- Anzeige -

AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon Mikemedia » 14.07.2010, 10:49

Hallo zusammen,

ich bin seit gestern 3Play Kunde und versuche meinen AVM 7270 Router (letzte aktuelle Firmware) zum Laufen zu bringen. Ich habe die Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, stromlos gemacht und nach Neustart danach den Assistenten ausgeführt. Nachdem ich den Provider ausgewählt habe und aufgefordert wurde das Modem an LAN 1 zu verbinden wird die Prüfung der Internetverbindung nicht mit Erfolg abgeschlossen. Sämtliche Szenarien wie - erst Kabelmodem an nach Connect mit der AVM Box und umgekehrt - helfen nicht. Welche Werte muss ich in der AVM Box eintragen, wenn ich manuell diese einrichten möchte ?

Bin für jede Hilfe dankbar
Mikemedia
Mikemedia
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.07.2010, 10:43

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon ernstdo » 14.07.2010, 11:02

Hast Du nach der Verbindung an LAN1 das Modem mal kurz stromlos gemacht?

Ansonsten noch mal nach dieser Anleitung:

http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/Kabel_Fragen_an_die_Hotline/15922.php?portal=Kabel
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon Mikemedia » 14.07.2010, 12:22

Auch nach dieser Anleitung bin ich gestern vorgegangen.
Mikemedia
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.07.2010, 10:43

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon ernstdo » 14.07.2010, 12:55

Welche Leuchtdioden am Modem leuchten dauerhaft oder blinken?

http://www.unitymedia.de/faqs/dea1eadc-364c-4c75-aab4-fd3bec755813?query=motorola+modem

Wird denn in der Benutzerobefläche der Fritz Box angezeigt das keine Verbindung hergestellt ist, also auch keine IP Adresse von UM erhalten, oder ist eine Verbindung laut Fritz Box da und kommst nicht auf Internetseiten?

Wenn nur keine Internetseiten aufgerufen werden können mal (bei XP) in der Systemsteuerung > Internetoptionen > Karteikartenreiter Verbindungen nachsehen ob dort der Punkt vor "Keine Verbindung wählen" gesetzt ist, wenn nicht diesen anklicken und auf OK und testen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon Mikemedia » 14.07.2010, 13:04

Zunächst mal vielen Dank für die Antworten....

Die Diode "Link" hat Dauerlicht - kurze Zeit auch mal ein Flackern. Die PC's sind alle so eingestellt, dass sie die INet Verbindung über einen Router aufbauen (der Router ging vorher über das Telekom DSL nach draussen). Unabhängig davon, dass ich über den Router keine Verbindung ins Internet bekomme, habe ich ja schon vorher das Problem, dass der Assistent der AVM Box sagt, dass keine solche Verbindung aufgebaut werden kann.
Mikemedia
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.07.2010, 10:43

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon albatros » 14.07.2010, 16:01

Wenn die Fritzbox vorher an einem anderen Anschluss betrieben wurde, sollte man auf jeden Fall einen Werksreset, wenn das auch nicht hilft, ein Recover durchführen!
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon piotr » 14.07.2010, 17:22

Das Modem hat nicht nur die Link LED...

Welche Modem-LEDs leuchten dauerhaft?
Welche Modem-LEDs blinken?
Welche Modem-LEDs sind aus?
Welche Farben haben die einzelnen Modem-LEDs?

Welches Modem-Modell hast Du?
UM hat nicht nur ein Motorola-Modell...
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon gooftroop » 14.07.2010, 18:25

hatte das problem mit meiner 7170 das ich beim verbindungstest keine verbindung hin bekommen hatte. habe das dann ignoriert und die verbindung ohne assistent eingerichtet. klappte natürlich auch erstmal nicht. dann habe ich nach der einrichtung alles stromlos gemacht. ca 10 minuten gewartet und dann das kabelmodem als erstes wieder angestöpselt, gewartet bis es vollständig hochgefahren ist. danach habe ich dann die fritzbox wieder angeschaltet, gewartet bis auch diese komplett hochgefahren ist und dann klappte der internetzugang wunderbar.

keine ahnung wieso es vorher mit den ganzen an und aus schalten, warten, etc nicht über den assistenten funktionierte.
Bild
gooftroop
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 12.07.2010, 14:53
Wohnort: Kreis Coesfeld

Re: AVM 7270 an Motorola Kabelmodem

Beitragvon Mikemedia » 14.07.2010, 19:37

In der Ruhe liegt die Kraft ;-). Nochmals die FB auf Werkseinstellungen gesetzt. Modem ca. 10 Min. aus gehabt. Danach Assistenten ausgeführt - wieder ohne Erfolg......Geflucht und Kaffe getrunken und plötzlich ist alles online ... Also "Give it time" ist die Lösung.

Vielen Dank an alle Antworter !
Mikemedia
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.07.2010, 10:43


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 18 Gäste