- Anzeige -

Wechsel Telefon Plus - Normal

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wechsel Telefon Plus - Normal

Beitragvon Just » 02.06.2010, 17:34

Hallo,

welche Vor- und welche Nachteile hätte ich, wenn ich von Telefon Plus aufs Normale + einer zusätzlichen Nummer wechseln würde?
Ist das dann immer noch so anfällig wie VOIP oder läuft das stabiler?
Stehen dann noch ISDN Merkmale wie Rufnummernanzeige + Rufumleitung zur Verfügung?
Just
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 01.10.2008, 13:19

Re: Wechsel Telefon Plus - Normal

Beitragvon Red-Bull » 02.06.2010, 17:44

Rufumleitung fällt weg! Sie haben es leider nie geschafft wie bei anderen Telcos das man den Telefonanschluss via Kundenbereich konfigurieren kann..
bei vodafone z.b. oder Kabel deutschland geht dies
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1773
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Wechsel Telefon Plus - Normal

Beitragvon albatros » 02.06.2010, 18:12

Die 2. Leitung kannst Du nur mit Basteleien an die FritzBox anschliessen, da man dort normalerweise nur eine Festnetzleitung anschliessen kann. Es soll aber einen Adapter geben, über den man auch zwei Leitungen anschliessen kann >> www.ip-phone-forum.de.
Dann sollte auch eine Rufweiterleitung mit der Box funktionieren.
Rufnummeranzeige gibt es nicht nur bei ISDN.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Wechsel Telefon Plus - Normal

Beitragvon conscience » 02.06.2010, 18:47

Hallo.
Just hat geschrieben:Hallo,

welche Vor- und welche Nachteile hätte ich, wenn ich von Telefon Plus aufs Normale + einer zusätzlichen Nummer wechseln würde?
Ist das dann immer noch so anfällig wie VOIP oder läuft das stabiler?
Stehen dann noch ISDN Merkmale wie Rufnummernanzeige + Rufumleitung zur Verfügung?


Alle gängigen Comfortmerkmale stehen zur Verfügung.
29,90€ einmalig für die Aktivierung, TelPl kostest nur 5€
mehr im Monat und es kommt ein Techniker,
der die Box in Betrieb nimmt.

Eine AWS steht dir dann bei dem analogen Anschkuß nicht mehr zur Verfügung

Wenn Du einen funktionierenden Anschluss bei
UM hast, dann wird auch wahrscheinlich
TelPl. gut laufen ebenso der analoge.


Grüße
Conscience
Zuletzt geändert von conscience am 02.06.2010, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Wechsel Telefon Plus - Normal

Beitragvon waldmeister » 02.06.2010, 20:46

Just hat geschrieben:Hallo,

welche Vor- und welche Nachteile hätte ich, wenn ich von Telefon Plus aufs Normale + einer zusätzlichen Nummer wechseln würde?
Ist das dann immer noch so anfällig wie VOIP oder läuft das stabiler?
Stehen dann noch ISDN Merkmale wie Rufnummernanzeige + Rufumleitung zur Verfügung?


Was hast du denn genau für Probleme mit Telefon+?
Läuft das nicht stabil?
waldmeister
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 20.05.2009, 22:49

Re: Wechsel Telefon Plus - Normal

Beitragvon BluesBrother1973 » 05.06.2010, 10:35

albatros hat geschrieben:Die 2. Leitung kannst Du nur mit Basteleien an die FritzBox anschliessen, da man dort normalerweise nur eine Festnetzleitung anschliessen kann. Es soll aber einen Adapter geben, über den man auch zwei Leitungen anschliessen kann >> http://www.ip-phone-forum.de.


Kurzer Einwand: Wenn der Kunde TelefonPlus hat und auf "normales" Telefon umsteigt, dann tauscht ein Techniker das Modem und nimmt die FritzBox wieder mit. Die ist ja nur geliehen.
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 48 Gäste