- Anzeige -

Multimediadose genug platz zum tauschen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon DarkMasterCh1ef » 25.09.2010, 10:30

dgmx hat geschrieben:
DarkMasterCh1ef hat geschrieben:bestes beispiel ist ja das ich am montag nen kunden um 8uhr hatte bei dem ich tatsächlich bis 12:30 war.


und was passiert dann mit den anderen Kunden die auch das Zeitfenster 8-12 Uhr haben? Wie viele Kunden bekommt ein Techniker eigentlich da so rein gestopft?

ja die kunden sind so bei uns gestaffelt:
8-11
9-12
11-13
13-16
14-17

jetzt kann man ja sehen das es 5 am tag sind.
macnhmal hat man glück und einer ist nicht da,so rückt man dem zeitfenster wieder näher.
kommt halt auch bei so hardcore fällen vor das die kunden im büro anrufen und fragen wo man bleibt,dann wiederrum ruft uns das büro an wielange wir noch brauchen.und mehr als arbeiten kann man ja net.
ich hatte zb das glück das der 9uhr kunde nicht da gewesen ist,da er vom termin nichts wusste.
trotzdem war ich aber noch raus aus dem zeitfenster.
manchmal hat man echt glück und man is nach 45minuten wieder wech,manchmal auch eher dank der neuen messgeräte die wir haben,über die wir direkt online gehen und die geräte anmelden können.
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild
Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon dgmx » 25.09.2010, 12:49

DarkMasterCh1ef hat geschrieben:ja die kunden sind so bei uns gestaffelt:
8-11
9-12
11-13
13-16
14-17


Sehr geil, wenn das bei Telewenz auch so ist, dann bedeutet das ja eigentlich das der Techniker frühstens um 13 Uhr kommen kann, außer er ist früher überall fertig. Da mein Zeitfenster 12-17 Uhr ist. :zwinker:

Aber wohl mal interessant, danke für die Infos. :smile:
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Dinniz » 25.09.2010, 13:06

Nicht jeder Sub arbeitet so.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon dgmx » 25.09.2010, 13:22

Dinniz hat geschrieben:Nicht jeder Sub arbeitet so.


Klar, mehr als spätestens ab 12 Uhr zu hause zu sein und alles vorbereitet zu haben kann ich eh nicht machen. :zwinker:

@ Handerbetg
Wie lange darfst du denn eigentlich auf den neuen Termin warten?
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Handerbetg » 25.09.2010, 17:45

Mittwoch soll es angeblich was werden. Vermutlich erfahre ich dann das es hier gar nicht möglich ist oder so. ;-)
Handerbetg
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.09.2010, 23:07

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon dgmx » 27.09.2010, 08:14

Handerbetg hat geschrieben:Mittwoch soll es angeblich was werden.


Oh, am selben Tag wie bei mir. :smile:

Vermutlich erfahre ich dann das es hier gar nicht möglich ist oder so. ;-)


Naja mal nicht schwarz malen, gibt es das denn überhaupt das es dann nicht geht? Also welche Gründe müssen denn da vorliegen damit es dann nicht geht?
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon SpaceRat » 27.09.2010, 20:19

Dinniz hat geschrieben:Nicht jeder Sub arbeitet so.

Mein "Techniker" war richtig früh da (Hatte auch brav vorher angerufen und gefragt, ob er auch früher kommen kann). Ob da jetzt so viele Kunden ausgefallen sind oder er dort einfach nur schnell wieder weg war, weiß ich allerdings nicht.

Nach meinem Termin hat er dann auch gleich Feierabend gemacht ... ich war der erste Kunde mit Docsis 3.0 und niemand hatte ihm gesagt, daß man dafür neue Modems braucht ... und der Termin nach meinem wäre erstens der zweite Kunde mit Docsis 3.0 gewesen und zweitens der letzte für den Tag ...
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon SpaceRat » 27.09.2010, 20:20

dgmx hat geschrieben:Naja mal nicht schwarz malen, gibt es das denn überhaupt das es dann nicht geht? Also welche Gründe müssen denn da vorliegen damit es dann nicht geht?

Eine desaströse Hausverkabelung käme in Frage, zumindest aufschiebend.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Handerbetg » 28.09.2010, 08:12

Die haus verkabelung ist recht simple, vom verteiler im keller gehen zwei kabel ab zu den jeweiligen tv dosen. Aber das haus ist halt auch schon zwanzig jahre alt und ich weiß ja nicht was da damals für kabel verwendet wurden wegen schirmung etc. Ich weiß ja nicht ob das verlegte kabel z.b. zu schlecht sein kann oder so. Ich bleibe halt pessimistisch bis es läuft. Hauptsache der techniker kommt endlich, mobiles internet ist sch....
Handerbetg
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.09.2010, 23:07

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon dgmx » 28.09.2010, 09:28

SpaceRat hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Nicht jeder Sub arbeitet so.

Mein "Techniker" war richtig früh da (Hatte auch brav vorher angerufen und gefragt, ob er auch früher kommen kann).


Na ich denke vorher anrufen ist dann auch das einzig vernünftige, ich nehme morgen dafür extra Nachmittags frei, also wenn der vor 12 Uhr kommen würde, stände er vor einer geschlossenen Tür. :zwinker:

@ Handerbetg
Na es gibt ja nicht nur neubauten wo das installiert wird, außerdem findet man hier im Forum kaum Berichte darüber, dass der Techniker wieder abgezogen ist ohne das der Anschluss lief. Also scheint das nicht so oft vorzukommen und ich denke in manchem Altbau sind shclimmere Kabel verlegt als in einem "nur" 20 Jahre alten Haus.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 60 Gäste