- Anzeige -

Bald Neukunde?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon SveD » 27.07.2010, 18:12

Ok, muss ich dass kaufen, wenn ja, was für eines ist das ?
SveD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 26.07.2010, 18:05

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon ernstdo » 27.07.2010, 18:52

Wenn der Techniker kommt um die MMD einzubauen kannst Du ja mal nett fragen ob er Dir eins bastelt.
Ansonsten z. B. bei Conrad oder im Baumarkt vorgefertigtes Sat Anschlußkabel.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon BluesBrother1973 » 28.07.2010, 19:48

SveD hat geschrieben:Ja ok, denke mal mit Analog ist besser, falls man mal noch einen Zweit Fernseher anschließen will, und nicht DVB benutzen will.
Danke ist jetzt alles geklärt und kann dann Ende August beantragen!


Wenn du dich für den digitalen Kabelanschluß entscheidest, dann hast du beides! Also analog und digital. Du kannst also auch an einem Fernseher den Receiver anschließen und digital schauen und an einem zweiten weiterhin analog gucken...

Naja doch noch eine Frage, die Anschluss Dose ist an der Gegenüberliegenden Wand wo die Hardware (Modem) hin soll, geht das Kabel Technisch ? müsste ja dann ein ca 6-7m langes Anschluss Kabel von Dose bis zum Modem !?


Der Techniker macht dir normalerweise ein Kabel in der passenden Länge wenn du ihn freundlich darum bittest. Und wenn du mit seiner Arbeit zufrieden warst freut er sich auch über ein kleines Trinkgeld ;)
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon SveD » 29.07.2010, 05:10

BluesBrother1973 hat geschrieben:
SveD hat geschrieben:Ja ok, denke mal mit Analog ist besser, falls man mal noch einen Zweit Fernseher anschließen will, und nicht DVB benutzen will.
Danke ist jetzt alles geklärt und kann dann Ende August beantragen!


Wenn du dich für den digitalen Kabelanschluß entscheidest, dann hast du beides! Also analog und digital. Du kannst also auch an einem Fernseher den Receiver anschließen und digital schauen und an einem zweiten weiterhin analog gucken...


Also brauche ich zusätzlich zu dem 3play keinen analgogen Kabelanschluss um dennoch 2 Fernseher zu betreiben, also z.B. ich komme in die neue Wohnung, schließe meinen Fernseher als Test an die Dose kein Empfang, 3 Play bestellen, und dann für z.Z. 20€ im Monat habe ich dann Internet + Telefon Flat, sowie digitales + analoges Fernsehen ??
SveD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 26.07.2010, 18:05

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon BluesBrother1973 » 29.07.2010, 08:50

SveD hat geschrieben:Also brauche ich zusätzlich zu dem 3play keinen analgogen Kabelanschluss um dennoch 2 Fernseher zu betreiben, also z.B. ich komme in die neue Wohnung, schließe meinen Fernseher als Test an die Dose kein Empfang, 3 Play bestellen, und dann für z.Z. 20€ im Monat habe ich dann Internet + Telefon Flat, sowie digitales + analoges Fernsehen ??


Hab ich das irgendwo geschrieben? Die Sache mit dem Kabelanschluss ist schon zig mal hier im Forum erklärt worden, klick mal oben auf "Suche" und such selbst danach...
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon ernstdo » 29.07.2010, 10:20

3 Play bestellen, und dann für z.Z. 20€ im Monat habe ich dann Internet + Telefon Flat, sowie digitales + analoges Fernsehen ??


Wurde doch schon beantwortet.
Um auch TV zu haben, egal ob analog oder digital, wird der Grundanschluss für 17,90 benötigt wenn die Grundgebühr für den Kabelanschlß nicht schon in den Nebenkosten enthalten ist.
Bei vielen Mietern ist der Kabelanschluß schon in den Nebenkosten enthalten, möchten diese nun nur Digital TV müssen sie 3,90 pro Monat extra zahlen, bestellt man aber gleich 3 Play fallen diese 3,90 weg, ist dann der Vorteil an 3 Play.
Aber für TV ist halt immer auch der Grundanschluß zu zahlen.

Ist wie bei anderen ISP auch, die lassen sich wenn sie überhaupt (IP) TV anbieten dieses auch extra bezahlen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon Shakes » 18.08.2010, 16:17

Solltest Du allerdings Telefon Plus von UM nehmen wollen, bist Du auf die zur Verfügung gestellte Fritzbox angewiesen.


Wie ist das denn gemeint..??

Kurze Nachfrage:

Ist es möglich vom Kabelmodem in den hier angegeben Router (TP-Link TL-WR1043ND) zu connecten und dann weiter in die Fritzbox 7270..?? Sollte meiner Meinung nach gehen oder..??

Für Hilfe bin ich dankbar !!

Viele Grüße
Shakes :smile:
zertifizierter Betatester TT-Görler (Technotrend)
Shakes
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 09.08.2010, 11:28

Re: Bald Neukunde?

Beitragvon addicted » 19.08.2010, 01:08

Shakes hat geschrieben:Ist es möglich vom Kabelmodem in den hier angegeben Router (TP-Link TL-WR1043ND) zu connecten und dann weiter in die Fritzbox 7270..??

Ich kenne den Router nicht, aber die Fritzbox läßt sich problemlos hinter einem anderen Router betreiben.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1983
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste