- Anzeige -

Techniker will nicht arbeiten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Doctor » 20.06.2010, 23:28

Ja ja, die jungen Burschen...

Hier mal ein Zitat:

„Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.“

von wem es stammt? Sokrates (um 469 vChr - 399 vChr)

Nachdenkliche Grüße,
Doctor
Doctor
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.05.2009, 18:33

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 21.06.2010, 12:52

Und was hat das nun mit dem Thread hier zu tun?
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon MarkyMan » 21.06.2010, 16:02

Team 62 hat geschrieben:
chaosschiffer hat geschrieben:
Team 62 hat geschrieben:
Drei Leute!! Hammer!!

Warum installiere , wenn ich mal ran darf, immer alles alleine?

Egal, die anderen stehen eh nr im Weg rum :D


Dann arbeite mal mit Azubis die zu blöd sind das Kabel abzurollen,
die stehen dann auch nur noch dumm rum und müssen hinter mir sauber machen...

Gruss.


Du, ich habe fast 20 Jahre Handwerk und davon 15 Jahre Leute versucht zu Bilden :D ...Die haben einfach kein Bock, daher ist es mir sowas von Latte, ob Die doof oder noch dümmer werden. Die stehen nur im Weg rum,verlegen Werkzeug und simsen nur.

Ich brauche keine Ausbildung mehr...die schon :D

Ich bilde keinen mehr aus, die wenden das eh nicht an...von daher...rutsch und wech


Nu muss ich mich auch mal zu Wort melden,

bei dir war das in deiner mit sicherheit ganz anders,oder???Immer Motiviert,nie zu Spät immer korrekt gearbeitet.... :schnarch:

Da sind wir alle im Handwerk im gleichen Boot,die Probleme haben "wir"alle.Nur alle über einen Kamm zu scheren ist die falsche Vorgehensweise.Was meine Beobachtung ist,es liegt fast zu 90% an dem Elternhaus.Das was in der Erziehung falsch läuft kannste in der Arbeit nicht mehr oder schwer gerade Rücken.

Aber alles "einfach"so abzutun ist meines erachtens die falsche Vorgehensweise...dich und andere hat man auch Ausgebildet...


Sorry wegen Off Topic... :kafffee:

MFG
Mark
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Florze » 21.06.2010, 16:15

:D :glück: kein wunder das die leute heutzutage keine ahnung mehr haben, von dem was die da machen. wenn die ausbilder keine lust mehr haben zum ausbilden, wie soll man da denn auch etwas lernen? :streber: :hirnbump: naja früher oder später werdet ihr es alle merken, wenn keiner mehr ahnung von irgendetwas hat. dann sind wir alle wieder in der steinzeit :zerstör: :hammer: :wand:
Florze
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 23:34

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Micha1973 » 21.06.2010, 16:31

Hallo!

Florze hat geschrieben::D :glück: kein wunder das die leute heutzutage keine ahnung mehr haben, von dem was die da machen. wenn die ausbilder keine lust mehr haben zum ausbilden, wie soll man da denn auch etwas lernen? :streber: :hirnbump: naja früher oder später werdet ihr es alle merken, wenn keiner mehr ahnung von irgendetwas hat. dann sind wir alle wieder in der steinzeit :zerstör: :hammer: :wand:


Dann geh du doch mal als gutes Beispiel voran und verwende auch mal Grossbuchstaben. :D :brüll: :zwinker:
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal
Micha1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 21.06.2010, 16:35

+auf uhr schiel+

Ah. Schule ist schon aus :winken:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Micha1973 » 21.06.2010, 16:46

Dinniz hat geschrieben:+auf uhr schiel+

Ah. Schule ist schon aus :winken:


Manche müssen eben nachsitzen. :D :zwinker:
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal
Micha1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Bastler » 21.06.2010, 17:48

Sollte man das hier nicht mal langsam aber sicher beenden? :naughty:
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 21.06.2010, 18:57

Jo, finde ich auch... Ich hab nu endlich meinen Anschluss und er läuft super... Kann mich nicht beklagen...
Danke "SkyFlako" für den erneuten gelungenen Versuch...
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon fainherb » 23.06.2010, 09:20

Moin !!

Besonders in Dortmund Scharnhorst und Duisburg Marxloh ...... was mann da zu sehen bekommt RAUBT einem nicht nur den Atem ich sage mal Erbärmlicher geht es nicht .. von Ratten & Kakerlacken alles dabei :( besonders in Kellern - wo mann ran muß - die als Müllkippe benutzt werden wenn die Tonnen voll sind - und das sind sie meistens schon Kurz nach dem Lehren :heul:

Ich sage nur :mussweg: da kann mann Teilweise gar nicht Arbeiten ohne sich Plack zu holen :wut: !!


gruß fainherb
fainherb
Kabelexperte
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSNbot Media und 23 Gäste