. Sie ließ sich auf keinerlei Diskussion oder sonstiges ein.


Habt ihr einen Tip was ich jetzt machen soll???? 2-3 Monate warten wäre schone echt übel!
Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon Kaeras » 21.09.2010, 14:24

hmmm, was wäre denn wenn du jetzt "nur" 32000er 3 play bestellen würdest? (nutzt du TelefonPlus?) dann würde doch auf jeden Fall installiert oder dann auch nicht? Und dann ggf. in nem Monat upgraden auf 64000/128000?

So ganz hab ich das nicht verstanden *g* weigern die sich jetzt von diesem Essener Unternehmen überhaupt was zu installieren oder eben nur Docsis3 nicht? ... derzeit bei den (NOCH)Problemen mit FB6360 oder auch hier und da vom Cisco-Modem ist das gar nicht mal die schlechteste Option noch 1-2-3 Monate zu warten bis alles ausgereift ist ... *g*
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin
Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon Matze20111984 » 21.09.2010, 14:46

Nunja die wollten mich bis Dezember schmoren lassen, aber inzwischen hab ich mit ner bösen Email erreicht, dass es wohl noch diese Woche installiert wird. Was gibt es denn für Probleme mit 64000??? Nutze kein TelefonPlus
Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon bubi09 » 21.09.2010, 17:07

Wenn du vorzeitig upgraden solltest wirst du aber als Bestandskunde betrachtet und bezahlst auch den gängigen Tarif für das schnellere Internet. Es macht also Sinn die ersten 12 Monate die Vergünstigung zu nutzen.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon mark32 » 21.09.2010, 18:00

Bei dem Threadtitel denkt der Leser ein Unglück ist geschehen: Verfügbar oder nicht, 2-3 Monate warten oder Schaltung am gleichen Tag, das haben doch alle Breitandkunden in vielen Formen erlebt, so what :zwinker:
=> "Inakzeptabel !!!!" ist manchmal die Anspruchshaltung der Kunden

Nicht bös gemeint, ich hoffe der Anschluß läuft bald bei dir. Es geht nur um den schreienden!!! Threadtitel...
Seit 03.09.2010 DOCSIS 3.0 mit 2Play 128 Telefon Plus
Bild
Benutzeravatar
mark32
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2009, 13:47

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon Dinniz » 21.09.2010, 23:51

Boese Emails schreiben ohne technische Hintergruende zu kennen.
Unnoetige Ausrufezeichen im Titel.

Halleluja!
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon Matze20111984 » 22.09.2010, 07:36

Immerhin hat es mir 2 Monate Wartezeit erspart, also so sinnlos war es wohl nicht. Außerdem wer sagt dass ich keine technischen Hintergründe kenne?
Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon Glueckstiger » 22.09.2010, 07:54

Ihr seid doch alle zu verwoehnt heutzutage. Ich hab damals ein halbes Jahr auf das erste 768kb/128kb T-DSL warten muessen. ;)
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon FrankDN » 23.09.2010, 02:07

Hallo zusammen,

ich hab damals 1 Jahr auf DSL gewartet ! .. Also, was solls ??

Ich finde den Threadtitel auch sehr reisserisch, nicht sehr passend.
FrankDN
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.08.2009, 14:00

Re: inakzeptabel!!!!! Installation von 3Play in Essen

Beitragvon Matze20111984 » 23.09.2010, 10:35

Ganz einfach, meiner Meinung nach sind 2-3 Monate kein heutiger Servciestandard mehr, zumal hier ja keine komplette Umrüstung der Hausanlage erforderlich ist. Und genau aus diesem Grund ist es für mich einfach inakzeptabel. Wenn ich meine Kunden 2-3 Monate warten lassen, hab ich bald keinen Job mehr!!!!
Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 17 Gäste