- Anzeige -

Multimediadose genug platz zum tauschen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Ru1964 » 21.09.2010, 19:09

Hmm im Normalfal 1,5- 2,0m

Ich weiß nicht ob er dir das Vorort anfertigen tut, aber ich glaube nicht.

Besorge dir lieber 4m gute Leitung und die dazugehörigen F-Stecker

Viel Glück.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Dinniz » 21.09.2010, 19:19

Das ist ungewöhnlich dass der Techniker einfach nicht kommt .. selbst meine Termine letzte Woche zur Krankmeldung konnten umterminiert werden.

Standartlänge ist 1,5 bis 3m.
Je nach Techniker kann man auch ein angefertigtes kriegen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Handerbetg » 21.09.2010, 19:35

Man hat sich entschuldigt ist passiert muss ich mit leben.

Soll ich das kabel dann lieber vorher kaufen oder erstmal warten was ich bekomme? wenn ja was genau muss ich kaufen bzw s worauf achten? Kann ich das denn selber tauschen wenn der weg ist oder wie?

Oder ist das einfach ein ganz normales tv kabel was auch zwischen kabel dose und fernseher ist?
Handerbetg
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.09.2010, 23:07

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon dgmx » 22.09.2010, 17:37

Ruf doch einfach mal beim Subunternehmen an und frag nach ob es möglich ist da nen Kommentar oder so für den Techniker einzutragen das du ein entsprechend langes Kabel brauchst.

Ich kann mir nicht vorstellen das die sich da groß quer stellen, und selbst wenn das was extra kosten sollte, du hast zumindest direkt das richtige Kabel und alles gut eingestellt. :zwinker:

Wundert mich eh, haben die Techniker nicht quasi Meterware immer dabei?
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Dinniz » 22.09.2010, 18:01

Natürlich haben wir Kabelrollen dabei .. nicht jeder macht aber Anschlusskabel selbst weil es vorgefertigte gibt.
Für jeden Mist den Sub anzurufen hilft auch nicht - blockiert nur die Leitung.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon dgmx » 22.09.2010, 18:06

Stimmt auch wieder, dachte nur das es seine Chancen wohl erhöhen würde das es dann so klappt.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Dinniz » 22.09.2010, 18:30

Gute Laune und nett zum Techniker sein .. dann wird es schon gehen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Handerbetg » 22.09.2010, 19:06

Dinniz hat geschrieben:Gute Laune und nett zum Techniker sein .. dann wird es schon gehen.


Bin immer freundlich solang der techniker es auch ist :-)

Hatte vor drei jahren mal nen telekom techniker hier der war so im stress denhätte ich so was nicht fragen brauchen.

Ist daher wohl auch glücksache.
Handerbetg
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.09.2010, 23:07

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon Dinniz » 22.09.2010, 19:08

Telekomtechniker brauchst du eh nie Fragen ausser du kennst ihn zufällig :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Multimediadose genug platz zum tauschen?

Beitragvon dgmx » 22.09.2010, 19:15

Dinniz hat geschrieben:Telekomtechniker brauchst du eh nie Fragen ausser du kennst ihn zufällig :D


hehe, warum werden UM Techniker nicht über bucht? :zwinker:
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 03.05.2009, 13:03

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste