- Anzeige -

Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micha2k » 20.09.2010, 20:47

cds hat geschrieben:... und wenn noch ein bischen Zeit ins Land gegangen ist haben die Leute mit der 6360, bei denen diese in die Netzwerkarchitektur passt (also bestimmt 95% der UM Kunden), eine Hammer-Box, denn für den Endkundenbedarf ist AVM schon seit langem gut im Rennen ...

Ich würde lieber weiter meine m0n0wall nutzen. Die hat in zig Jahren kein einziges Mal auch nur das allerkleinste Problem gemacht, auch egal mit wievielen hundert Verbindungen sie bombardiert wurde...
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon MrGenius » 20.09.2010, 20:48

Was für ne Version habt ihr genau bei eurer Fritzbox stehen, wenn ihr euch einloggt?

Oben rechts steht 85.04.86-18266 bei mir.

Hatte meinen alten Arcor-Anschluss noch und nur testweise mal auf die Fritz umgeswitcht, wegen den ständigen Abstürzen.
Beim heutigen Versuch: Kein Absturz!?
Gabs etwa ein Update? :kratz:
MrGenius
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 25.08.2010, 20:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micha2k » 20.09.2010, 20:54

Aktuell installierte Firmware-Version: 85.04.86

Es wird geprüft, ob auf dem AVM-Updateserver eine neue Firmware-Version zur Verfügung steht.

Es wurde keine neuere als die bereits installierte Firmware gefunden.

(die war schon bei Auslieferung drauf)
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon MrGenius » 20.09.2010, 21:25

Aktuell installierte Firmware-Version: 85.04.86-18266

Steht bei mir direkt nach dem Login oben Rechts, als auch auf der FIrmware-Update Seite.
Die Box stürtzt definitiv nicht mehr ab. Das war wohl tatsächlich ein Update. Freut euch Jungs :)

Das "-18266" kam mir vorhin komisch vor. Hatte vorher definitiv nämlich auch nur die 85.04.86.
MrGenius
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 25.08.2010, 20:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micha2k » 20.09.2010, 21:49

Dann verratet doch mal, wie man an diese neue Version kommt ;)
FW-Update im Webinterface sagt keine neue Version vorhanden...
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon MrGenius » 20.09.2010, 21:54

Macht mal bei AVM und UM Stress.
Hatte jedenfalls bei beiden ein Ticket offen. Und eben entdecke ich die neue Version.
Scheint heut NAcht passiert zu sein. Denn die letzten Ereignisse im Web-Interface sind von heut morgen (Rest is weg).

Vllt hilft es die Box mal ne Minute auszuschalten. Dann zieht sie sich schließlich beim Einschalten die ganzen Settings.
MrGenius
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 25.08.2010, 20:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 20.09.2010, 22:00

Ich wechsle nun von:
20 MBit inkl. Tel+ (FB7170+Motorola SB5102E)
auf:
32 Mbit inkl. Tel+ (FB6360).

Ein paar Fragen:

  • Muss da nochmal ein Techniker ins Haus kommen oder bekomme ich die FB6360 zugeschickt und kann selber anstöpseln?
  • Muss jede FB6360 vor Ort beim Kunden genau parametriert werden?
  • Die FB6360 kann ich dorthin stellen, wo jetzt auch die FB7170 steht, nur dass jetzt das Motorola-Modem zwischen MMD und FB6360 fehlt?
  • SB5102E und FB7170 nimmt dann der Techniker wieder mit (falls einer kommt)?
  • Bietet die FB6360 alle Software-Features der FB7170 (sprich die zahlreichen Einstell- und Logmöglichkeiten über fritz.box)?
  • Wie lange dauert so ein Hardware Upgrade im Durchschnitt, also von Auftrag bis Endmontage?
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon alzi » 20.09.2010, 22:11

1) Ja es kommt ein Techniker ins Haus und installiert Dir die FB6360 - das kannst/darfst Du nicht selbst machen
2) Ja macht der Techniker dann
3) Wenn Dein Coax-Kabel was momentan im Motorola Modem steckt bis zu Deiner FB7170 langt, dann ja, ansonsten musst Du die da hinstellen wo das Modem steht (kommt weg),
oder ein längeres Coax-Kabel kaufen
4) Der Techniker nimmt nichts mit
5) Ja - tendentiell sogar mehr, da sie neuer ist (Top-Feature ist ein automatisches Reboot)
6) Kommt drauf an wie ausgelastet das Subunternehmen ist, was für Deinen Bereich zuständig ist. Normal sollte das innerhalb von 1-2 Wochen erledigt sein
alzi
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.08.2010, 09:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon dg1qkt » 20.09.2010, 22:17

Bei mir hat der Techniker das alte Modem und die Fritzbox(7170) mitgenommen, sollte ich mir jetzt sorgen machen?
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon piotr » 20.09.2010, 22:47

Voellig normal, dass das vorher genutzte Modem und die von UM gelieferte 7170 wieder eingesammelt werden...
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste