- Anzeige -

Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon wojo » 22.04.2010, 16:29

Hallo!
Ich hab folgendes Problem und würd mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
Nutze schon seit längerem das Internet von Unitymedia mit 20Mbit. Klappt auch wunderbar, kann also die Bandbreite voll ausschöpfen.
Seit wenigen Tagen hab ich jetzt auch TelefonPlus dazu gebucht. Auch das klappt über die FritzBox 7170 so gut, dass man normalerweise keinen Unterschied zum Festnetz hört. Wenn ich allerdings einen Download starte, während ich telefoniere, hab ich plötzlich ein starkes Knacken und Aussetzer im Gespräch. Das Ganze geht schon so ab einer Download-Geschwindigkeit von ca. 10Mbit los. An ausgeschöpfter Bandbreite kann es also eigentlich nicht liegen. Internettelefonie ist in der Fritbox bei "priorisierung" als Echtzeitanwendung angegeben.
Hat jemand eine Idee, woran das liegt, und im besten Fall noch eine Lösung dafür!
Wäre echt super, wenn sich jemand mit dem Problem auskennt!
Vielen Dank schon mal im Voraus!
Gruß
wojo
wojo
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2010, 16:19

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon wojo » 22.04.2010, 17:27

Upstream steht auf 1024 und Downstream auf 20000 kbit/s. Upstream auf 888 kbit hat auch keinen Unterschied gemacht.
Sprachkodierung steht auf automatisch wählen.
Sonst noch Ideen? wäre super!
wojo
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2010, 16:19

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Dringi » 22.04.2010, 17:34

Was sagt die UM-Hotline?
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon wojo » 22.04.2010, 17:46

hmmm... jaaa... die sagen nix, weil ich da noch nicht angerufen hab. Bin eigentlich davon ausgegangen, dass mnir dieses Forum den lästigen und teuren Anruf bei der Hotline sparen kann. Scheint ha auch eher was mit der FritzBox zu tun zu haben, als mit der Internetverbindung. Also: irgendjemand noch nen richtigen Tip?
wojo
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2010, 16:19

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Dringi » 22.04.2010, 17:58

Für Kunden ist die Hotline kostenlos: 0800 / 700 11 77

Nur so zur Info.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Visitor » 22.04.2010, 18:00

Hat deine Fritze die Firmware-Version 29.04.80?
Fals nicht updaten, und die Werte für Down-und Upload bei der 20Mbit config auf 21616 und 1458 korrigieren.

Edit: Die Sprachkodierung bleibt natürlich auf Festnetzqualität.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon wojo » 22.04.2010, 18:08

Danke für den Tip!
Die FW ist drauf. Auch das Umstellen von up- und downstream hat leider nix gebracht. Kann es sein, dass die Probleme gar nicht an der Bandbreite liegen, sondern die Fritzbox einfach beim gleichzeitigen Telefonieren und Daten-Weiterleiten überlastet ist? Schließlich fangen die Aussetzer ja schon unter 10MBit an. Da ist ja noch bei weitem genug Bandbreite übrig....
wojo
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2010, 16:19

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon schmittmann » 22.04.2010, 18:18

Ich klinke mich mal ein.
Was sind denn die empfohlenen Werte für eine 32er Leitung. Als ich noch eine 20k-Leitung hatte, waren die Telefonate auch bei Ausnutzen der vollen Downloadgescchwindigkeit ok. Seit ich die 32k habe, bin ich nicht mehr bei meinen Gesprächspartnern zu hören. Ich habe schon diverse Parameter beim Up/Down in der FB ausprobiert. Allerdings war nichts zufriedenstellend. Bei guter Gesprächsqualität waren die Downloadwerte viel zu niedrig. Ich habe den Eindruck, dass die FB mit 32k überfordert ist. Die GUI der FB ist nicht wirklich bedienbar bei vollem Download.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon wojo » 22.04.2010, 18:31

Genau so ist es bei mir auch. Ich meine die erreichbarkeit der FritzBox-Benutzeroberfläche. Nur, dass das ganze bei mir schon bei viel geringeren Geschwindigkeiten los geht... :-/
wojo
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2010, 16:19

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitragvon Visitor » 22.04.2010, 19:22

Melde UM einfach die mindere Telefonqualität, muss man sich mal vor Ort anschauen.
Einige Kunden fordern einen Techniker an, weil ihr Kabelmodem mal für ein paar Stunden ausgefallen ist, im Jahr. :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 48 Gäste