- Anzeige -

Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon Gogo » 19.05.2010, 21:39

Guten Abend,

Ich habe folgendes Problem: Mein Netgear Router hat den Geist aufgegeben und ich bin jetzt auf der Suche nach einem neuen Router! Ich bin mir aber nicht sicher ob ich jeden X Beliebigen für das Motorola Modem nehmen kann oder nur die Modelle die man auch von UM geschickt bekommt bzw vertrieben werden? Zwecks Konfiguration!?
Wenn es möglich ist andere zu nutzen, wäre ein Tip sehr nett!

Vielen Dank und schönen Abend noch!

Greets Gogo
Gogo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.05.2010, 21:29

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon HariBo » 19.05.2010, 21:45

du kannst jeden Router benutzen.
Du kannst aber auch bei UM anrufen und um einen neuen Router bitten .... das wäre günstiger für dich :zwinker:
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon Grothesk » 19.05.2010, 21:47

Warum sollte UM einen neuen Router springen lassen?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon HariBo » 19.05.2010, 21:48

manchmal sind die gnädig
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon HariBo » 19.05.2010, 21:51

und wo wir grad dabei sind ......ab 1.6. sind die Dinger nur noch geliehen ....
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon Gogo » 19.05.2010, 21:57

Danke erstmal für die schnelle Antwort!

Grothesk hat geschrieben:Warum sollte UM einen neuen Router springen lassen?

Naja, um ehrlich zu sein, ich habe den Router ca.6 Monate in Betrieb und jetzt ist das Teil hin. Leider bin ich ganze 3 Monate über der Garantiefrist und Netgear möchte mir das Teil nicht auf Kulanz austauschen. Kann man jetzt sehen wie man will. Finde das auch nicht OK, das ich mich an NG wenden soll, ich habe das Teil von UM bekommen und die sollen mir da auf gefälligst weiterhelfen.......aber genug OT jetzt. Ein neues muss her, da hilft nichts!
Gibts vielleicht noch Tips?

Greets
Gogo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.05.2010, 21:29

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon HariBo » 19.05.2010, 22:01

die gesetzliche Garantie beträgt zwei Jahre ....... wer redet sich denn da raus?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon ernstdo » 19.05.2010, 22:02

ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon Grothesk » 19.05.2010, 22:12

Finde das auch nicht OK, das ich mich an NG wenden soll, ich habe das Teil von UM bekommen und die sollen mir da auf gefälligst weiterhelfen.

Nee, is klar...
Wenn mir Tante Frieda einen WLAN-Router schenkt, dann soll mir Tante Frieda auch weiterhelfen, wenn das Ding (auch noch außerhalb der Garantie) den Geist aufgibt?
Und 6 Monate in Betrieb und seit 3 Monaten aus der Garantie raus kommt irgendwie auch nur hin, wenn das Ding 1,5 Jahre in der Schublade gelegen hat.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Welchen WLAN Router kann ich nutzen? Nur die von UM?

Beitragvon Gogo » 19.05.2010, 22:33

Grothesk hat geschrieben:
Finde das auch nicht OK, das ich mich an NG wenden soll, ich habe das Teil von UM bekommen und die sollen mir da auf gefälligst weiterhelfen.

Nee, is klar...
Und 6 Monate in Betrieb und seit 3 Monaten aus der Garantie raus kommt irgendwie auch nur hin, wenn das Ding 1,5 Jahre in der Schublade gelegen hat.

:super: Richtig! Und weiter? Was willst du mir jetzt damit sagen? Das wenn ich ein Modem 1.5 Jahre verpackt in der Schublade lasse, es schneller den Geist auf gibt? Nee is klar....
Gogo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.05.2010, 21:29

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste