- Anzeige -

[Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitragvon Schneider96 » 28.09.2010, 09:17

Die man umsonst dabei bekommt?
Also mein Nachbar hat ne 32Leitung und nen Dlink DiR-300 dabei bekommen mit nem Netto Durchsatz WLAN 802.11g 19 Mbit/s. Das ist nen Witz!
Schneider96
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2010, 08:54

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitragvon piotr » 28.09.2010, 19:38

UM hat auch den D-Link DIR600 mit n-WLAN (n-WLAN-Sparvariante mit 150 Mbit/s brutto / 50 Mbit/s netto) und den DIR 655 (n-WLAN mit 300 Mbit/s brutto / ca 75-90 Mbit/s netto).

Der D-Link DIR600 wird bei 64000 und mittlerweile auch bei 32000 ausgeliefert.
Der DIR300 nur noch bei 16000.

Den DIR655 gibt es nur bei 128000.

Allerdings sind die WLAN-Router nicht mehr kostenlos, nach Infos hier im Forum soll es die ehemals kostenlosen WLAN-Router fuer einen Betrag um 30 EUR geben.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 60 Gäste