- Anzeige -

Internet möglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet möglich?

Beitragvon Ela210782 » 14.08.2010, 18:28

Hallo,

ich habe folgende Frage. Ich wohne bei meinen Eltern und nutze alleine Internet. Zur Zeit über DSL bei 1&1 über den Telefonanschluss meiner Eltern.
Da ich nicht mehr abhängig sein will von dem Anschluss meiner Eltern steht die Überlegung an über einen anderen Weg Internet zu nutzen.
Nun war eine Idee, Unitymedia.
Meine Überlegung war nun, ob man die Installation in meinem Zimmer durchführen kann. So wie ich es verstanden habe, benötigt man ja nur diese Kabelbuchse, die ich ja habe da ich ja nen TV in meinem Zimmer habe. Die Buchse ist alt, da gibt es nur Steckplätze für TV und Radio, da müsste dan wohl eine neue, also diese multimediabuchse dran, oder? Damit ich kein Kabelgewirr im Zimmer haben muss hatte ich die Vorstellung weiterhin w-lan zu nutzen so wie jetzt auch. Dies dürfte doch auch kein Problem sein oder? Eventuell könnte ich ja dann auch die bereits vorhandene Fritzbox nutzen die jetzt noch unten im Haus am Telefonanschluss hängt nutzen.
Sind meine Vorstellungen umsetzbar oder hab ich irgendwas nicht beachtet?

Danke schon mal für die Antworten.
Ela210782
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2010, 18:15

Re: Internet möglich?

Beitragvon Micha1973 » 14.08.2010, 18:45

Hallo!

Ela210782 hat geschrieben:Meine Überlegung war nun, ob man die Installation in meinem Zimmer durchführen kann. So wie ich es verstanden habe, benötigt man ja nur diese Kabelbuchse, die ich ja habe da ich ja nen TV in meinem Zimmer habe. Die Buchse ist alt, da gibt es nur Steckplätze für TV und Radio, da müsste dan wohl eine neue, also diese multimediabuchse dran, oder?


Genau. Dazu kommt ein Techniker zu dir, installiert dir diese Multimediadose, schließt daran das Modem und den W-LAN-Router an.

Ela210782 hat geschrieben:Damit ich kein Kabelgewirr im Zimmer haben muss hatte ich die Vorstellung weiterhin w-lan zu nutzen so wie jetzt auch. Dies dürfte doch auch kein Problem sein oder? Eventuell könnte ich ja dann auch die bereits vorhandene Fritzbox nutzen die jetzt noch unten im Haus am Telefonanschluss hängt nutzen.


Du bekommst von UM einen W-LAN-Router gestellt, kannst aber auch deinen eigenen verwenden, wenn der tauglich ist.

Wie das Ganze bei UM funktioniert, kannst du dir hier ansehen.
Zuletzt geändert von Micha1973 am 14.08.2010, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal
Micha1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)

Re: Internet möglich?

Beitragvon Ela210782 » 14.08.2010, 18:48

Das wäre ja echt ne super Idee eigentlich. Denn meine erste Überlegung war eine Notebookflat, nur ist bei uns UMTS leider nicht verfügbar aufm Land und dann kam mir die Unitymediaidee. Meine Eltern schauen auch TV über UM und da läuft echt alles super.
Einziges Problem was ich mal haben könnte wäre wenn ich ausziehe und irgendwohin ziehe wo es keinen Kabelanschluss in der Wohnung gibt......
Ela210782
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2010, 18:15

Re: Internet möglich?

Beitragvon HariBo » 14.08.2010, 20:13

Ela210782 hat geschrieben:Das wäre ja echt ne super Idee eigentlich. Denn meine erste Überlegung war eine Notebookflat, nur ist bei uns UMTS leider nicht verfügbar aufm Land und dann kam mir die Unitymediaidee. Meine Eltern schauen auch TV über UM und da läuft echt alles super.
Einziges Problem was ich mal haben könnte wäre wenn ich ausziehe und irgendwohin ziehe wo es keinen Kabelanschluss in der Wohnung gibt......


....dann kannst du natürlich kündigen bei UM zum Umzugsdatum.

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann wohnst du jetzt im Haushalt deiner Eltern und musst /darfst daher kein 3play bestellen, denn sonst müsstest du 17,90 € für den Grundanschluss bezahlen.Digitales TV geht daher nur über deine Eltern.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Internet möglich?

Beitragvon Ela210782 » 14.08.2010, 21:06

Das könnte ich auch machen, aber dann würde alles über meine Eltern laufen und wenn ich ausziehe haben sie 3play und können es im Grunde nicht nutzen weil sie kein Internet brauchen, müssen es dann aber bezahlen. Sicher kann man das doch nicht einfach so umändern denke ich mal, oder sicherlich nicht einfach so kostenlos. Ich möchte in Bezug auf das Internet unabhängig sein von ihnen.

Gibt es in Bezug auf das Kabel eigentlich auch bestimmte Anforderungen. Unser Haus ist in 1978 gebaut worden, entsprechend alt sind natürlich auch die Kabel welche seinerzeit verlegt wurden.
Ela210782
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2010, 18:15

Re: Internet möglich?

Beitragvon HariBo » 14.08.2010, 21:17

es ist ein kniffelige Situation, verkaufen wird jeder jederzeit einen Internetvertrag ,aber damit ist dir nicht geholfen.
Ich weiss jetzt nicht, ob der bestehende Vertrag ein Einzelnutzer, Mehrnutzer oder was auch immer ist.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste