- Anzeige -

Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon Ru1964 » 19.09.2010, 12:53

Bei UM nützen die Tickets nichts.

Immer nach AVM an den Support.

Parallel kannste natürlich Tickets an UM machen, aber das Problem werden die so nicht abschaffen.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon ugo » 19.09.2010, 13:05

Habe die Tickets bei AVM und UM, das sie bei um Sinnlos sind ist mir schon klar, sehe es derzeit aber so, volle Kohle nur bei einwandfreier Funktion der Hardware, selbst bei der HD-Box. Das die Aufnahmefunktion derzeit nicht freigeschaltet ist, kann ich mit leben, aber der Rest sollte doch einwandfrei funktionieren.
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon dreamuser » 19.09.2010, 13:17

Soh, hab den AVM`ler jetzt auch mal ne schöne mail geschrieben, speziell wegen dem wlan problem, wegen den restarts bei über 8mb/s download ausm i-net, und den restarts allgemein...abwarten und hoffen, das was wir immer bei UM machen, oh man ist das alles voll geil, das schlimme ist, die können wohl alles mit uns machen, so nach dem motto, wenn dir das nicht passt, dann mach dich weg...


mfg (ex)dreamuser
Bild
dreamuser
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 29.11.2009, 17:09

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon ugo » 21.09.2010, 21:18

So aufgrund meines AVM Tickets bezüglich des Resets und der "nur" 20.000 per WLan hat AVM die Supportdateien der 6360 angefordert, mal schauen was daraus wird.
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon Ru1964 » 21.09.2010, 22:01

Jetzt wollten sie von mir auch noch die Störeinfüsse der AVM 6360.

Dabei fiel mir auf das dort bedeutend mehr Störungen drauf sind als bei der AVM 7270v2.

Die 7270 nutzt meine Bandbreite, die mir zurzeit zu Verfügung steht (70Mbits) voll aus.

Manchmal frag ich mich warum solche Boxen ausgeliefert werden.

hier die Störbilder der Boxen

AVM 6360

Bild

AVM 7270v2
Bild
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon oxygen » 21.09.2010, 22:10

Die Anzeige der 6360 ist korrekt. Ein WLAN Netz nach .g hat einen Spektrumsumfang von 7 Kanälen. Sprich ein Netz mit eingestelltem Kanal 11 belegt die Kanäle 7-14

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon Ru1964 » 21.09.2010, 22:16

Bei mir ist aber Kanal 6 eingestellt. ??? :confused: Außerdem habe ich n.Standard

Datenrate bei 7270 ist 300 und bei der 6360 nur 108
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon piotr » 22.09.2010, 05:41

Wie ist die WLAN-Kanalbreite bei Dir?
20 MHz (belegt im 2,4 GHz-Band 4 WLAN-Kanaele) oder 40 MHz (belegt im 2,4 GHz-Band 8 WLAN-Kanaele)?

Bei n-WLAN solltest Du 40 MHz einstellen, ansonsten hast Du nur max g++ (108 Mbit/s) bzw. g-WLAN (54 Mbit/s).

Ist WMM an oder aus?
Bei n-WLAN muss WMM an sein, ansonsten auch nur max g++ bzw. g-WLAN.

Oder alternativ auf das 5 GHz Band wechseln, denn Du hast Dein WLAN der 6360 im 2,4 GHz Band.;)
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon ugo » 22.09.2010, 08:47

Wo kann denn im FB6360 Menue WMM aktiviert/deaktiviert werden? Steh da grad aufm Schlauch, was mich wundert ist halt das es mit nem Linksys einwandfrei klappt.
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: Fritz!Box 6360 WLAN Problem 20 Mbit

Beitragvon dg1qkt » 22.09.2010, 08:50

Dass mit den Supportdaten wegen Wlan spielen sie mit mir schon seit fast 3 Wochen, jedes mal was anderes, erst jedes Gerät freigegeben , dann auf eine Mac beschränkt etc.
Und jedes mal dauerts 3-4 Tage bis wieder ne Antwort kommt, hinhalte taktik.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 51 Gäste