- Anzeige -

Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon wdgddgf » 23.04.2010, 20:38

Ich habe das Modem, wie vom Techniker empfolen, 1 Tag "unangetastet" gelassen. Leider syncronisiert es zwar, leitet mich jedoch auf keine Webadresse weiter.

Auch die FritzBox sagt bei Einrichtungsversuch "unbekannter Fehler beim Verbindungsaufbau zum Internet"

ebenfalls interessant ist, dass das Modem seinen Update-Server nicht findet...

Ausserdem ist das Modem auf Winterzeit....

hier mal der Modem-Log:

2010-04-23 19:35:31 6-Notice M571.1 Ethernet link up - ready to pass packets
2010-04-23 19:31:35 6-Notice M571.4 Ethernet link dormant - not currently active
2010-04-23 19:30:11 6-Notice M571.1 Ethernet link up - ready to pass packets
2010-04-23 19:29:13 4-Error E104.0 SW Upgrade Failed Before Download - Server not Present
2010-04-23 19:28:11 6-Notice M571.4 Ethernet link dormant - not currently active
2010-04-23 19:27:34 6-Notice E102.0 SW Download INIT - Via Config file be_premium_1_sb5101_sip.bin
1970-01-01 00:00:08 3-Critical R002.0 No Ranging Response received - T3 time-out (US 1)
Zuletzt geändert von wdgddgf am 23.04.2010, 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
wdgddgf
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.01.2010, 14:06

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon ernstdo » 23.04.2010, 20:45

Modem stromlos machen, dann wieder "anstöpseln" und noch mal versuchen wenn es sich wieder synchronisiert hat.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon wdgddgf » 23.04.2010, 20:51

habe ich bereits mehrfach.

Nun, nach dem 3. oder 4.mal, funktioniert das Internet direkt am Modem schonma, das ist schön. allerdings kann die FritzBox keine Verbindung zum Internet aufbauen?! ("unbekannter fehler ist aufgetreten" beim einrichten einer Kabel-Internetverbindung über LAN 1)
wdgddgf
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.01.2010, 14:06

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon koax » 23.04.2010, 20:58

LAN-Konfig:
192.168.100.22 (lokale IP)
Subnetz: Standard C-Class
Gateway & DNS:
192.168.100.1 (Motorola Modem)

Auch die FritzBox sagt bei Einrichtungsversuch "unbekannter Fehler beim Verbindungsaufbau zum Internet"

Was sollen das für Einstellungen sein?
Ich denke Du hängst an einer Fritzbox und die hast Du doch wohl nicht im Netz des Modems konfiguriert, oder?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3930
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon wdgddgf » 23.04.2010, 21:03

Wenn die verbindung über die Box nicht funktioniert, teste ichs natürlich erstmal direkt am Modem.

der DHVP des Modems wollte mir erst keine Adresse geben, daher zunächst die Einstellung - der DHCP geht nun, daher hab ich das auch wegeditiert.

hinter dem Modem an sich läuft das Inet nun wie gesagt, nur die FritzBox will die verbindung nicht erkennen.....
wdgddgf
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.01.2010, 14:06

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon wdgddgf » 23.04.2010, 21:07

Wenn die verbindung über die Box nicht funktioniert, teste ichs natürlich erstmal direkt am Modem.

der DHVP des Modems wollte mir erst keine Adresse geben, daher zunächst die Einstellung - der DHCP geht nun, daher hab ich das auch wegeditiert.

hinter dem Modem an sich läuft das Inet nun wie gesagt, nur die FritzBox will die Verbindung nicht erkennen.....

übrigens egal, ob ich Unitymedia oder "anderer Anbieter" wähle!
wdgddgf
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.01.2010, 14:06

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon ernstdo » 23.04.2010, 22:01

übrigens egal, ob ich Unitymedia oder "anderer Anbieter" wähle!

Wo kann man das noch auswählen wenn man über LAN1 konfiguriert?

Schon mal folgende Anleitung ausprobiert?

http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_S ... 11582.php3
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon koax » 24.04.2010, 07:09

wdgddgf hat geschrieben:Wenn die verbindung über die Box nicht funktioniert, teste ichs natürlich erstmal direkt am Modem.

der DHVP des Modems wollte mir erst keine Adresse geben, daher zunächst die Einstellung

Du kannst Dir keine öffentliche IP selbst geben. Die muss immer von Unitymedia kommen und wird Dir über das Modem zugewiesen. Und sie liegt auch nicht im Netzbereich der modemeigenen IP.

- der DHCP geht nun, daher hab ich das auch wegeditiert.

Du hattest wahrscheinlich das Modem nach Wechsel des angeschlossenen Gerätes nicht neu gestartet. Ein Neustart ist aber notwendig, damit das Modem den Gerätewechsel von Fritzbox zu Rechner mitbekommt (MAC-Wechsel).

hinter dem Modem an sich läuft das Inet nun wie gesagt, nur die FritzBox will die Verbindung nicht erkennen.....

übrigens egal, ob ich Unitymedia oder "anderer Anbieter" wähle

Deine Fritzbox ist wohl nicht richtig für Kabelmodem konfiguriert oder Du hast das Modem und die Fritzbox nicht neu gestartet.
Mit "Unitymedia / Anderer Anbieter" beziehst Du Dich wohl auf die Internettelefoniekonfiguration, oder?

Kabelmodemkonfiguation:
Kabelverbindung von LAN1 (nicht WAN) der Fritzbox zum LAN-Aschluss des Modems.
Ansonsten bei Erweiterte Einstellungen / Internet / Zugangsdaten:
http://www.bilder-hosting.info/viewer.php?id=opt1205234163z.jpg
Up- und Downloadwerte musst Du nach Deinem Tarif anpassen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3930
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Keine Internetverbindung trotzy syncronisiertem modem?!

Beitragvon BluesBrother1973 » 24.04.2010, 10:48

Wo ist die FritzBox angeschlossen? An LAN1 oder an DSL? ;)
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 47 Gäste