- Anzeige -

3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Sensemann » 25.04.2010, 18:23

Hallo!

Mein Vermieter hat mir das OK gegeben bei uns eine Multimedia Dose setzen zu lassen. Auch in Hinblick auf den zukünftigen HD Receiver! Darauf hin hab ich gerade 3play 32.000 bestellt.

Aber gerade kam mir bei der Bestellung noch folgende Frage:

Wir wohnen hier im Mietshaus mit 24 Mietsparteien. Das Haus ist relativ neu (Baujahr 2001), die Verkablung sollte von daher schon OK sein. Es wird doch nur der Verstärker getauscht der Rückkanalfähig ist und es wird eine Multimedia Dose in meiner Wohnung gesetzt, oder? Die anderen Mietsparteien müssen sich nicht unbedingt eine solche neue Dose setzen lassen, oder?

Vielen Dank im voraus!

Jens
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon CTechFra » 25.04.2010, 18:38

Nö, der Techniker muß nur an den ÜP, den Verstärker und bei Dir an die Dose(n).

Die anderen Kunden werden i.d.R. im Rückkanal einfach nur abgefiltert, bei denen muß nichts gemacht werden.
CTechFra
Kabelneuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 23.04.2010, 21:26
Wohnort: Hessen

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Mr Iron » 25.04.2010, 18:39

Sensemann hat geschrieben:Es wird doch nur der Verstärker getauscht der Rückkanalfähig ist

Wenn es dieser noch nicht ist, JA

Sensemann hat geschrieben:und es wird eine Multimedia Dose in meiner Wohnung gesetzt


Genau, jede weitere, insofern möglich und gewünscht, kostet extra

Sensemann hat geschrieben:Die anderen Mietsparteien müssen sich nicht unbedingt eine solche neue Dose setzen lassen, oder?

Nur wenn Sie auch Internet/Telefon bestellen :D

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Sensemann » 25.04.2010, 18:42

Okay, perfekt!

Wie lang dauert der Einbau des neuen Verstärkers? Nur damit ich den Hausmeister schon Bescheid geben kann (Anschluss ist in einem zugesperrten Raum) und das ich für die Mitmieter ne kleine Info aufhänge das kurz das TV ausfallen wird.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Grothesk » 25.04.2010, 18:43

Kommt darauf an.
Ein bis zwei Stunden sind aber nicht ungewöhnlich.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Sensemann » 25.04.2010, 18:46

okay kurz ist der Ausfall dann zwar nicht, soll mir aber egal sein.... Ich hab ja das OK vom Vermieter ;)

Muss ich das dem Techniker vorlegen?
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Mr Iron » 25.04.2010, 19:15

Sensenmann aka Jens2506

Was hat dir den an der Antwort im DF-Forum nicht gefallen, dass du dich dann nochmal hier rückversicherst :D

Sensemann hat geschrieben:Muss ich das dem Techniker vorlegen?

Naja wenn er es sehen will, dann ja, wenn nicht, dann haste was für´dein Ordner zum abheften! :super:

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Sensemann » 25.04.2010, 20:06

doppelt fragen hält besser ;)

Okay, meine Vermieterin hat es mir per Email bestätigt. Ich denke das wird wohl reichen....
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon Sensemann » 26.04.2010, 08:46

Wie geht das eigentlich nun weiter? Gestern habe ich diese Email von unity bekommen:

Sehr geehrter Herr Jens xxxxx,
Ihre Bestellung von 3play 32.000 , 4 Monate Gratis ist bei uns eingetroffen. Unser Kundenservice-Center wird Sie in Kürze über den Status Ihrer Bestellung informieren.

Monatliche Kosten
3play 32.000 , 4 Monate Gratis 1 30,00 €
WLAN-Router 2 0,00 €
Highspeed-Modem 3 0,00 €
Unitymedia Sicherheitspaket 4 0,00 €
Digital TV BASIC 0,00 €
Digital-Receiver 3 0,00 €
Gesamt 30,00 €

Sie zahlen insgesamt
Monatlich 30,00 €



Wie lange wird nun die Bearbeitung dauern? Im auftragsstatus bei der Website ist dieser Auftrag noch nicht aufgenommen!?
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: 3play 32.000 bestellt, eine Frage noch!

Beitragvon BluesBrother1973 » 26.04.2010, 08:59

In den nächsten Tagen ruft dich die Dispo von einem UM-Sub an und macht einen Termin mit dir aus. Zu dem Termin dann bitte sicherstellen, das der Techniker an den HÜP und den Verstärker ran kommt und nicht erst im Beisein des Technikers wie ein aufgescheuchtes Huhn herumrasen und verzweifelt versuchen den Hausmeister zu erreichen ;)
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste