- Anzeige -

Abends geringere Geschwindigkeit?!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Abends geringere Geschwindigkeit?!

Beitragvon dark1971 » 10.08.2010, 13:45

UM soll mal aus den Socken kommen und uns Kunden nicht weiter nur Lügen erzählen, dass kann doch wohl nicht sein Leute in dem gleichen Bereich diese Leitungen mit 32000 zu geben obwohl UM es sicher weis das wenn diese Leute zum gleichen Zeitpunkt online sind das dann nicht mehr der volle Stream vorhanden ist sowas ist Betrug. Wenn ich Leitungen mit 32000 anbiete muss ich auch min. 30000 im Durchsch. auf den Leitungen haben pro User oder ich betrüge meine Kunden. :wut: Wenn ich bei einem Anbieter 16000 habe und bekomme ca. 14500 raus ist das noch evtl. ok aber aus 32000 nur 6000 oder 4000, dass ist ja wohl ein schlechter Scherz und wenn UM so viele Kunden bekommen hat dann passt da was nicht in der Firmenpolitik.... denn wer viele Kunden eine Leitung bieten will sollte voher auch das Netz dazu haben um dieses zu stemmen, aber es geht ja nur um die GIERRRRR viele Kunden (Geld) bekommen den Hals ja alle nicht mehr voll. :sauer:


Ich bleibe dabei, kommt nach dem Ausbau in meiner Stadt immer noch Leistungsabfall dann bin ich weg von UM, ich mag es nicht wenn Leute meinen sie können Ihre Kunden verarschen..... wir alle zahlen ja auch unser Geld für diese Leitungen also wollen wir auch die Leistungen dafür. :motz:
Benutzeravatar
dark1971
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.07.2010, 12:40
Wohnort: Bielefeld

Re: Abends geringere Geschwindigkeit?!

Beitragvon addicted » 10.08.2010, 16:01

Merlin hat geschrieben:Woher weiß ich denn, dass Docsis 3.0 bei mir anliegt? Und wenn Docsis 3.0 verfügbar ist, würde ein Modemaustausch Besserung bringen? Taucht Unitymedia überhaupt das Modem auf Verlangen aus?

Surfe hier noch mit einer alten Motorola (SBV5121E) Gurke rum, die mittlerweile 4 Jahre auf dem Buckel hat. Am Nachmittag sinkt hier in Bottrop (46242) ebenfalls die Geschwindigkeit. Am späten Abend liegen aber meistens die 32000 wieder an.

Imho wurde Bottrop jetzt für die Docsis 3 Tarife freigeschaltet. Ich habe vor 3 Wochen auch vom Techniker die Info bekommen, das bei <50MBit/s trotzdem schon die Docsis3 Cisco's installiert werden. Du könntest also einen Techniker bestellen (hier könnte die Schwierigkeit liegen, diesen kostenlos zu bekommen), welcher Dir dann (vorher im Telefongespräch darauf hinweisen) das Modem gegen ein Cisco EPC 3212 tauscht.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1978
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 40 Gäste