- Anzeige -

Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

Beitragvon Eva_old » 18.08.2010, 23:06

Hallo an Alle!

Bin neu bei Unity Media. Nach einigen Schwierigkeiten mit der Installation der Fritzbox und einem 35 Euro Handyanruf bei der Hotline, bei der offensichtlich um Zeit zu gewinnen, aneinander vorbeigeredet wurde (meine Meinung) gelang es durch einen speziellen Nummerncode, den mir der Techniker nannte, das Telefon in Gang zu bringen. Wir hatten eine Portierung, daher hat der Techniker nur das Internet und TV angeschlossen, wobei hierbei auch das Antennenkabel an ein totes Videogerät, was zur Folge hatte, das das Bild so pixelig war und ich ein neues Kabel kaufen sollte. Das alte hätte es aber wohl auch getan, wenn es richtig angeschlossen gewesen wäre.

Das war vor etwa vier Wochen.

Dann vor etwa 2 Wochen, begann das Telefon zu mucken. (analog) Ich konnte nur noch über den Lautsprecher telefonieren, weil ich sonst nichts hörte.
Das gab sich dann auch alle paar Tage wieder und kam erneut. Seit 3 Tagen nun geht gar nichts mehr, und der Anschluss ist von außen her besetzt.
Es hört sich immer so an, als wollte ein Signal kommen, so ein leises Klicken und Rauschen, aber nix geht.

Wir haben an dem Anschluss nichts verändert.

Da ich ja nun schon 35 Euro an die Hotline verschenkt habe, versuchte ich über E-Mail Kontakt aufzunehmen. Heute bekam ich ein standartisiertes Schreiben, man würde mir bei der Fritzbox Installation gerne helfen, wenn ich denn mit meinem KAPUTTEN Telefon über Unity Media die kostenlose Rufnummer anriefe.

Ich fühle mich, auch wenn technisch unbegabt, irgendwie verarscht.

Wieso können die nicht konkret Bezug nehmen?
Wie soll ich die anrufen, wenn die Leitung tot ist?
Warum bezeichnen die meine Störungsmeldung als "Anfrage"

Ich könnt platzen.

Ist Euch sowas auch schon passiert?
Ich telefoniere übers Internet, bin in Düsseldorf. Kann das eine Störung von außen oder von der Hausinstallation her sein?
Oder bin ich einfach nur zu blöd, die Fritzbox richtig einzurichten? (aber es ging ja...)
Ich möchte so ungern wieder viel Geld fürs Anrufen rauswerfen und bin schon so sauer, das ich dem Mitarbeiter, der bestimmt darauf
gedrillt ist, Minuten zu schinden, am liebsten an die Gurgel ginge.

würde mich echt freuen, wenn Ihr einen Rat habt. Die Kommunikation mit diesem Verein geht mir echt auf den ....

lieben Gruß
Eva
Eva_old
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2010, 22:53

Re: Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

Beitragvon addicted » 19.08.2010, 01:26

Hallo Eva, willkommen im Forum.

Tut mir leid, dass Du so schlechte Erfahrungen gemacht hast, leider passiert sowas. Ich hoffe, ich kann Dir ein bisschen weiterhelfen.

Im Störungsforum war zu lesen, dass es in den letzten Tagen wohl eine Störung in Düsseldorf gab. Vielleicht war/ist davon auch Telefon betroffen?

Eva hat geschrieben:Nach einigen Schwierigkeiten mit der Installation der Fritzbox und einem 35 Euro Handyanruf bei der Hotline... Wir hatten eine Portierung, daher hat der Techniker nur das Internet und TV angeschlossen

Normalerweise gehört auch die Inbetriebname der Telefone zum kostenlosen Service. Ich würde Dir empfehlen, Dir die Kosten für die Hotlineanrufe diesbezüglich erstatten zu lassen.


Eva hat geschrieben:.... versuchte ich über E-Mail Kontakt aufzunehmen. Heute bekam ich ein standartisiertes Schreiben...

Ja, die Erfahrung musste ich leider auch sehr oft machen. E-Mail Antworten sind grundsätzlich allgemein und werden aus Textbausteinen zusammengesetzt, wohl aus Effizienzgründen. Ändern wird daran kein einzelner Kunde etwas, daher empfehle ich Dir trotz Deiner bisherigen Erfahrung das Telefon zu benutzen.

Eva hat geschrieben:würde mich echt freuen, wenn Ihr einen Rat habt. Die Kommunikation mit diesem Verein geht mir echt auf den ....

Ich kann Dir leider nur raten weiter zu kommunizieren, denn ansonsten kannst du rechtlich Deine Ansprüche nicht geltend machen. Bei jeder Vertragsverletzung (Dein Telefon geht nicht, das ist eine Vertragsverletzung seitens UM) muss zunächst Gelegenheit zur Besserung/Schadensbehebung gegeben werden. Du solltest ausserdem dringend darauf bestehen, die Dir entstandenen Telefonkosten erstattet zu bekommen, da der Fehler nicht in Deinem Einflußbereich liegt. Telefonisch geht sowas normalerweise sehr viel schneller als per Briefpost, daher liegt dieser Weg nahe.

Weshalb Dein Telefon nichtmehr funktioniert kann ich natürlich aus der Ferne noch weniger beurteilen als UM selbst. Auch da hilft Dir ein Anruf in der Regel weiter, und vielleicht liegt es ja sogar an der allgemeinen Störung in D, die ich eingangs erwähnte.
Und falls Du mal jemanden erwischt, der Dir unfreundlich rüberkommt oder inkompetent, lass Dich doch mit einem Kollegen verbinden, und notfalls mit einem Vorgesetzten. Wenn man dies ruhig und sachlich formuliert, fühlt sich auch niemand so leicht auf den Schlips getreten.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2010
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

Beitragvon Yamro » 19.08.2010, 09:33

Eva hat geschrieben:... daher hat der Techniker nur das Internet und TV angeschlossen, wobei hierbei auch das Antennenkabel an ein totes Videogerät, was zur Folge hatte, das das Bild so pixelig war und ich ein neues Kabel kaufen sollte...

bzgl. des TV Anschlusses würde ich den UMT keine Vorfürfe machen. I.d.R. wird halt das "TV Signal" durch den VCR in den Fernseher geschliffen.
Vielleicht war sich der UMT nicht bewusst, dass Ihr den VCR nicht nutzt. Ich selber hatte auch mal einen VCR der ein einwandfreies TV Bild nur
erlaubte, wenn er eingschaltet war.
Eva hat geschrieben:... vor etwa 2 Wochen, begann das Telefon zu mucken. (analog) Ich konnte nur noch über den Lautsprecher telefonieren, weil ich sonst nichts hörte. Das gab sich dann auch alle paar Tage wieder und kam erneut. Seit 3 Tagen nun geht gar nichts mehr, und der Anschluss ist von außen her besetzt. Es hört sich immer so an, als wollte ein Signal kommen, so ein leises Klicken und Rauschen, aber nix geht.

Hast Du mal mit dem Gedanken gespielt, dass dein Telefon kaputt sein könnte ?
Ich finde es sehr seltsam das dass telefonieren über Lautsprecher teilweise ging und normal halt nicht!
An der FB wird es m.E. nicht liegen, da man hier nicht die lautstärkeeinstellungen des Telefons verändern kann.

Viele Grüsse
FRITZ!Box 6490 mit FRITZ!OS 141.06.20
Unitymedia NRW - ALLES ausser TV (SAT rulez)

Bild
Yamro
Kabelexperte
 
Beiträge: 130
Registriert: 25.04.2010, 20:05
Wohnort: Neuss

Re: Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

Beitragvon piotr » 19.08.2010, 10:30

Wenn Du jemanden in Deiner Naehe kennst, der auch das Telefon Plus Paket bei UM hat.
Frage mal ob Du dort Dein Telefon und Deine Fritzbox anschliessen und testen darfst.

Die Rufnummern vom Telefon Plus Paket funktionieren auch an anderen Telefon Plus Anschluessen von UM, da sie mit Zugangsdaten in der Fritzbox konfiguriert sind.

Damit kannst Du schnell herausbekommen, ob es Dein Telefon, Deine FritzBox oder doch die Stoerung bei UM ist.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

Beitragvon Eva_old » 20.08.2010, 15:56

Danke für Eure Antworten. Leider kenne ich niemanden, der das UM Paket hat. Wir werden morgen mal ein anderes Telefon anschließen.
Von UM ist außer des Hilfeangebots bei der FritzBox Konfiguration auch nichts mehr gekommen. Ich habe die Rechnung vom Technikeranruf aufgehoben, und hatte auch schon darüber nachgedacht, mir die Kosten für die Hotline ersetzen zu lassen. Nur leider fürchte ich nicht belegen zu können, das es nicht an mir lag. Außerdem ist es doch seltsam, das die Leitung komplett besetzt ist - das kann doch eigentlich nichts mit dem Apparat zu tun haben oder doch?
Nun ja, ich habe noch etwas Geduld
und gebe die Hoffnung nicht auf ;-)

viele Grüße
Eva :smile:
Eva_old
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2010, 22:53

Re: Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

Beitragvon Desperados-1984 » 20.08.2010, 17:36

falls du ein Mikro oder Headset für deinen PC hast (oder ausleihen kannst) könntest du ja mal damit versuchen zu telefonieren. Es soll Software geben die sich dann wie ein Telefon an der Fritzbox anmeldet und die in der Box hinterlegten Daten verwendet. Du würdest dann auch richtig über UM telefonieren (nicht über einen anderen VoIP Anbieter). So würdest du die kostenlose Hotline erreichen können!
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Telefon funktioniert nicht mehr - Unity Play 32000

Beitragvon conscience » 20.08.2010, 17:49

Hallo.

Ich rate dir, dich an den technischen Service - nicht den 0900er Support - zu wenden und die Leitung prüfen zu lassen - "Prüfverlangen des Kunden"


Gruß
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 53 Gäste