- Anzeige -

Aion Online und andere Spiele, hohe Latenzen !?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Aion Online und andere Spiele, hohe Latenzen !?

Beitragvon trance » 07.04.2010, 01:04

Hallo Community.

So wie ich sehe scheint es wohl mehrere in diesem Forum zu geben die Probleme mit Latenzen [Ping] haben. Ich persönlich habe probleme mit Aion Online. Zu Stoßzeiten habe ich Pings von bis zu 1000ms++ . Leider ist es mir nicht möglich gewesen eine Lösung zu finden. Technische anfragen bei NCSoft oder Unitymedia sind im Sand verlaufen.

Nachdem ich mich mit einem Freund unterhalten habe der Netzwerkadmin in einer Firma ist, hat er mir gesagt das es an so gennante Backbone Server liegen kann. Nachdem ich das Program PingPlotter bei mir gestartet habe wurde auch schnell klar um welche Firma es sich handelt, Tinet.net oder auch Tiscali :wand:

Inzwischen gibt es ein Forumsbeitrag im Aion Forum und "alle" die diese Probleme haben gehen über die Route Tinet.net. [Hier mal der Link http://forums.aiononline.com/eu/showthread.php?t=85]

Inzwischen denke ich darüber nach mein Vertrag mit Unitymedia zu kündigen. Ich nutze nun mal im großen und ganzen mein Internet nur für Aion Online und mit der Latenz ist es mir kaum möglich dieses Spiel zu spielen. Ärgerlich nur das durch Firmen wie Tinet.net Unitymedia so ins abseits rutscht.

Also wenn ihr hohe Latenzen in Spielen haben solltet, schaut doch einfach mal mit Pingplotter ob ihr über die Tinet.net Route geht, dann ist klar warum ihr Probleme habt...
trance
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2010, 00:45

Re: Aion Online und andere Spiele, hohe Latenzen !?

Beitragvon sauger345 » 07.04.2010, 03:25

und wieder mal liegt das problem nicht bei UM...

bei nur einer anwendung liegt es definitiv an einer anderen stelle...

wird auch in deinem Forum geschrieben...
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Aion Online und andere Spiele, hohe Latenzen !?

Beitragvon Jolander » 07.04.2010, 08:25

trance hat geschrieben:Inzwischen denke ich darüber nach mein Vertrag mit Unitymedia zu kündigen. Ich nutze nun mal im großen und ganzen mein Internet nur für Aion Online und mit der Latenz ist es mir kaum möglich dieses Spiel zu spielen. Ärgerlich nur das durch Firmen wie Tinet.net Unitymedia so ins abseits rutscht.

1. Das "Problem" besteht erst seit ein paar Tagen, wie ich dem Thread entnehme. Von Feiertagen, Bereichtschaften und "Notbesetzung" fange ich jetzt erst gar nicht an :smile:
2. In Deinem Thread melden sich auch User anderer Provider mit diesem Problem
3. Sogar aus anderen Ländern werden diese Probleme gemeldet
4. Andere User meinen, dass sich NC da auch mal bemühen sollte

Du fängst gleich mit Kündigung bei UM an. Da weiss ich gerade nicht, welches Emoticon ich nutzen soll.

Achja...
So wie ich sehe scheint es wohl mehrere in diesem Forum zu geben die Probleme mit Latenzen [Ping] haben

Und meistens liegt es an WLAN( :hirnbump: ), vermurksten (Netzwerk-)Einstellungen, veralteter Firmware, überzogenen Vorstellungen und auch mal an der Gegenstelle. Aber UM ist ja auch für verantwortlich, wenn ein Bagger-Fahrer einer anderen Firma ein Kabel zerreisst. Hatten wir hier ja auch schon.

Natürlich gibt es Probleme im UM Netz, und die möchte ich auch überhaupt nicht wegreden. Aber nicht jede Meldung hier im Forum betrifft auch wirklich UM. Und Deine imho momentan auch nur indirekt.

Lange Rede, kurzer Sinn:
Kündige, wenn Du meinst.

Oder aktiviere die anderen User und gehe allen beteiligten Firmen auf den Senkel. Da ich persönlich eher von einer läppischen Störung ausgehe, wird sich das Thema vielleicht auch selber erledigen.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 35 Gäste