- Anzeige -

Einstellungen Sicherheitspaket

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Einstellungen Sicherheitspaket

Beitragvon olaheu » 01.06.2010, 19:04

Guten Tag,

habe ein Problem mit den Einstellungen meines Sicherheitspaketes. Seit dem ich einmal die Kindersicherung für das Internet deaktiviert hatte und das Häckchen wieder gesetzt hatte, funktionierten die Eingestellten Sperren für die Kindersicherung nicht mehr. Ebenso erscheint nichts mehr im Autostart und es kann alles und zu jeder Zeit im Internet gesurft werden. Sprich die Kindersicherung funktioniert überhautpt nicht und das Sicherheitsprogramm erscheint nicht mehr als aktiv.

Hoffe ich habe mein Problem verständlich geschildert und würde mich über eine Antwort freuen.

Mit freundlichen Grüßen
olaheu
olaheu
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.06.2010, 18:44

Re: Einstellungen Sicherheitspaket

Beitragvon olaheu » 06.06.2010, 11:33

Guten Tag,

leider scheint sich niemand in dieser Sache auszukennen :confused: . Hab dann auch mal eine Mail an unitymedia geschickt. Schaun mer mal.
Ist die Hotline 24 Std. erreichbar?

Grüße
olaheu
olaheu
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.06.2010, 18:44

Re: Einstellungen Sicherheitspaket

Beitragvon Judgemen » 06.06.2010, 12:29

olaheu hat geschrieben:Guten Tag,

leider scheint sich niemand in dieser Sache auszukennen :confused: . Hab dann auch mal eine Mail an unitymedia geschickt. Schaun mer mal.
Ist die Hotline 24 Std. erreichbar?

Grüße
olaheu


Vermutlich weil die meisten, so auch ich, das Sicherheitspaket nicht nutzen. Wenn du eine Fritz!Box dein eigen nennst, kannst du bei AVM kostenlos die Kindersicherung herunterladen und diese über die Fritz!Box konfigurieren. Die funktioniert hervorragend und die Kleinen können nur dann surfen wenn du dein OK gibst.
Meine Tochter hat mich so manches mal verflucht. :zerstör:

Und das mit der Hotline...einfach anrufen weil:

Wichtig:
Kunden von Unitymedia können über die Rufnummer 0800 / 700 11 77 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.


siehe oben :zwinker:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: Einstellungen Sicherheitspaket

Beitragvon olaheu » 07.06.2010, 02:14

Guten Abend/Nacht,

hab keine Fritzbox, da ich nur eine Rufnummer habe. Das Sicherheitspaket hab ich auch wg. meiner Kinder hauptsächlich benutzt. Ist ja für die ersten drei Monate kostenlos. Dafür kann man es ja testen hatte ich mir gedacht. Bin bis jetzt auch gut damit zurechtgekommen. Musste mir dafür auch einige Sprüche anhören.
Gibt es denn auch noch anderweitige Möglichkeiten solche Programme zu installieren oder zu bekommen ohne die Friztbox.
Aber versuch es dann erstmal bei der Hotline. Auf meine Mailanfrage hab ich leider keine Antwort bekommen.
Im Bedarfsfall melde ich mich dann hier noch mal.

Viele Grüße
olaheu
olaheu
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.06.2010, 18:44

Re: Einstellungen Sicherheitspaket

Beitragvon olaheu » 17.06.2010, 00:08

Guten Abend,

habe mir wohl etwas eingefangen aus dem www. mein Antivirus hat mir ein Trivial 28(A) in einer Datei im Sicherheitsprogramm angezeigt. :wut:
Trotz verschieben in Quarantäne oder auch späteres Löschen ist bisher noch keine Änderung der Situation eingetreten. Kann auch keinen Systemscan mittels des Programms starten. Kann ich das Programm neu installieren, wenn ja wie geht denn das.
Ich weiss die Hotline, aber ich versuche soetwas immer erst lieber selbst hinzubekommen. Vielen Dank für Tipps.
Gruß
olaheu
olaheu
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.06.2010, 18:44

Re: Einstellungen Sicherheitspaket

Beitragvon AndreasTV » 17.06.2010, 06:05

Guten Morgen :smile: .
Falls sich der Rechner schon Was eingefangen hat -> Sofort vom Netz, Sicherheitspaket über die Systemsteuerung löschen und am Besten ein cleanes Programm von Bekannten über eien Stick über den PC laufen lassen (Am besten sogar im abgesicherten Modus).

Oder mal wacker "GMER" runter laden und starten ... ->http://www.gmer.net/ :super: .

Diese Sicherheitspaket war das Erste Was ich gekündigt habe :kafffee: .

MfG

Andreas
AndreasTV
Kabelexperte
 
Beiträge: 100
Registriert: 03.04.2010, 18:49

Re: Einstellungen Sicherheitspaket

Beitragvon olaheu » 06.07.2010, 12:02

Guten Tag,

erstmal vielen Dank für die Hinweise. Hab das Sicherheitspaket mal neu installiert und jetzt funktioniert es wieder.
Hab hinterher erkannt das die Einstellungen von mir falsch vorgenommen waren und es zusätzlich mit irgendwas infiziert war.

Hab dann mal diverse Antiviren und Malware Programme drüberlaufen lassen und nichts mehr gefunden. Das Gmer Programm lief bei mir nicht.
Warum auch immer. Danke aber noch mal für den Tipp.

Die Hotline konnte mir bei dem Programm übrigens auch nur insofern weiterhelfen, das mir auch den Rat gegeben haben das Programm neu
zu installieren. Ansonsten wurde ich an eine 0900 Nummer verwiesen, mit dem freundlichen Hinweis das dies der Herausgeber dieses SP ist
und die Anrufe dort sehr teuer sind. War zumindest ein netter Tipp.

Aber eine Frage hätte ich noch. Ist dieses SP wirklich so schlecht? Und falls ja, was gibt es da Anderes/Besseres als Freeware?

Viele Grüße
olaheu
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.06.2010, 18:44


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 19 Gäste