- Anzeige -

Verbindungsabbrüche

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Verbindungsabbrüche

Beitragvon hioryi » 28.04.2010, 22:30

Verliere hier seit 18.00 alle 2 mins die Verbindung. Südhessen Schon alles abgeklemmt und immernoch probs. Warte bis morgen ansonsten muss ich da wohl mal anrufen.
hioryi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 29.09.2009, 16:15

Re: Verbindungsabbrüche

Beitragvon BluesBrother1973 » 28.04.2010, 22:38

Modemwerte? Was leuchtet/blinkt wenn du nicht ins netz kommst? WLAN? Router?... Sei mal nicht so geizig mit Informationen^^
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

Re: Verbindungsabbrüche

Beitragvon ernstdo » 29.04.2010, 21:19

Kommt nicht ins Netz bwz. bekommt eine IP vom Router aber er bekommt keine Internetverbindung.


Also da muß man sich wohl mit WIN 7 beschäftigen, mal googeln, oder jemand fragen der sich damit auskennt.
Ich hab zwar auch WIN 7 aber nur per WLAN am Router.
Die ganzen Netzwerkverbindungen sind schon ungewöhnlich wenn man an XP gewöhnt ist.

Haben sich denn wenigstens die Verbindungsabbrüche bei dem funktionierenden Gerät eingestellt?
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 64 Gäste