- Anzeige -

Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?

Beitragvon ernstdo » 31.07.2010, 15:07

Also bei Fonic und Bild Mobil habe ich das nicht mit den Bildern festgestellt, obwohl ja Bild Mobil auch im VF Netz funkt.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?

Beitragvon ernstdo » 31.07.2010, 15:59

Aber leider nur 500 MB/Monat, bevor gedrosselt wird.


Also das mit den 500 MB kam mir etwas komisch vor und hab gerade bei Tchibo noch mal nachgelesen.
Das gilt nur für den 9,95€ Tarif, der für 19,95 beinhaltet aber 5GB un das ist ja doch ziemlich günstig.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?

Beitragvon chris_l » 31.07.2010, 19:14

ernstdo hat geschrieben:Das gilt nur für den 9,95€ Tarif, der für 19,95 beinhaltet aber 5GB un das ist ja doch ziemlich günstig.


Ah, ok - das klingt gleich besser :smile:

Hab jetzt jedenfalls mal 3play bestellt (20€/Monat + 5 €/Monat für den Videorekorder) - hoffe sehr, dass alles klappt. War ja gleich schon ein bisschen eine Odyssee: Konnte online kein Datum für den Technikertermin angeben (musste extra anrufen), und meine bisherige Adresse lässt sich auch nicht angeben (damit ich das Bestätigungsschreiben erhalte). Bin ja mal gespannt... :kafffee:
chris_l
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.07.2010, 13:32

Re: Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?

Beitragvon ernstdo » 31.07.2010, 23:28

Tja, man muß halt ein bißchen mehr lesen, am besten auf der HP des Anbieters selbst :zwinker:

Ich denke auch wenn die vorhandene Installation nicht mehr so gut ist und ggf. ein neues Kabel in die Wohnung gelegt werden muß, wahrscheinlich müssen der Verstärker und ggf. der HüP sowieso erneuert werden, und der Aufwand nicht zu groß ist wird der UM Sub das auch erledigen.

Also wenns online nicht klappt muß man halt beim Anbieter anrufen und klären, war bei mir auch, besser als das es nachher doch schief geht.
Lt. einiger anderer Beiträge wäre es aber wohl möglich online zu bestellen und dann den passenden Termin mit dem Installateur abzustimmen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 43 Gäste