- Anzeige -

Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Koenigan » 05.05.2010, 15:19

Guten Tag,

bei mir ist der Tag nicht so rosig weil folgendes Problem. Ich bin seit April Neukunde bei Unitymedia mit dem 3play Angebot. Internet funtkioniert tadelos. Fernehen habe ich noch nicht ausprobiert und was wirklich nicht funktioniert ist das Telefon.

Folgender Tatbestand:
-korrekter Zusammenbau meines neuen analogen Telefons an den Adapter Position F. Der Adapter ist am Tel1 angesteckt.
- Tel 1 Licht leuchtet, blinkt aber nicht wenn ich das Telefon abnehme
- Ein anderes Telefon angeschlossen, dieses zeigt auch keine Telefonverbindung, d.h. kein Freizeichen, kein Anruf auf andere Telefone möglich.

-Unitymedia online kontaktiert, die prüften meine Telefonverbindung und sagten alles in Ordnung
-Unitymedia angerufen, die haben mir einen neuen Telefonadapter zugesandt.
-Neuen Adapter angeschlossen, resetet und immer noch keine Telefonverbindung.

-Hab auch mal ne Freundin drüber schauen lassen die auch unitymedia Kunde ist und ihr ist nichts aufgefallen.

Also ich weiß nicht mehr weiter...

kann jemand helden? Bitte... :wein:
Koenigan
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2010, 15:02

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon DannyF95Fotos » 05.05.2010, 15:38

Dann würde ich dort mal anrufen und mit nachdruck einen Techniker verlangen. Sag dort genau das, was du hier auch schon geschrieben hast :smile:
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Koenigan » 05.05.2010, 15:44

Habe ich auch gerade getan. Die führen jetzt auch einen Entstör-Auftrag durch, haben aber auch gesagt, wenn ein techniker kommen muss kostet mich das 50-70 Euro.
Koenigan
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2010, 15:02

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Doctor » 05.05.2010, 17:20

Hallo,

wenn die Tel1-Led leuchtet, wird das Problem auf der Telefonseite, d.h. irgendwo zwischen Telefon und Modem zu suchen sein. Schon mal ein anderes Telefon probiert?

edit: Lese gerade, dass du schon ein anderes Telefon getestet hast. Trotzdem glaube ich, dass der Fehler auf der Telefonseite zu suchen ist.

Gruß
Doctor
Doctor
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.05.2009, 18:33

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Team 62 » 05.05.2010, 20:57

Koenigan hat geschrieben:Guten Tag,

bei mir ist der Tag nicht so rosig weil folgendes Problem. Ich bin seit April Neukunde bei Unitymedia mit dem 3play Angebot. Internet funtkioniert tadelos. Fernehen habe ich noch nicht ausprobiert und was wirklich nicht funktioniert ist das Telefon.

Folgender Tatbestand:
-korrekter Zusammenbau meines neuen analogen Telefons an den Adapter Position F. Der Adapter ist am Tel1 angesteckt.
- Tel 1 Licht leuchtet, blinkt aber nicht wenn ich das Telefon abnehme
- Ein anderes Telefon angeschlossen, dieses zeigt auch keine Telefonverbindung, d.h. kein Freizeichen, kein Anruf auf andere Telefone möglich.

-Unitymedia online kontaktiert, die prüften meine Telefonverbindung und sagten alles in Ordnung
-Unitymedia angerufen, die haben mir einen neuen Telefonadapter zugesandt.
-Neuen Adapter angeschlossen, resetet und immer noch keine Telefonverbindung.

-Hab auch mal ne Freundin drüber schauen lassen die auch unitymedia Kunde ist und ihr ist nichts aufgefallen.

Also ich weiß nicht mehr weiter...

kann jemand helden? Bitte... :wein:


Modem wird von Deinen Telefon nicht angesteuert.

Ist Dein Telefon an den Adapter im mittleren Anschluss gesteckt ? Und ist es das Anschlusskabel vom originalen Telefon ?
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Jolander » 06.05.2010, 01:27

Nehme mal das Modem für paar Minuten vom Strom. Wenn es dann noch nicht geht, nehme Dein Telefon UND das Anschlusskabel mal mit zu einem Nachbarn/Bekannten. Denke nämlich auch, dass Du irgendein defektes/falsch belegtes Kabel hast.

Techniker KÖNNEN was kosten, wenn es an Dir/Deiner Hardware liegt. Aber kommt afaik auch auf den Techniker an, wie er den Fall "beurteilt". Also schön freundlich Kaffee anbieten usw., falls ein Techniker kommen muss :smile:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Team 62 » 06.05.2010, 20:37

Jolander hat geschrieben:Nehme mal das Modem für paar Minuten vom Strom. Wenn es dann noch nicht geht, nehme Dein Telefon UND das Anschlusskabel mal mit zu einem Nachbarn/Bekannten. Denke nämlich auch, dass Du irgendein defektes/falsch belegtes Kabel hast.

Techniker KÖNNEN was kosten, wenn es an Dir/Deiner Hardware liegt. Aber kommt afaik auch auf den Techniker an, wie er den Fall "beurteilt". Also schön freundlich Kaffee anbieten usw., falls ein Techniker kommen muss :smile:


Modem vom Strom trennen, wird in diesen Fall nichts bringen!!!

Gruss
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Jolander » 07.05.2010, 06:56

Team 62 hat geschrieben:Modem vom Strom trennen, wird in diesen Fall nichts bringen!!!

War ein Reflex :smile: Aber schadet ja auch nicht. Wirst Du also leider von mir öfter hören :zwinker:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon conscience » 07.05.2010, 07:00

Was mir spontan einfällt - Telefon an der Basis nicht angemeldet (sollte bei zwei verschiedenen Geräten nicht der Fall sein), "kalte Lötstelle" im Modem u.a.m.

Hast Du dich selbst mal angerufen?
Ansage? Besetztzeichen?

Provisioningfehler :mussweg:
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Neukunde und niemals eine Telefonverbindung

Beitragvon Koenigan » 07.05.2010, 21:26

Hallo, erstmal Danke für eure Nachrichten :)

Das Telefon ist defenitiv richtig angeschlossen. Es sind die Originalkabel und das Kabel ist am telefon angeschlossen und geht zum Adapter und ist dort mittig bei "F" angeschlossen und der Adapter steckt in Tel 1. Wenn ich meine Telefonnummer vom Handy anwähle, dann hör ich das normale Freizeichen, nur meldet sich nichts auf menen Festnetztelefon.
Wenn ich mein Festnetztelefon abhebe, dann höre ich gar nichts, kein Freizeichen oder sonstiges.
Hab die Gebrauchsanleitung studiert und die sagten zwar, dass ich automatisch mit der Basisstation angemeldet bin, hab es jedoch nochmal selber nach Anleitung wiederholt. Bringt auch nichts. Ich werde noch zu ner Freundin fahren, die auch unitymedia hat und dort meine beiden telefone ausprobieren, wenn die dort tadellos funktionieren, dann kann der Techniker ruhig kommen. Und Kaffee habe ich natürlich auch da.

:kafffee:

P.S.: Von unitymedia habe ich seit 2 tagen nichts gehört, obwohl die mich um 19 Uhr anrufen wollten...ich wäre nicht überrascht wenn sie versuchen mich auf mein Festnetz zu erreichen... :gsicht:
Koenigan
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2010, 15:02

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 67 Gäste