- Anzeige -

Techniker will nicht arbeiten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 04.06.2010, 16:25

Dinniz hat geschrieben:Du kannst nur wenn vorhanden das Modem auslesen.

Das Modem (Motorola) und auch die Fritz!Box 7170 hat der erste Techniker wieder mitgenommen. Begründung: Kabel vom HÜP bis zur WE muss getauscht werden. Daher habe ich leider selbst keine Möglichkeit da mal zu schauen.

Lieben Gruß
Erik
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 04.06.2010, 16:32

Ohne Messgerät hast du so keine Möglichkeit brauchbare Werte zu bekommen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 04.06.2010, 16:49

Na dann muss ich einfach warten bis das neue Kabel gelegt wurde und alles angeschlossen ist.
Evtl. kommende Woche... evtl. auch später, aber vor Weihnachten wirds bestimmt noch was (hoffe ich :kratz:).
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 04.06.2010, 16:55

MD ist beim Leitungen verlegen sehr fix wenn Genehmigungen da sind.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 04.06.2010, 17:15

Also Genehmigung existiert mündlich vom Hausmeister. UM hat auch Anschrift, Telefonnummer und Namen des Hausmeisters. UM sagte das es kein Problem darstellen würde.
Mal schauen wie es MD sieht.
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Ary » 04.06.2010, 19:59

Also ich persönlich verlasse mich in der regel nicht auf mündliche Aussagen. Ich sage dem kunden klipp und klar, dass ich eine schriftliche Erlaubnis benötige. Wenn diese dann nicht vorliegt: "Pech gehabt" Ein,al hat es mir gereicht, dass ich ne Anlage wieder zurück bauen musste
Bild
Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon conscience » 04.06.2010, 20:06

Nun warum hat der Techniker die Installation abgebrochen, weil die Wohnung nicht OK war oder
weil er keine - zu mal - schriftliche Erlaubnis des Vermieters hatte?
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 04.06.2010, 20:36

Das frag ich mich gerade auch .. mündlich ist für mich auch direkt Abbruch.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon ES110178 » 04.06.2010, 22:33

Also der Abbruch war wegen des Kindes wie schon erläutert. Schliesslich war er ja nichtmal in der Wohnung drin.
Auch bei UM selbst hat er es so angegeben.
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild
ES110178
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)

Re: Techniker will nicht arbeiten

Beitragvon Dinniz » 04.06.2010, 22:36

Achso ok.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste