- Anzeige -

Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micha2k » 21.09.2010, 19:56

Wieviel gleichzeitige Verbindungen packt die FB denn nun mit dem Update? ;)
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon MrGenius » 21.09.2010, 20:04

Das war irgendwo um die 3500 gestern... Aber per WLAN mit geschlossener Tür (Nicht mit dem WLAN der Fritzbox, die steht im Keller. Hab nen extra Access-Point).
Muss mich mal mit nem Kabel dranhängen. Mach ich heute NAcht ;)
MrGenius
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 25.08.2010, 20:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 21.09.2010, 20:05

Ich habe gerade versucht, auf 3play 32000 mit Telefon+ (bisher 3play 20000 mit Telefon+) upzugraden.
Als ich den Telefonmitarbeiter von UM auf eventuelle Probleme mit der FB7170 bei dieser Konstellation ansprach, schaltete er sofort um auf "Es sind keine Probleme bekannt. Es funktioniert problemlos. Nein, die FB7170 wird definitiv nicht gegen eine FB6360 getauscht. Das geschieht erst ab 64 MBit."

Auf jede Menge Fehlerberichte in den Foren angesprochen meinte er nur arrogant "Wenn sie den Foren mehr glauben als mir, ist das nicht mein Problem. Wir tauschen das Gerät jedenfalls nicht um.".

Sehr nett...
Was muss man tun, damit man die FB6360 bei 32Mbit mit Telefon+ erhält?
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Krissi » 21.09.2010, 20:11

Du musst es erstens an der Hotline versuchen. Wenn es nicht klappt, lass dir die Nummer des Sub Unternehmens geben und frage da einfach nach, dass es ja so mit einer FB 6360 auf der Homepage steht. Wenn die jedoch noch eine FB 7170 haben und dir die unterjubeln wollen, einfach (bevor der Techniker da war!!!) wieder bei UM anrufen und sagen, dass der Techniker das mit der Fb 7170 gesagt hat. Du willst aber unbedingt eine 6360 wie es auf der Homepage steht. Wenn er nein sagt, einfach telefonisch kündigen und warten. ;) Ist dir das Ding echt so wichtig?
Ich schätze sowieso, dass die meisten Techniker keine FB7170 mehr haben...

Gruß,
Krissi
Krissi
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 04.03.2008, 21:59

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Ru1964 » 21.09.2010, 20:43

plauzi hat geschrieben:
Ru1964 hat geschrieben:Ich habe da gerade nochmals angerufen.
Die sagten zu mir. Das muss ja wieder funktionieren.
Hat es aber noch nie!!!!!
Ich habe noch nie 128000 gehabt, sondern immer nur ca.70000

Wie kannst du denn auf die tatsächliche Speed von 128 MBit testen?
Gibt es da zuverlässige(!) Download-Server?


http://speedtest-2.unitymedia.de/

Der sollte das locker schaffen.

Kannste auch ne Linux Version ziehen. Die Server sind fast allen rattenscharf. :zwinker:

plauzi hat geschrieben:
Ru1964 hat geschrieben:Und siehe da Speed fehlt immer noch die Hälfte.
Sie konnte sich das auch nicht erklären und hat Ticket wieder eröffnet.

Gibt es bei UM eine extra Störungs-Nummer oder Hotline oder wählt man da auch einfach nur die 0800 700 1177?


Die Störung meldest du an der Hotline Menü 2,1
Die Störungsnummer findest du im Servicebereich bei UM (Auftragsstatus)
Musst dich nur da anmelden mit deiner Kundennummer.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 21.09.2010, 20:54

Krissi hat geschrieben:Du musst es erstens an der Hotline versuchen.

Die 0800 700 1177? Dort habe ich angerufen.
Ich wüsste auch gar keine andere UM Nummer. Man landet doch eh immer im gleichen Callcenter.

Krissi hat geschrieben:Wenn es nicht klappt, lass dir die Nummer des Sub Unternehmens geben und frage da einfach nach, dass es ja so mit einer FB 6360 auf der Homepage steht.

Eine FB6360 steht für 32 Mbit definitiv nicht auf der UM Homepage.

Ich habe gerade noch einmal die Hotline angerufen. Diesmal habe ich eine recht kompetent und pfiffig wirkende Dame an der Strippe gehabt.
Sie wusste zwar nicht so recht über eventuelle Probleme mit der FB7170 Bescheid (wahrscheinlich dürften sie das auch gar nicht eingestehen), aber als ich nach der FB6360 fragte, sagte sie, dass ich diese neue Box gerne ordern könne. Das kostet dann nur einmalig 29,90 € Bereitstellungsgebühr.

Und dann sagte sie, dass es momentan leider für niemanden möglich sei, die FB6360 zu bestellen, WEIL:
Die FB6360 hätte einen Fabrikationsfehler. So hat sie es genannt. Sie beschrieb genau die Fehler, die die User hier auch beschreiben.
UM hat mehrere Paletten der FB6360 ungeöffnet wieder an AVM zurückgeschickt. Die FB6360, die schon bei den Kunden stünden, würden in Bälde (Termin konnte sie nicht nennen) ein Firmware Update erhalten. Die noch ungeöffneten FB6360 seien wieder an AVM zurückgegangen, weil AVM die neue Firmware gefälligst ab Werk schon einspielen solle. UM hätte funktionierende Hardware bestellt und möchte sich und seine Kunden nicht als Betatester missbraucht sehen.

Daher ist momentan im UM-System keine FB6360 zu buchen. Das Feld sei gesperrt, sagte sie. Neue FB6360 in ausreichender Stückzahl würden in 2-3 Wochen erwartet. Dann solle ich nochmal anrufen in der Hoffnung, dass dann wieder Geräte verfügbar seien. Momentan kämen die FB6360 nur tröpfchenweise rein. Die wenigen Geräte seien alle schon verbucht.

Irgendwie ist UM momentan sogar ein wenig zu bedauern, da hier eindeutig AVM den Bockmist gebaut hat. Ich denke, bei AVM werden gerade mächtig Überstunden geschoben und ein paar Entwicklungsingenieure habe schlaflose Nächte.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Kaeras » 21.09.2010, 20:59

plauzi hat geschrieben:Ich habe gerade versucht, auf 3play 32000 mit Telefon+ (bisher 3play 20000 mit Telefon+) upzugraden.
Als ich den Telefonmitarbeiter von UM auf eventuelle Probleme mit der FB7170 bei dieser Konstellation ansprach, schaltete er sofort um auf "Es sind keine Probleme bekannt. Es funktioniert problemlos. Nein, die FB7170 wird definitiv nicht gegen eine FB6360 getauscht. Das geschieht erst ab 64 MBit."

Auf jede Menge Fehlerberichte in den Foren angesprochen meinte er nur arrogant "Wenn sie den Foren mehr glauben als mir, ist das nicht mein Problem. Wir tauschen das Gerät jedenfalls nicht um.".

Sehr nett...
Was muss man tun, damit man die FB6360 bei 32Mbit mit Telefon+ erhält?


Tjo, entweder 64000 bestellen *g* (dann haste auch nen schönen Upload von 5000 *g*) ist das eigentlich keine Option für dich?

oder CallCenter-Roulette spielen bis du das bekommst was du haben willst :)

oder wie Krissi schon sagte an dem Punkt wo du den Auftrag gibst, im Kundencenter beobachten WANN DORT "Disposition" steht, dann UM anrufen und nach der Nummer vom "Sub" fragen. Dort dann versuchen den Rest direkt mit dem Sub zu klären.

Alternative wäre noch das "bekannte" ... Ey, ich hab mit 32000 und TelefonPlus Probleme mit Aussetzern mit der 7170.

Mehr fällt mir sonst nicht dazu ein.
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin
Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Ru1964 » 21.09.2010, 21:04

die 64000 kostet ja auch mit TelefonPlus nur nen 10er mehr
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 21.09.2010, 21:43

Kaeras hat geschrieben:Tjo, entweder 64000 bestellen *g* (dann haste auch nen schönen Upload von 5000 *g*) ist das eigentlich keine Option für dich?

Doch, sofort! Dann würde ich auch endlich mehr Zeugs in unsere Börse uppen können, haha. :D
Aber leider bietet UM bei uns bisher nur max. 32Mbit an.
Und das ist für unser Kaff hier schon ne echt gute Leistung von UM.
Ab Dezember soll angeblich auch mehr drin sein, da hier erst Mitte 2009 ausgebaut wurde und die Hardware angeblich schon für bis zu 128 MBit ausgelegt ist.
Lange Rede, kurzer Sinn: Mehr als 32 Mbit wird hier momentan nicht angeboten.

Kaeras hat geschrieben:oder CallCenter-Roulette spielen bis du das bekommst was du haben willst :)

Es ist schon traurig, dass der erste Kerl es definitiv abgelehnt hat (Hinweis "Befehl von ganz oben").
Die zweite Dame (die sich auch extra nochmal beim Vorgesetzten rückversichert hat) hat dagegen erklärt, dass der Routertausch für 29,90 € jederzeit möglich sei.
Das soll einer verstehen.

Kaeras hat geschrieben:Alternative wäre noch das "bekannte" ... Ey, ich hab mit 32000 und TelefonPlus Probleme mit Aussetzern mit der 7170.

Dazu müsste ich es ja erstmal ordern = haben.
Ich habe aber keinen Bock auf ständige Abbrüche und ständige Monteurbesuche. Ich müsste dann jedesmal nen halben Tag Urlaub oder sowas nehmen, da meine Firma nicht in meinem Wohnort steht, sondern etwas weiter weg.
Dann lieber gleich eine funktionierende FB6360 und Ruhe ist. Dafür bezahle ich dann auch gerne 29,90 € für den Einsatz des Technikers hier vor Ort.

Nun heißt es aber erstmal abwarten, bis AVM wieder ein paar Paletten funktionierende FB6360 angeliefert hat...
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon supercracker » 22.09.2010, 08:06

Also ich hab mit 32 und Telefon+ die 6360 bekommen.

Ich hab das Gefühl dass das viel an der Technik vor Ort liegt. Konnte mit dem alles ausmachen auch schon telefonisch. Wahrscheinlich hätte er auch noch 64 geschaltet wenn es möglich wäre :zwinker:
Unitymedia 2 Play 50.000 mit Telefon Plus und Fritzbox 6360
supercracker
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 02.01.2010, 15:29
Wohnort: Mönchengladbach

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 19 Gäste