- Anzeige -

Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon addicted » 14.07.2010, 17:22

nikstyles hat geschrieben:
addicted hat geschrieben:Mach mal Folgendes:

Alles so getan, wie beschrieben - leider komme ich nicht auf die unter Punkt 6 angegebene IP drauf!

Dann versuch das doch bitte nochmal, diesmal allerdings mit diesem 6. Schritt:

6) In der Windows-Eingabeaufforderung "route print" ausführen und die Ausgabe hier posten.


nikstyles hat geschrieben:Warum wird mir dann überhaupt gezeigt, dass LAN Verbindung hergestellt ist? :confused:

Der Status wird aus verschiedenen Faktoren zusammengemischt. Ob Du mit der Verbindung auch tatsächlich etwas sinnvolles machen kannst, ist keiner dieser Faktoren :)


nikstyles hat geschrieben:Dass es zu Konflikten mit der Fritz Card kommen könnte, hab ich mir auch schon gedacht,
sie hat aber nichts mit Netzwerk zu tun. Wie gesagt, ich hab keine Ahnung davon!

Sie hat mit Netzwerk zu tun. Ich habe Ahnung davon.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon nikstyles » 16.07.2010, 13:52

Bild
Benutzeravatar
nikstyles
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.07.2010, 11:57

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon addicted » 19.07.2010, 13:30

Du hast bei der Erstelllung des Screenshots nicht die IP-Adresse 192.168.100.5 auf deiner Netzwerkkarte gesetzt. Das musst Du machen, sonst erreichst Du das Modem auf 192.168.100.1 auch nicht.

Bitte wiederholen, inklusive der Schritte 1-5 aus meiner vorigen Anleitung :)
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon nikstyles » 19.07.2010, 14:02

ouhh, sorry!

Bild
Benutzeravatar
nikstyles
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.07.2010, 11:57

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon sauger345 » 20.07.2010, 01:00

mach mal den standart gateway raus (brauchste net für das was wir hier machen wollen)
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon nikstyles » 20.07.2010, 17:30

hier stimmt total was nicht bei mir.

ich hab die letzten 3 Tage damit verbracht, es zum Laufen zu bringen. Nichts neues.
Fritz Card deaktiviert, ausgebaut. Dazugehörige Software entfernt, PC gesäubert - keine Änderungen.

Komisches gestern beobachtet:
Bild
Bild

Und nach ca. 1 Minute sucht er wieder nach einer IP und ich bekomme dann eine 169.254..... :confused:

Ich weiss echt nicht mehr weiter.
Die Hotlines von UM könnte mir auch nicht helfen - nicht mal die sogenannte Premium Line für 99Cent die Minute!
Beide Hotlines haben mir sogar das gleiche geraten - und dabei nichts neues, alles das steht eh in der Anleitung! :zerstör:
Benutzeravatar
nikstyles
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.07.2010, 11:57

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon albatros » 21.07.2010, 10:41

Dir wurde geraten, eine feste IP-Adresse zu verwenden. Bei den letzten Screenshots bekommst Du die IP-Adresse aber per DHCP.
Du bekommst diese vom Kabelmodem, sie hat aber nur eine Gültigkeit von einer halben Minute.
Da ist irgendetwas mit den Netzwerkeinstellungen nicht in Ordnung. Ohne vor Ort zu sein, lässt sich das nur schwer lösen.
Kennst Du niemanden, der sich mit Windows-Netzwerken auskennt und sich das einmal anschauen kann?
Du hast in der Konfiguration vermutlich noch irgendetwas stehen, was nicht hereingehört.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon addicted » 21.07.2010, 11:57

Wäre möglich, das Windows die kurze DHCP-Lifetime oder die "eingeschränkte Konnektivität" nicht mag und dann lieber auf eine auto-discovery Adresse umschaltet. Dagegen kann die direkte Zuweisung natürlich helfen.
Ansich wollen wir ihn aber ins Internet bringen, und dafür muss er dann irgendwann schon DHCP aktivieren. Immerhin scheint diesmal die Verbindung mit dem Modem geklappt zu haben, jetzt wäre die Frage weshalb er keine Internetverbindung bekommt.
Ich stimme aber zu, dass es mittlerweile zu konfus für eine Ferndiagnose ist. Es könnte sich ggf. lohnen, einen Techniker zu bestellen. UM weist dann immer darauf hin, dass der Einsatz berechnet wird, falls der Fehler im Bereich des Kunden liegt. Wenn nik aber einen Fehler durch UM noch nicht ausgeschlossen hat, könnte das der schnellste Weg zum Erfolg sein.

Ansonsten käme auch noch in Frage eine Linux-LiveDVD zu booten und einfach mal damit zu testen, obs vielleicht doch am Windows liegt.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon nikstyles » 22.07.2010, 13:18

Was ist eigentlich DHCP und wo konfiguriert man Windows-Netzwerke? :confused:

Nein, leider hab ich niemanden, der sich damit auskennt. Normalerweise kommen alle ZU MIR,
wenn sie Probleme mit einem PC haben - mit Netzwerken hatte ich jedoch noch nie was zu tun!
Benutzeravatar
nikstyles
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.07.2010, 11:57

Re: Verbindung steht - jedoch kein Internet, kein Telefon.

Beitragvon albatros » 22.07.2010, 14:14

Grob gesagt: Ein DHCP-Server verteilt die IP-Adressen im Netzwerk. Angeschlossene Rechner richten an diesen eine Anfrage und erhalten eine IP-Adresse.
Das Windows-Netzwerk konfiguriert man da, wo Du es auch gemacht hast.
Systemsteuerung - Netzwerkverbindungen. Dort Rechtsklick auf das Symbol der Netzwerkverbindung, ( Die anderen Netzwerkverbindungen möglichst deaktivieren )die du koniguriern möchtest, dann "Eigenschaften" auswählen.
Dann unter: "Diese Verbindung verwendet folgende Elemente" den Punkt "Internetprotokoll TCP/IP" auswählen.
In dem Fenster, welches sich dann öfnet, hast Du vermutlich Einstellungen, die nicht korrekt sind.

Aber es kann auch andere Ursachen haben: Netzwerkarte defekt, Kabel oder Stecker defekt oder nicht richtig eingesteckt, Kabelmodem defekt.

Der Tip, einmal eine Linux-Live-DVD zu booten, ist deshalb ganz gut, da Du dort im Normalfall nichts konfigurieren musst:
Netzwerkkabel am Kabelmodem abziehen.
Kabelmodem ausschalten und nach kurzer Zeit wieder einschalten.
Kabelmodem und Rechner mit dem Netzwerkkabel verbinden.
Rechner von Linux-DVD booten.
Nach Ende des Bootvorgangs sollte eine Interverbindung möglich sein.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 47 Gäste