- Anzeige -

1Play Internet 16.000 - Downloadspeed zu niedrig

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

1Play Internet 16.000 - Downloadspeed zu niedrig

Beitragvon Custer85 » 21.06.2010, 21:07

Guten Abend!

Dies ist mein erster Post hier im Forum und wie so üblich bin ich einer dieser Forenneulinge, die sich registrieren, weil sie ein Problem haben. Ich bitte das natürlich zu verzeihen, aber leider finde ich keine andere Möglichkeit mir zu helfen, ohne die teure Hotline von Unitymedia zu kontaktieren (die, die auf den Vertragsunterlagen steht). Für mich als Handynutzer ohne Festnetz kommt das noch extra teuer.

Mein Problem ist im Grunde das, was im Thread "Downloadspeed stimmt nicht ? Hier die Lösung! " angesprochen wird, aber da ich die Bilder nicht sehen kann komme ich nicht so recht klar mit der Hilfestellung. Mein Problem ist, dass ich bei 16Mbit mit einem Speedtest (von Unitymedia selbst und von Speed.io) nicht über 3.5 Mbit komme. Selbst wenn ich alle Programme, die in irgendeiner Form verlangsament wirken können abschalte, wird das Ergebnis nicht besser. (also AntiVir, Teamspeak und Steam)

Jetzt gerade im Moment komme ich nichtmal mehr auf 2 Mbit.

Ich muss dazu sagen, dass ich in einem Studentenwohnheim wohne und daher sicherlich der Kabelanschluss auf mehrere Wohnungen aufgeteilt wird und daher das Signal durchaus leiden kann. Ob es nun so arg abweichen kann/darf entzieht sich meiner Kenntnis. Der Techniker heute früh war sehr wortkarg und hat auch keinen Leistungstest gemacht, also kenne ich seine Meinung nicht. In meinem gesamten Haus haben aber nur 3 weitere Studenten Internet über den Kabelanschluss, wobei keiner davon in meiner Etage wohnt. (offenbar hat jede Etage eine eigene Verteilung)

Gerade vor einer halben Stunde ist auch mein Router einmal abgeschmiert und ich musste den Stecker ziehen um ihn wieder zur Arbeit zu überreden. Kann natürlich passieren, aber ich glaube ich bin mit Unitymedia und dem Router wohl auf dem falschen Fuß gestartet, auch wenn die Einrichtung innerhalb von 5 Werktagen (inklusive Bestelltag) abgeschlossen war, was durchaus vorbildlich ist.

Ich kenne mich zwar halbwegs mit meinem Rechner aus, aber mit der Einrichtung von Netzwerken und eventuell auftretenden Problemen bin ich überfordert. Es wär sehr nett, wenn mir jemand sagen könnte, welche Möglichkeiten es gibt und welche Erfahrungswerte es mit Anschlüssen is Studentenwohnheimen, bzw größeren Wohnanlagen gibt.

mit freundlichen Grüssen

Stefan.

PS: Ich habe diesen Thread erstellt, weil in besagtem Hilfethread darauf hingewiesen wurde, dass man einen neuen Thread für ein neues Problem erstellen solle.
Ich gehe im Übrigen per Kabel an den Router (Dlink Dir 300).
Zuletzt geändert von Custer85 am 21.06.2010, 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
Custer85
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.2010, 16:20

Re: 1Play Internet 16.000 - Downloadspeed zu niedrig

Beitragvon HariBo » 21.06.2010, 21:11

hast du mal direkt am Modem angeschlossen gemessen?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 1Play Internet 16.000 - Downloadspeed zu niedrig

Beitragvon ernstdo » 21.06.2010, 21:15

Den Rechner mal direkt ans Modem angeschlossen und Test ausgeführt?
Dem Router mal ein Firmware Update gegönnt. Falls es der D- Link ist nicht über die Updatefunktion des Routers sondern die neuere Firmware von der D- Lnik Seite runterladen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 1Play Internet 16.000 - Downloadspeed zu niedrig

Beitragvon Custer85 » 22.06.2010, 12:33

Guten Tag!

Ich bin gerade nach Hause gekommen und habe gleich mal die Verbingung üver daS Modem ausprobiert und komme trotz aktivem Steam auf 16,2 Mbit. (Upload liegt bei knapp 1 Mbit)

Ich habe auch das gleiche Kabel verwendet, dass ich vorher zwischen PC und Router hatte, also kann es eigentlich nur am PC und/oder am Router liegen. Ob ich nun am PC für die Komunikation mit dem Router etwas anders einstellen kann/muss, weiß ich nicht, genau so wenig wie ich auf meinen Router zugreifen kann. Ich vermute mal es geht auch über den Firefox, zumindest habe ich das mal so bei einem Bekannten gesehen.

Wenn mir einer von euch freundlicher Weise eine kleine Hilfestellung zum richtigen Einrichten des Routers geben könnte, wär das super!

mit freundlichen Grüßen

Stefan

Edit:
Habe jetzt nochmal mit Router getestet und komme auch auf knapp über 16 Mbit! Den letzten Geschwindigkeitstest habe ich gestern Abend um 8 Uhr gemacht, vielleicht war das so eine Stoßzeit, in der viele Leute Ferngeschaut haben und so vielleicht mein Internet dadurch gestört wurde. Natürlich habe ich keine Ahnung davon, also bitte vergebt mir, wenn ich nicht gerade professionell mit der Sache umgehe.

Edit2:
Bei Speed.io komme ich nun sogar auf 18.8Mbit.
Custer85
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.2010, 16:20

Re: 1Play Internet 16.000 - Downloadspeed zu niedrig

Beitragvon ernstdo » 22.06.2010, 13:35

ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 13 Gäste

cron