- Anzeige -

Techniker will nicht arbeiten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Team 62 » 08.06.2010, 22:53

Dinniz hat geschrieben:Dat digge schwarze Kabel muss in die grosse Öffnung :super:

:D Du hast gut "lachend" reden....Du hast dat Zerti bestimmt schon inne Tasche,ne :smile:
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 08.06.2010, 22:56

Ne3? nein - ich darf auch so bei uns buddeln und nkx flicken.
Ich bin für NE4 Zertifiziert.
Hab aber wohl mehr NE3 Erfahrung als so mancher Subler :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Team 62 » 08.06.2010, 23:04

Bin ja auch nur NE4 zertifiziert. NE3 , geht so. Sagen wir mal so, ich weiss schon wie der Aufbau ist und wie dat eingepegelt ist, mehr auch nich!!! Will mir aber NE3 zerti holen. Kann ja nicht schaden!!

Die Erfahrung macht es aber!!!!
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 08.06.2010, 23:06

Wir weichen jetzt aber zu stark vom Thread ab :streber:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Team 62 » 08.06.2010, 23:15

Dinniz hat geschrieben:Wir weichen jetzt aber zu stark vom Thread ab :streber:


Immer diese Meckerei... :smile: :zwinker:
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 08.06.2010, 23:24

Dinniz hat geschrieben:vernünftig verlegt und bis zu einer bestimmten Länge vollkommen in Ordnung.

Also nochmal langsam...
Vom HÜP gehts über den Verstärker per dickem Koax raus welches ca. 5m lang iss. Dann kommt so ein Kupplungsstück und ab dort gehts weiter (ca. 35m) bis zu meiner Dose.
Also ich denke das da am Kupplungsstück der Verlust ist welcher mir hier oben fehlt oder lieg ich da falsch?

Gerne stell ich `nen Kasten Bier auf. Castrop ist nicht weit und dann dürft ihr basteln. ;-)
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Team 62 » 08.06.2010, 23:29

ES110178 hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:vernünftig verlegt und bis zu einer bestimmten Länge vollkommen in Ordnung.

Also nochmal langsam...
Vom HÜP gehts über den Verstärker per dickem Koax raus welches ca. 5m lang iss. Dann kommt so ein Kupplungsstück und ab dort gehts weiter (ca. 35m) bis zu meiner Dose.
Also ich denke das da am Kupplungsstück der Verlust ist welcher mir hier oben fehlt oder lieg ich da falsch?

Gerne stell ich `nen Kasten Bier auf. Castrop ist nicht weit und dann dürft ihr basteln. ;-)


Ich komme gerne!!! Adresse...töfte--> besoffen bauen :D
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 08.06.2010, 23:34

Team 62 hat geschrieben:Ich komme gerne!!! Adresse...töfte--> besoffen bauen :D

Das war jetzt kein Jux von mir... In welchem Zustand gebastelt wird iss mir eigentlich egal, hauptsache es sieht gut aus und funktioniert. :smile:
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Team 62 » 08.06.2010, 23:36

ES110178 hat geschrieben:
Team 62 hat geschrieben:Ich komme gerne!!! Adresse...töfte--> besoffen bauen :D

Das war jetzt kein Jux von mir... In welchem Zustand gebastelt wird iss mir eigentlich egal, hauptsache es sieht gut aus und funktioniert. :smile:


ISt mir schon klar!!! Bei mir sieht es gut aus und funzt auch gut. Adresse bitte! Muss aber alles legal über meine Firma laufen, sonst no Chance :smile:
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 08.06.2010, 23:50

Ich sag jetzt nicht wo ich arbeite :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste