- Anzeige -

2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon piotr » 04.07.2010, 15:35

Der D-Link DIR 600 wird anscheinend auch bei Neukunden rausgegeben, die 32000 gebucht haben.
Also stehen Deine Chancen auf einen kostenlosen n150-WLAN Router nicht schlecht.;)
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon Ph03n1xX » 04.07.2010, 16:52

also nur noch mal für mich

ich rufe bei der hotline an und sage:

"hallo ich habe letztens mit 3play 32000 verlängert, ich bräuchte nen router, da ich mehrere geräte anschließen möchte"

und was sage ich dann wenn die nein sagen ^
Bild Bild
3play 32000
HD Box inkl Sport Paket
Sky Komplett inkl. HD

HOFFENTLICH BALD SAT
Ph03n1xX
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 18.12.2008, 01:37
Wohnort: Hagen

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon Ph03n1xX » 05.07.2010, 11:09

ohja da hatte ich aber nen sehr netten kunden berater dran....

"nö...gibts nichts"

"und wieso bekommen den andere?"

"ist doch egal gibt es nicht"

.....was soll man dazu noch sagen....
Bild Bild
3play 32000
HD Box inkl Sport Paket
Sky Komplett inkl. HD

HOFFENTLICH BALD SAT
Ph03n1xX
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 18.12.2008, 01:37
Wohnort: Hagen

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon IceTea » 05.07.2010, 11:21

Ich denke nicht jeder Hotlinemitarbeiter ist zu jeder Kulanzanfrage kompatibel. Ich würde da mindestens noch 2-3 versuch starten. Könnte ja sein, dass der Hotliner einfach nen schlechten Tag hat oder ihm deine Stimme nicht gefallen hat... :jagd:
IceTea
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon Ph03n1xX » 05.07.2010, 11:22

naja

aber die machen sich doch vermerke zu gesprächen, wenn ich jetzt wieder anrufe, dann sieht der nächste doch eh, das ic deswegen gefragte habe....
Bild Bild
3play 32000
HD Box inkl Sport Paket
Sky Komplett inkl. HD

HOFFENTLICH BALD SAT
Ph03n1xX
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 18.12.2008, 01:37
Wohnort: Hagen

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon Ph03n1xX » 05.07.2010, 14:15

aiaiaiaia ob das was wird


es hat zwar beim zweiten anlauf geklappt...aber sie konnte mir nicht sagen was das für einer ist....

aber sie hätte ihren vorgesetzten gefragt und der htte extra gefragt ob es denn 32000 wäre
Bild Bild
3play 32000
HD Box inkl Sport Paket
Sky Komplett inkl. HD

HOFFENTLICH BALD SAT
Ph03n1xX
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 18.12.2008, 01:37
Wohnort: Hagen

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon ernstdo » 05.07.2010, 20:46

ernstdo hat geschrieben:Hätte noch nen Netgear WNDR3300 über.

http://www.netgear.de/Privat/Router/Wireless/WNDR3300/index.html

Ist ein Dualband, also 2,4 Ghz und 5 GHz, N Router.
Hatte ich wegen der 5 GHz gekauft weil hier sehr viele WLANs in der Umgebung sind aber nicht geprüft ob die WLAN Adapter im Note und Netbook WLAN N mit 5 GHz haben, hatten sie natürlich nicht :wand: :motz:
Also für mich jetzt überflüssig weil ich die Adapter nicht auch noch kaufen möchte.

Bei Interesse bitte PN (unter 40 € inkl Versand :zwinker: )


Router ist verkauft ......
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon kappa-limited » 06.07.2010, 10:36

Ph03n1xX hat geschrieben:aiaiaiaia ob das was wird


es hat zwar beim zweiten anlauf geklappt...aber sie konnte mir nicht sagen was das für einer ist....

aber sie hätte ihren vorgesetzten gefragt und der htte extra gefragt ob es denn 32000 wäre


Eine Frage dazu:
Muss Du jetzt deinen alten Router zurückschicken oder wird der neue geliefert und der alte gleich abgeholt, oder kannst Du den alten behalten?

Du kannst ja mal berichten wie das Ganze abläuft, wäre ganz interessant, da ich auch ab 01.07. von 3play 20.000 auf 3play 32.000 gewechselt habe.

Vielen Dank im voraus.

So long, Ralf
kappa-limited
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon MIC71 » 06.07.2010, 14:08

Ich hatte auch vor einer guten Woche auf 32000 aktualisiert. Da mein alter Netgear-Router ebenfalls diese Bandbreite nicht verarbeiten kann, habe auch ich versucht, dem netten Kundenservice einen aktuellen Router "abzuschwazen". Er (der Berater) war eigentlich sehr freundlich, allerdings haben all meine guten Argumente nicht wirklich gefruchtet. Selbst eine Empfehlungfür ein passendes Router-Modell konnte/durfte/wollte er nicht aussprechen, um - laut seiner Aussage - Wettbewerbsverzerrungen zu vermeiden.

Mich würde mal brennend interessieren, was ihr denen genau erzählt habt. Wahrscheinlich sollte ich es so lange erneut probieren, bis ich endlich eine weibliche Beraterin am Telefon habe :lovingeyes:

Grüße,
Mic
MIC71
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.07.2010, 15:08

Re: 2/3 Play 32000 welchen Router WLAN?!?

Beitragvon qwertz70 » 06.07.2010, 21:11

Schade - bei mir hat nach dem Upgrade auf 32 Mbit der Routertausch nicht geklappt. Trotz freundlicher Stimme meinerseits... :D

Der Mitarbeiter der technischen Hotline war zwar kompetent, kannte auch dieses Forum - konnte mir jedoch nach Rückfrage bei seinem Teamleiter nur mitteilen, dass UM nur für die Bereitstellung der entsprechenden Transferrate verantwortlich sei (...die bekomme ich ja - aber nur per LAN und nicht per WLAN).

Ein Blick in die FAQ der UM-Webseite zeigt auch, dass sie nur Router nach dem b- bzw. g-Standard rausrücken (http://www.unitymedia.de/faqs/7e5faa53-4a69-46c4-b7e2-1bfbbdebb92e?contact_link=&query=router). Oder sind die Hilfe-Einträge nur hoffnungslos veraltet?

Ich wollte mich jedenfalls nicht weiter über die uneinheitliche Linie von UM rumärgern (der eine kriegt's - der andere nicht...) und habe mir einen sehr guten 300Mbps-WLAN-Router für unter 50 € inklusive Versandkosten bestellt (der ist auf jeden Fall besser als jedes von UM bereitgestellte Gerät!) - und den Kündigungstermin im kommenden Jahr habe ich mir auch schon im Kalender dick angestrichen...
qwertz70
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.07.2010, 20:44

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot] und 14 Gäste