- Anzeige -

Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon MetalHead » 13.10.2010, 10:42

Also bei mir wurde kostenlos ein neues 15m-Kabel verlegt und eine ganz neue Dose angebracht ... kommt wohl auf den Sub drauf an :naughty:
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild
MetalHead
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Cector » 13.10.2010, 13:26

ja richtig.. Anfahrt, Montage der Dose.. ca. 50-60 EUR sagte die mir am Telefon.
Cector
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Cector » 13.10.2010, 19:32

So Techniker war da.. Hat die neue MMD gesetzt und die 6360 angeschlossen.
Der Spaß hat auch nicht wie angekündigt 50-60 sondern nur 25 EUR geskostet.
Aber das wichtigste.. Ich kann wieder telefonieren und gleichzeitig die Leitung belasten ;-)
Cector
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Team 62 » 19.10.2010, 09:29

Seitdem ich auch die 6360 habe, habe ich auch keine Sprachaussetzer mehr. Ausser das die FB(Modem intern) zwischendurch von 64Quam auf 16 Quam runter moduliert wird. Das wiederum scheint aber noch ein andewres Problem zu sein :zwinker:
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Vinc » 19.10.2010, 11:08

Hallo zusammen,

ich nutze das alte 2Play(20.000) + Telefon Plus und eine Fritz Box 7170.

Bei Auslastung der Internetleitung über WLAN (ab ca. 1MB/s) und gleichzeitig laufendem Gespräch verringert sich die Sprachqualität extrem und es kommt zu den hier angesprochenen Sprachaussetzern. Bei Auslastung der Leitung über LAN habe ich dieses Problem nicht.
Ein Aktivierung der WMM Option hat bei mir keinen Effekt erbracht. Up-/Downstream Werte sind korrekt eingestellt, Sprachkodierung steht auf automatisch (erfolgt immer über G.711), Leitungswerte sind im grünen Bereich. Die Downloadbandbreite stimmt.

Gibt es noch weitere Optionen die ich vergessen habe?
Tauscht Unitymedia meine 7170 gegen eine 6360 ohne Aufwertung der Leitung(=kostenlos)? Denn ich möchte ja nicht mehr zahlen für ein Problem, dass ich nicht selbst verursacht habe.

------------

Die Sprachaussetzer über Telefon Plus treten bei mir ab und zu jedoch auch ohne starke Auslastung durch WLAN auf. Dazu war bereits ein Techniker hier und hat die Verstärkerwerte geändert weil der US Wert nicht im normalen Bereich lag. Seitdem sind die Leitungswerte auch besser geworden, Sprachaussetzer habe ich jedoch trotzdem noch gelegentlich. Hier konnte ich noch keine Ursache ermitteln.

Außerdem nutze ich für geschäftliche Telefonate einen VoIP Dienst mit dem ich mich am PC, der über LAN angeschlossen ist per VPN verbinde, bei Gesprächen kommt es hier gelegentlich zu Sprachaussetzern, die dazu führen, dass ich für meinen Gesprächspartner bzw. er für mich nicht mehr zu verstehen ist. Ich habe also die gleichen Sprachaussetzer bei Gesprächen über Telefon PLUS als auch bei Gesprächen über einen eigenen VoIP Dienst.

Kann es aufgrund dieser beiden Symptome sein, dass das Unitymedia Netz oder die Fritz Box VoIP Pakete nicht richtig behandelt?

-----------
Gruß
Vinc
Vinc
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 24.12.2008, 00:45

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon schmittmann » 19.10.2010, 17:21

Bei der 32er Leitung ist das kein Problem. Bei der 20er kommt es auf einen Versuch und den richten HL-Gesprächspartner an.

Allerdings wirst Du mit der 6360 keinen Spass haben, wenn Du VPNs benutzen möchtest. Das funktioniert momentan so gut wie gar nicht.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon voelkx » 20.10.2010, 08:04

Ein Hallo an alle,

interessantes Forum!
Ich habe das gleiche Problem mit dem Telefonieren.
Es fing damit an, dass man mir die 32 Mbit "geschenkt" hatte... und danach kam nur noch Chaos.
Es ist kaum noch ein Gespräch parallel zum Surfen!!! oder auch mal nur das Abholen der Mails möglich!
Ich würde mal sagen von 10 Gesprächen sind 8 nicht durchführbar.
Ablegesehen mal davon das es völlig egal sein dürfte ob ich nen Mega-Download tätige, oder nur eine geringen Traffic verursache... dafür gibt es Traffic Sharping.
3 Techniker waren schon da - veraltete Hardware im Keller getauscht, Werte gemessen, Fritz! 7170 kontrolliert, Modem getauscht - alles ohne Erfolg.
Dutzende Anruf bei der Hotline........... die Firmware-Version und die Traffic Sharping Werte kenne ich schon auswendig - immer die selben Fragen, Verweise an die Premium Hotline - nach Einwurf von Münzen wird dann meine Angabe der o.g. Werte bestätigt!

Aber mal auf die Idee zu kommen mir eine andere - modernen Box - zu geben........... nein das geht nicht bekomme ich immer zu hören!

Da ich auch noch ISDN benutze, wurde wird ans Herz gelegt, auf analog umzusteigen!!!!
Ich habe auch mal testweise ein analoges Telefon angeschlossen... eine geringfügige Verbesserung!

So langsam habe ich wirklichen einen dicken Hals und fühle mich verxxxx.

Hat jemand einen Tipp?

Danke,
Gruß Volker
Zuletzt geändert von voelkx am 20.10.2010, 10:21, insgesamt 2-mal geändert.
voelkx
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.11.2008, 06:36

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Marks9156 » 20.10.2010, 09:54

Auf FB6360 umsteigen (austauschen lassen) und glücklich sein. :super:
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon voelkx » 20.10.2010, 10:15

Hallo,

und wie soll ich die FB 6360 bekommen?
Mit Motorradmaske und vorgehaltener Knarre?
UM bzw. die Hotline stellt sich quer und sagt... Box ist zu verbugt!

Wie gesagt, als Bestandskunde ist man der Arxxxx, als Neukunde wird man mit der Sänfte getragen!

Gruß Volker
voelkx
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.11.2008, 06:36

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Vinc » 20.10.2010, 10:27

voelkx hat geschrieben:Hallo,
UM bzw. die Hotline stellt sich quer und sagt... Box ist zu verbugt!


Ganz unrecht haben sie da ja nicht. Hier im Forum tümmeln sich ja etliche User mit Problemen mit der 6360. Von daher ist das Risiko recht hoch, dass auch du mit der Box kein Glück hast.
Ich stecke auch in diesem Zwiespalt. Vor allem weil ich auf VPN und WLAN angewiesen bin.

Ein paar Seiten vorher im Thread wird eine alternative Lösung beschrieben. Die besteht darin einen weiteren Router vor die Fritz Box zu setzen. Die Box ist dann für VoIP, der Router für Internet zuständig. Allerdings muss der Router hierfür QoS Priorisierungen unterstützen.

Was bietet UM dir denn an?
Vinc
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 24.12.2008, 00:45

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 66 Gäste